Remote LogCat

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

29.02.2012 20:20:49

Wer den Titel gelesen hat und trotzdem hier reingeklickt hat kann die App auch brauchen :grin:

Ich wollte das Android-Log bequem im Browser sehen können ohne USB-Kabel und auch APKs installieren über den Browser (natürlich eine Bestätigung auf dem Gerät nötig). Dazu dann auch noch eine schöne Ansicht vom log auf dem Gerät: aLogCat war mir zu langsam im Scrolling und kann nicht von Fehler zu Fehler springen deshalb musste ich mir ein eigenes machen. Außerdem (für mich ganz wichtig!) muss ich Logs aus der Ferne auslösen können um meine allein laufenden Apps zu testen und zwar insbesondere ohne Internetverbindung - also per SMS (kann man ja aus dem Internet umsonst schicken). Fremde Apps können das loggen auch per Intent auslösen und es kann zeitgesteuert automatisch geloggt werden (httppost oder mit Hilfe meiner anderen App Autoshare per Email und mehr).



Mehr Infos im Android Market oder natürlich bei AndroidPIT!

— geändert am 29.02.2012 20:21:40

17.10.2012 09:09:41

Die App ist natürlich dazu gedacht um im Hintergrund andere Programme zu debuggen - um dennoch den immer laufenden Background-Service zu beenden (falls gerade nicht benötigt) einfach in den Einstellungen ausschalten und App beenden. Sollte vielleicht besser ein Button im ersten Menü sein ...

17.10.2012 09:47:18

Hi Michael,

Das klingt sehr nützlich. Sofort installiert. Vielen Dank!.

Herzliche Grüße

Carsten

"Alles ist schlechter geworden. Nur eins ist besser geworden: Die Moral ist schlechter geworden!" (Dieter Hallervorden)

17.10.2012 10:25:59

Hmmh.

<uses-permission android:name="android.permission.INTERNET"/>
<uses-permission android:name="android.permission.ACCESS_NETWORK_STATE"/>
<uses-permission android:name="android.permission.READ_LOGS"/>
<uses-permission android:name="android.permission.WAKE_LOCK" />
<uses-permission android:name="android.permission.WRITE_EXTERNAL_STORAGE"/>
<uses-permission android:name="android.permission.RECEIVE_SMS"/>
<uses-permission android:name="android.permission.RECEIVE_BOOT_COMPLETED"/>

Was davon kann das Flyer nicht? SMS (zur Fernsteuerung)?
Falls sich jemand (du?) auskennt: Würde
<uses-feature
android:required="false"
android:name="android.hardware.telephony" />
helfen?

— geändert am 17.10.2012 10:28:08

17.10.2012 11:37:27

Mmmh...keine Ahnung. Das kann das eigentlich alles. SMS geht natürlich auch. Ich gucke mal mit anderen Apps....

Nachtrag: Stimmt! SMS-Apps sind nicht kompatibel! Obwohl ich fleißig am simsen bin...allerdings nur mit der HTC-SMS-App.

Aber
"GO SMS Pro" ist kompatibel - SMS/MMS senden/empfangen, SMS oder MMS lesen, SMS oder MMS bearbeiten
"Handcent SMS" nicht! - fast gleiche Berechtigungen ... "Telefonnummern direkt anrufen" vllt. darum nicht!

Du hast auch "Ruhezustand des Tablets deaktivieren Ruhezustand des Telefons deaktivieren" - vllt. stört da das "Telefon"?

— geändert am 17.10.2012 12:00:15

if all else fails, read the instructions.

18.10.2012 08:49:38

Funktioniert...Prima, danke!

Den Port ändern...sollte das funktionieren? Habe in meinem Browser schon eine URL für das Gerät drin (AirDroid, 8888), da habe ich diesen Port eingestellt, hatte aber keinen Effekt (AirDroid lief natürlich nicht...).

if all else fails, read the instructions.

27.10.2012 13:06:46

Tolle Idee, funzt auch gut.

Ein Problem habe ich aber:
und zwar müsstest Du evtl. mal HTML Tags in der Ausgabe maskieren, weil der Browser die sonst intepretiert.
Wenn man HTML Fragmente zum Debuggen ausgibt, sieht man die nur im Quelltext der Remote LogCat Seite.

12.02.2013 22:57:31

Rafael K.

Ein Problem habe ich aber:
und zwar müsstest Du evtl. mal HTML Tags in der Ausgabe maskieren, weil der Browser die sonst intepretiert.
Wenn man HTML Fragmente zum Debuggen ausgibt, sieht man die nur im Quelltext der Remote LogCat Seite.

Hat zwar ewig gedauert bis ich mal ein Update gemacht habe aber jetzt (1.08) ist das drin. Vielen Dank für die Anregung!