Google Galaxy Nexus — Gerät startet sich automatisch neu

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

15.12.2011 18:57:56 via Website

Hi,

ich vermute das ist ein Hardware defekt? Oder habt ihr das auch?
- bis jetzt hat es sich in den letzten Tagen insgesamt 3 mal komplett neu gestartet (man musste die PIN der SIM danach eingeben)
- und es "startet" sich 2 bis 3 mal am Tag "soft" neu. Sprich das Display geht von alleine an, zeigt kurz an "Apps werden aktualisiert", und danach geht das Display wieder aus. Wenn man dann den Bildschirm entsperrt ist die gesamte Liste der zuletzte benutzen Apps (das neue Android 4.0 Symbol rechts unten) komplett leer

Zweiteres fällt euch bestimmt nicht so auf mir: es liegt bei mir direkt neben meiner Tastatur und ich hab es immer im Blickfeld. Habt ihr das auch?

15.12.2011 23:10:06 via App

klingt eher danach als hättest du eine app drauf mit der das nexus nicht richtig klar kommt.
irgendwas was sich vielleicht im Hintergrund regelmäßig übers Internet aktualisiert und dann zum Absturz bzw Neustart deines Gerätes führt.
wenn du apps von deinem alten Handy übernommen hast, kann das sein, weil nicht alle apps schon mit ics kompatibel sind.

Lösung wäre es mal komplett zurück zusetzen und eine app nach der anderen zu installieren (das kann natürlich zeit in Anspruch nehmen, wenn der Neustart nicht so häufig vorkommt)

wie oft hat es sich in den letzten tagen neugestartet?

das könnte auch mit deinem zweiten Problem zusammen hängen, wenn das Handy versucht die app zu aktualisieren und sich dann quasi kurz zurücksetzt.

16.12.2011 00:27:11 via Website

Christian
Hi,

ich vermute das ist ein Hardware defekt? Oder habt ihr das auch?
- bis jetzt hat es sich in den letzten Tagen insgesamt 3 mal komplett neu gestartet (man musste die PIN der SIM danach eingeben)
- und es "startet" sich 2 bis 3 mal am Tag "soft" neu. Sprich das Display geht von alleine an, zeigt kurz an "Apps werden aktualisiert", und danach geht das Display wieder aus. Wenn man dann den Bildschirm entsperrt ist die gesamte Liste der zuletzte benutzen Apps (das neue Android 4.0 Symbol rechts unten) komplett leer

Zweiteres fällt euch bestimmt nicht so auf mir: es liegt bei mir direkt neben meiner Tastatur und ich hab es immer im Blickfeld. Habt ihr das auch?

Ich tippe auch auf eine inkompatible App - mein gerät ist absolut stabil (trotz sehr vieler installierter Apps)
Das zweite problem ist kein Problem sondern ein Feature
Du hast "Autoupdate" und "WLan bei ausgeschaltetem Bildschirm" aktiviert.
Auch das mit dem Bildschirm kann man konfigurieren - müsste jetzt aber experimentieren..

16.12.2011 11:42:30 via Website

Danke ich glaub das wars wirklich.
1. Ich hab eine verdächtige Anwendung gelöscht die nie richtig funktioniert hat: seitdem sind die komischen Zustände (hängt mal, oder friert ein, oder bootet sich neu) komplett verschwunden
2. ich hab das Autoupdate deaktiviert. Seitdem geht das Display auch nicht mehr sporadisch an und sagt "Apps werden aktualisiert"

Jetzt läuft alles perfekt. Danke euch.

16.12.2011 22:40:33 via App

Jens Belger
ich habe seit kurzem das selbe Problem mit dem Neustart, welches app hast du gelöscht.

Was heißt "seit kurzem"? Hast du deine apps alle gleichzeitig wieder installiert? Wenn nicht, dann sieh einfach mal nach, welche apps du als letztes installiert hast.
Es können durchaus unterschiedliche apps sein, die bei euch das selbe Problem auslösen.
Die Lösung muss bei dir also nicht die Selbe sein wie bei ihm.