Zurücksetzen auf Werkszustand mit Vodafone-Branding

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

03.01.2012 07:40:08 via Website

Hallo,
ich möchte mein HTC Desire S komplett zurücksetzen, da ich es verkaufen möchte. Also S-On und die originale Vodafone RUU. Das Gerät war gerootet.
Anleitungen wie es mit der originalen RUU funktioniert gibt es ja, schonmal danke Das Problem ist nur, dass es keine Vodafone-RUU für Deutschland gibt. Es gibt nur eine Version für UK.
Gibt es da einen Unterschied zwischen UK und einer deutschen Version?

Bei XDA-Developers habe ich lediglich eine T-Mobile RUU für Deutschland gefunden. Also habe ich mich gefragt ob es auch eine deutsche Version von Vodafone gibt...

Hat jemand das gleiche Problem?
Oder sollte man einfach die originale RUU ohne Branding aufspielen?
Wie sieht es dann mit der Garantie aus? Sollte ja mit S-On wieder vorhanden sein oder?

Vielen Dank für eure Hilfe

03.01.2012 12:52:29 via App

Ob es einen Unterschied zwischen der deutschen oder britischen RUU gibt weiß ich nicht. Frag das am besten mal im entsprechendem Thread auf XDA nach.
Ich hab mir für genau diesen Fall das nandroid backup aufgehoben um dann einfach root zu entfernen und s-on zu schalten.

Evtl findest du auch Hilfe unter android-Hilfe.de

Matze

Edit: Ich hab jetzt nochmal in verschiedenen Threads auf android-hilfe nachgeschaut. Dort wird immer beschrieben das bei einem DS mit Branding auch die RUU mit Branding genommen werden soll. Dabei ist es anscheinend egal ob UK oder Europe.
Sprich: Nimm die Vodafone UK RUU und alles ist gut :)
RUU_Saga_Vodafone_UK_1.32.161.1_Radio_20.28b.30.0805U_38.03.02.15_M_release_179398_signed.exe

— geändert am 03.01.2012 14:15:00

Never pull battery! - first try Vol ^ + Vol v + Power or connect to PC & type 'adb reboot recovery'

Aktuelle Artikel aus unserem Magazin