Anleitung, um das Lifetab zu rooten, ohne daß das Gehäuse geöffnet werden muss

  • Antworten:29
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

21.01.2012 18:46:39

Hier gibt es jetzt eine Anleitung im Netz, wie man das Lifetab rooten kann, ohne daß das Gehäuse geöffnet werden muss.

Allerdings hat auch diese Methode (derzeit?) eine Einschränkung: Sie läuft nur unter Linux.

MfG


PS: Hier gibt es außerdem eine Anleitung, um das Rooten wieder rückgängig zu machen.

— geändert am 21.01.2012 18:47:50

X2 | LN 85750 | X2G-10.0-A | root & Standby-Fix | Launcher: Zeam | 1. Hilfe bei Problemen mit dem X2(G) von Pearl

22.01.2012 09:47:49

Thomas B.
Ist doch keine Einschränkung, eher was vernünftiges.

Na, wenn eine bestimmte Vorgehensweise an ein bestimmtes Betriebssystem auf dem PC (egal, ob an Windows, Linux oder sonst ein OS) gebunden ist, dann ist das per se eine Einschränkung. Im übrigen dürfte die Mehrzahl der LT-Nutzer (um die es ja hier in diesem Unterforum geht) wohl eher Windows präferieren und nicht so Linux-affin sein.

MfG

X2 | LN 85750 | X2G-10.0-A | root & Standby-Fix | Launcher: Zeam | 1. Hilfe bei Problemen mit dem X2(G) von Pearl

25.01.2012 07:36:40

Ich hab von rooten so wenig Ahnung das ich mir nicht mal erklären kann was denn anders ist, gehört hier ja nicht hin aber wenn mal jemand ein Link hat wo Vor- und Nachteile stehen würde ich mir gerne mal durch lesen!
Wenn ich das Thema google finde ich einfach zu viel, da bin ich als Anfänger überfordert.

Mfg

*Htc Legend » Htc Sensation » Htc One X*Medion Lifetab*

25.01.2012 08:04:05

Nico B.
Ich hab von rooten so wenig Ahnung das ich mir nicht mal erklären kann was denn anders ist, gehört hier ja nicht hin aber wenn mal jemand ein Link hat wo Vor- und Nachteile stehen würde ich mir gerne mal durch lesen!
Wenn ich das Thema google finde ich einfach zu viel, da bin ich als Anfänger überfordert.

Mfg

root bedeutet Administrator rechte für dein telefon

man kann diverse dinge ändern, die man sonst nicht kann..
das fängt bei optischen Dingen an, oder Berechtigungen von apps beschneiden bis hin zum aufspielen eines alternativen Betriebssystems(custom rom)

man verliert aber die Garantie!

in meiner Signatur findest du auch noch jede Menge informativen lesestoff..

D.I.R.T.y nexus⁴ [4.4.2]
|
OmniRomnote 10.1 3g (N8000) [4.4.2]
|
desire hd CodefireX 4.2.2
|
Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch | Carstens Smiley App

25.01.2012 08:06:40

©h®is
Nico B.
Ich hab von rooten so wenig Ahnung das ich mir nicht mal erklären kann was denn anders ist, gehört hier ja nicht hin aber wenn mal jemand ein Link hat wo Vor- und Nachteile stehen würde ich mir gerne mal durch lesen!
Wenn ich das Thema google finde ich einfach zu viel, da bin ich als Anfänger überfordert.

Mfg

root bedeutet Administrator rechte für dein telefon

man kann diverse dinge ändern, die man sonst nicht kann..
das fängt bei optischen Dingen an, oder Berechtigungen von apps beschneiden bis hin zum aufspielen eines alternativen Betriebssystems(custom rom)

man verliert aber die Garantie!

in meiner Signatur findest du auch noch jede Menge informativen lesestoff..

Danke Danke für die Super schnelle Antwort!
Werd ich auf jeden Fall mal lesen!
Mit den Berechtigung beschneiden hört sich schon mal Super an.

*Htc Legend » Htc Sensation » Htc One X*Medion Lifetab*

02.02.2012 22:48:10

©h®is
gerne :)

ja, das mit den Berechtigungen ist schon prima, (man braucht halt eine app dafür, ich benutze lbe)

viel spass mit deinem tab und mit android :)

was bringen einem denn diese adminrechte eigentlich ? was muss mann denn derart verändern was es nebenbei auch noch wert ist seine garantie einfach mal so so zum fenster hinaus zu schmeissen für ein 399 euro gerät ?

kann es sein, dass dieses board gerade vor kurzem vor deiner ibe app gewarnt hat oder verwechsle ich das gerade ? ich bekam vor wenigen tagen eine email mit einer warnung vor einer sehr beliebten app ... diese klang zumindest ähnlich.

ich daddel mit meinem gerät ja schon eine lange weile herum und nutze es sehr intensiv, aber einen plausiblen grund für einen root versuch habe ich bis dato noch nicht erkennen können.
ich weiss ja durchaus nicht was andere leute als ich mit ihrem gerät so betreiben, aber einen halbwegs sinnvollen ansatz die garantie aufs spiel zu setzen für ein mehr oder weniger sinnfreies gehacke, habe ich noch nicht erkennen können.

ist das einfach nur cool sein gerät gehackt zu haben oder worin liegt nun der wirklich vorteil ???

