Samsung Galaxy S 2 — Läst sich nicht mehr einschalten

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

31.12.2011 18:41:27

Falls das nicht hilft solltest du dir überlegen einen usb jig zu kaufen. Damit kommst du vielleicht noch in den Downloadmodus.
Warum kannst du das Smartphone nicht mehr einschalten bzw. kennst du die Ursache?
Edit: Falls du noch Garantie hast, ist die Idee von Thomas am besten.

— geändert am 01.01.2012 13:35:29

03.01.2012 13:16:53

marc koch
habe leider keine garantie mehr wollte ein update ziehen und nichts ging mehr

Garantieanspruch 24Monate!

Das Galaxy S2 gibt es doch erst seit Mai 2011 also 7-8 Monate.

— geändert am 03.01.2012 13:18:15

03.01.2012 16:55:25

Man Leute durch rooting verliert man auch die Hersteller Garantie..

Hast du es gerootet? Welcher Kernel, welche Rom?

Eine SD Karte im Slot? Falls ja, nimm sie raus und versuch mal ohne sd.. Hatte das prob mal mit meinem desire..

— geändert am 03.01.2012 16:58:31

03.01.2012 18:46:59

PlanB
Thomas W.
Also ich hatte es gerootet und trotzdem Garantie bekommen. Es ließ sich ja nicht mehr einschalten.

Gut zu wissen :D
Aber leider nicht verlässlich.

Garantie ist eine freiwillige Leistung, die der Hersteller an Bedingungen knüpfen kann, die er für richtig hält.

Und Gewährleistung ist ein Anspruch gegenüber dem Händler. Und bezieht sich auf den Zustand der Ware beim Kauf.

Bei gerooteten Geräten entfällt die Gewährleistung definitiv sofort und ob der Hersteller eine kostenlose Garantieleistung gibt, entscheidet dieser nach Gutdünken.

Herzliche Grüße

Carsten

"Alles ist schlechter geworden. Nur eins ist besser geworden: Die Moral ist schlechter geworden!" (Dieter Hallervorden)

03.01.2012 19:49:54

Carsten Müller
PlanB
Thomas W.
Also ich hatte es gerootet und trotzdem Garantie bekommen. Es ließ sich ja nicht mehr einschalten.

Gut zu wissen :D
Aber leider nicht verlässlich.

Garantie ist eine freiwillige Leistung, die der Hersteller an Bedingungen knüpfen kann, die er für richtig hält.

Und Gewährleistung ist ein Anspruch gegenüber dem Händler. Und bezieht sich auf den Zustand der Ware beim Kauf.

Bei gerooteten Geräten entfällt die Gewährleistung definitiv sofort und ob der Hersteller eine kostenlose Garantieleistung gibt, entscheidet dieser nach Gutdünken.

Herzliche Grüße

Carsten

Naja aber wenn definitiv das Mainboard hin ist und das Handy deswegen nicht mehr angeht dann ist das schwer für den Hersteller zu sagen was es ist wenn er das Telefon nicht mehr abbekommt..

Es ist mir klar dass die Garantie erlischt sobald man rooted und falls was schief läuft dass man dann selbst schuld ist..

Aber die Vorteile einer custom rom sind einfach zu hoch :D

Habe mein gs2 am 24.12 bekommen am 25.12 war dann root und cm7 auf dem Gerät vorhanden :D