Kein Unlock, Update oder ändern der CID möglich

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

29.03.2012 16:10:08 via Website

Moin

Erstmal die Daten:

Sensation
Vodafone-Branding
HBOOT 1.18.0000
FW 1.45.162.1
Android 2.3.4

Ich habe mir das Handy bei Ebay geholt, was ich gerade sehr bereue. Wenn ich mit revo versuche, S-Off zu erlangen, startet es ein paar mal ins fastboot, bleibt aber S-ON. Ich habe die ganze Prozedur ca 5 mal wiederholt, es funktioniert nicht. SN und Beta-Key sind 100% korrekt.
Mit der htc-Methode komme ich soweit, bis ich auf den Handy bestätigen muss, ob ich es wirklich entsperren will und das Handy neu gestartet wird. Danach immer noch S-ON.
Offiezielle Vodafone-Updates werden übrigens auch nicht richtig installiert. Sie werden ausgeführt, aber nach dem Starten ist es noch die alte FW-Version und alles resetet.
Beim Ändern der CID kommt folgende Meldung:

c:\adb>fastboot oem writecid 11111111
... INFO pyramid_init_sd, SD card power on ok
INFOsdcc_init_memory_device done
INFO[FAT_ERROR] fat_open_file: can not find SMART_IO.CRD
INFO[JAVACARD_ERR] SMART_IO.CRD cann't find
OKAY [ 1.400s]
finished. total time: 1.400s

c:\adb>

Alles in Allem habe ich das Gefühl, das ich einfach überhaupt keinen Zugriff auf den Speicher des Handys bekomme, um dort Daten zu ändern, wie ein Schreibschutz.
Ich nutze übrigens die Anweisung von htcinside: http://www.htcinside.de/htc-sensation-branding-entfernen-so-gehts/ und http://www.htcinside.de/htc-sensation-anleitung-fuer-root-und-s-off/

Kann jemand mit den Angaben was anfangen? Ansonsten habe ich 250€ zum Fenster rausgeschnissen. :-(

Gelöschter Account

01.04.2012 11:07:11 via Website

Also 250 Euro hast Du so oder so nicht zum Fenster raus geworfen...


Wenn Du fastboot write cid 11111111 ausgeführt hast, was sagt der Befehl fastboot getvar cid an? Weil du schreibst er meldet OKAY und finished.