Gelöschter Account

03.02.2012 04:51:53

Für mich ist der ganz klare Vorteil die Kontrolle über die Berechtigungen, mit eben dieser LBE-App. Warum sollte ich zulassen, dass jede verdammte App z.B. meinen Standort abrufen kann? Außerdem war im Falle meines Galaxy Nexus die Stock Rom grauenhaft laggy , erst mit einer Custom Rom lief's wirklich flüssig. Ohne Root hätte ich beim Nexus auch keine Schnellzugriffe in die Statusbar gekriegt, die fehlen bei ICS nämlich leider offensichtlich. Root hat nichts mit "Coolness" zu tun, wer weiß was er tut und warum kann noch etliches aus seinem Gerät herauskitzeln.

— geändert am 03.02.2012 04:53:21

iWhat!?

03.02.2012 08:37:00

Andi
©h®is
gerne :)

ja, das mit den Berechtigungen ist schon prima, (man braucht halt eine app dafür, ich benutze lbe)

viel spass mit deinem tab und mit android :)

was bringen einem denn diese adminrechte eigentlich ? was muss mann denn derart verändern was es nebenbei auch noch wert ist seine garantie einfach mal so so zum fenster hinaus zu schmeissen für ein 399 euro gerät ?

kann es sein, dass dieses board gerade vor kurzem vor deiner ibe app gewarnt hat oder verwechsle ich das gerade ? ich bekam vor wenigen tagen eine email mit einer warnung vor einer sehr beliebten app ... diese klang zumindest ähnlich.

ich daddel mit meinem gerät ja schon eine lange weile herum und nutze es sehr intensiv, aber einen plausiblen grund für einen root versuch habe ich bis dato noch nicht erkennen können.
ich weiss ja durchaus nicht was andere leute als ich mit ihrem gerät so betreiben, aber einen halbwegs sinnvollen ansatz die garantie aufs spiel zu setzen für ein mehr oder weniger sinnfreies gehacke, habe ich noch nicht erkennen können.

ist das einfach nur cool sein gerät
gehackt zu haben oder worin liegt nun der wirklich vorteil ???

das mil LBE verwechselst du
und die Vorteile habe ich genannt, die Risiken sollten auch bekannt sein..

ich habe mein dhd auch erst nach einem 3/4 jahr gerootet..

ich empfehle keinem sein device zu rooten!

D.I.R.T.y nexus⁴ [4.4.2]
|
OmniRomnote 10.1 3g (N8000) [4.4.2]
|
desire hd CodefireX 4.2.2
|
Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch | Carstens Smiley App

03.02.2012 10:16:50

Nico B.
©h®is
Nico B.
Man kann doch einen root auch wieder entfernen oder?
Dann habe ich doch wieder Garantie oder nicht?

nicht unbedingt..

Aha....

bei dem Thema liest man immer wieder unterschiedliche Meinungen..
auch ist das natürlich vom device bzw hersteller abhängig..

D.I.R.T.y nexus⁴ [4.4.2]
|
OmniRomnote 10.1 3g (N8000) [4.4.2]
|
desire hd CodefireX 4.2.2
|
Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch | Carstens Smiley App

03.02.2012 10:32:50

Nico B.
Man kann doch einen root auch wieder entfernen oder?

Sofern Du noch Zugriff auf Dein LT via PC hast, sollte das beim LT mit der Unroot-Anleitung, auf die ich im Startbeitrag dieses Threads ja bereits verlinkt habe, möglich sein.

Niemand wird gezwungen sein Gerät zu rooten; wer es nicht mag, lässt es sein, und das ist OK.
Da ich persönlich aber davon ausgehe, daß Menschen eher zu überzeugen sind, wenn man ihnen seine eigene Meinung zwar engagiert, aber dennoch möglichst sachlich darlegt (anstatt - sein Gegenüber unhöflich überfahrend - plan- und argumentlos verbal=aggressiv um sich zu schlagen), führe ich hier mal eine klitzekleine Auswahl von Problemen an, welche, ohne das Gerät zu rooten, nicht hätten gelöst werden können (in Klammern ist immer der Gerätetyp angegeben):

  1. Entfernen des Startsounds, der manche User stört (Medion Lifetab)
  2. Korrekte Sonderzeichen bei Verwendung einer externen Tastatur (ODYS Loox)
  3. Einrichten eines echten Standby (Akku hält dadurch im Standby tagelang & das Tablet ist innerhalb von Sekunden wieder einsatzbereit, PEARL X2)
  4. Korrekte Funktion einer USB-Tastatur (PEARL X2)
  5. Berührungsempfindlichkeit des Touchscreen verbessern (CAT Nova)

Auch daß das Rooten die "Sicherheitslage" eines Geräts automatisch auf rot fährt, ist Mär, aber keine Tatsache.


MfG

EDIT (3.2.2012, 15:20): Nicht uninteressant ist auch:

— geändert am 03.02.2012 15:22:14

X2 | LN 85750 | X2G-10.0-A | root & Standby-Fix | Launcher: Zeam | 1. Hilfe bei Problemen mit dem X2(G) von Pearl

03.02.2012 16:20:45

also jeder kann und muss ja selber abwägen, ob er irgendwelche wirklich sinnvolle vorteile bekommt, wenn er sein gerät rootet.

ich selber finde für mich persönlich songut wie gar keinen vorteil, auch wenn der startsound manchmal wirklich nervt.
allerdings lege ich deutlich mehr wert auf die vorhandene garantie, denn auch wenn es sich nur um knappe 400 euro handelt, so ist es doch ausreichend viel, um dert eingriffe zu unterlassen.