IP Adressen - Domainnamen

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

16.12.2011 12:09:17 via Website

Schönen guten Tag allerseits,
Ich studiere an einer DH bei uns im schönen BaWü den netten Studiengang "Industrie". Da nächste Woche die Prüfungen anklopfen bin ich also fleißig am Lernen. Es geht um das Fach "Internetanwendungen"
Dort steht in unserem Skript dass auf eine IP-Adresse mehrere Domainnamen kommen können, aber auf einen Domainnamen nur eine IP-Adresse.
Das verwirrt mich irgendwie!
Da ich nur ganz grundlegende Kenntnisse habe und mein soziales Umfeld auch alles andere als technisch versiert ist dachte ich ich frage mal hier nach, hier gibts bestimmt kompetente und nette Leute die mir diesen Sachverhalt erklären können :p

16.12.2011 12:15:21 via Website

Einfache bildliche Erklärung: Stell Dir ein Hochhaus vor. Das hat zahlreiche Wohnungen ("Domains"). Alle haben die gleiche Adresse. Ähnlich verhält es sich mit Domain-Namen und IP-Adressen: Die IP-Adresse ist einfach maschinell zu verarbeiten, und weist auf einen Server ("Hochhaus") -- auf dem natürlich mehrere Domains ("Wohnungen") gehostet sein können.

16.12.2011 12:34:17 via Website

Du könntest Dir auch überlegen was passiert, denn einem Domainnamen mehrere IPs zugeordnet werden. Wie soll der Domainnamen aufgelöst werden?

Dagegen ist der Domainnamen ja auch nur eine Hilfe für den Menschen. Egal welchen und wie viele Namen Du der Domain zuordnest, es ist ja immer das selbe Ziel.