Ex-Apples Steve Wozniac sieht Android vor iOS

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

Gelöschter Account

18.01.2012 00:48:18 via Website

Ich habe auch davon gelesen. Aber ACHTUNG! Dadurch, dass Wozniac Android bewertet, unterstreicht er, dass Apple den Stand der Technik definiert. Und da es nicht gut kommt, den Konkurrenten runter zu machen, lobt man. Und mit wlehcen Funktionen hat er gelobt? Mit Siri, einer Beta-Anwendung! und mit der Offenheit von Android, die Apple aber niemals anstreben wird. Das dritte Lob war eigentlich eine Kritik: Maps ist unter Android aktueller.

Das ist für mich das Zuckerbrot und Peitsche-Prinzip. Denn heute kam auch die Meldung, dass Apple eine erneute Klage gegen Samsung eingereicht hat. Diesmal offenbar einen Rundrumschlag. Es kann also durchaus sein, dass Wozniac durch dieses Interview von der Klage ablenken wollte.

— geändert am 18.01.2012 00:48:33

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!