WhatsApp über ein Android-Tablet

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

13.01.2012 19:10:46 via Website

Hallo liebe User,

vielleicht könnt´ ihr mir helfen:

1.) Ich habe ein Smartphone mit Android, auf dem der WhatApp-Messenger einwandfrei funktioniert.

2.) Nun habe ich mir das Medion-Lifetablet vom Aldi gekauft, welches ja auch mit Android läuft. Ich möchte auch hier WhatsApp installieren, funzt aber irgendwie nicht.

Gibt es eine Version, die speziell dafür gedacht ist? Läuft es überhaupt über Tablets mit Android? Kann man WhatsApp auf 2 Medien laufen lassen? Wäre super, wenn ihr mir hier weiter helfen könntet.

LG Rainer

13.01.2012 19:17:42 via Website

Hallo!

Also offiziell ist das nicht vorgesehen, unter anderem deswegen weil nicht jedes Tablet einen SIM-Slot hat (eine Handynummer wird ja benötigt zur Whatsapp-Registrierung per SMS).

Über einen Trick kann man wohl Whatsapp auf das Tab bringen: Tab und Handy müssen gerootet sein, dann am Handy mit der App Titanium Backup Whatsapp sicher, aufs Tab kopieren und dort mit Titanium wieder einspielen; dann läuft Whatsapp auf dem Tab.

Das ganze ist allerdings nicht wirklich "rund":

- Die Kontakte werden auf dem Tab nur als Nummer angezeigt, du musst dann nochmal selbst Namen zuordnen (durch Suche im Adressbuch)

- Neue Whatsapp-Nachrichten kommen nach einem für mich nicht nachvollziehabren Muster entweder auf Tab oder Handy an - also nicht gleichzeitig auf beiden Geräten

Habe mich dann dazu entschieden Whatsapp nur noch auf dem Handy zu lassen, obwohl es auf dem Tab läuft.

13.01.2012 23:17:08 via Website

Hallo Simon,

vielen Dank für die ausführliche Auskunft. Bei mir ist es so, dass mein Tablet UMTS hat, also ich kann sowohl ins Internet, als auch damit telefonieren und auch SMS versenden. Da ich bei Google ja angemeldet bin, ich meine Kontakte über Googlemail verwalte, aber schon über mein Smartphone das WhatsApp nutze, vermute ich mal, dass es mit dem Tablet so nicht funzt.

Trotzdem vielen Dank für Deine Mühe :)

LG Rainer

29.08.2012 13:47:14 via Website

Max S
Gibt es mittlerweile schon die alternative das die Nachrichten auf beiden Geräten ankommt?

Gibt es mittlerweile tonnenweise Threads und Postings zu dem Thema.......?

if all else fails, read the instructions.

07.09.2012 20:45:07 via Website

Max S
Gibt es mittlerweile schon die alternative das die Nachrichten auf beiden Geräten ankommt?

Lg
Ich glaube bei einer android version kann mann unter option auch syncronisieren
drücken und ein email acc. eingeben und dann hat mann es auf 2 geräten instaliert

Gelöschter Account

12.09.2012 10:12:38 via Website

Da die meisten Smartphones mittlerweile unendlich viele Apps unterstützen, lohnt sich eig What'sApp nicht mehr so unbedingt. Ein kostenloser Chat-Service bietet meist mehr Komfort.

12.09.2012 10:21:26 via App

Lars Beduhn
Da die meisten Smartphones mittlerweile unendlich viele Apps unterstützen, lohnt sich eig What'sApp nicht mehr so unbedingt. Ein kostenloser Chat-Service bietet meist mehr Komfort.

Nee, oder? :D

if all else fails, read the instructions.