Samsung Galaxy Note — Zwischenablage, Inhalt löschen

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyBentwortet

15.01.2012 16:07:01

Hi,

wenn Du - z. B. in der S Memo App - die Zwischenablage aufrufst, kannst Du jeden der Einträge einzeln mit einem langen Drücken und der Auswahl von "Aus der Zwischenablage löschen" aus der Zwischenablage entfernen.

Herzliche Grüße

Carsten

"Alles ist schlechter geworden. Nur eins ist besser geworden: Die Moral ist schlechter geworden!" (Dieter Hallervorden)

15.01.2012 17:19:37

PERFEKT! Danke Carten, das wars.

Ich hatte, trotz Neustart, immer noch Bilder drin, die ich garnicht will. Alles sauber jetzt. Wenn man aus anderen Anwendungen Textpassagen kopiert, die sind dann weg- Nur die Bilder von S-Memo scheinen sich da zu halten. Ist das nun nen Bug oder was für einen Sinn macht das?

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

15.01.2012 18:22:14

Also ich finde die Zwischenablage genial, eben weil sie nicht nur den letzten, sondern viele Einträge behält...

Herzliche Grüße

Carsten

"Alles ist schlechter geworden. Nur eins ist besser geworden: Die Moral ist schlechter geworden!" (Dieter Hallervorden)

08.04.2012 14:31:16

nina mit nachnamen
hallo
ich habe ein bild bekommen und wollte das in meinem ordner speichern..bin auf kopieren gegangen und dann stand da das es in der zwischenablage gespeichert wurde.aber wo finde ich die auf meinem samsung galaxy s2? vielen dank im vorraus
Irgendwo lange drücken und "Einfügen" wählen.

Oder im S Memo die Zwischenablage auswählen, dort siehst Du Vorschau der mehrdimensionalen Zwischenablage.

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 08.04.2012 14:33:09

"Alles ist schlechter geworden. Nur eins ist besser geworden: Die Moral ist schlechter geworden!" (Dieter Hallervorden)