Motorola Xoom — Bookmarks können nicht gestartet werden

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

27.11.2011 13:38:15 via Website

Hallo Xoomer,

ich bin auf ein Problem bei meinem Xoom Wifi gestossen, dass mir manchmal das Surfen über die Bookmark-Leiste sehr erschwert bzw. überhaupt unmöglich macht. Ich habe ca. 20 Bookmarks für den vorinstallierten Browser angelegt und nach dem Booten des Tablets wird ein Versuch, eine Internetseite über eine solche Bookmark zu starten mit einer leichten Abdunklung des Bildschirms quittiert und erst durch einen zweiten Tip auf den Schirm wird das Gerät wieder freigegeben. Es bleibt mir also nichts anderes übrig, als den Broeser zu starten und die gewünschte Adress einzugeben. Dummerweise ist es dann irgendwann im Lauf des weiteren Betriebes des Tablets doch möglich, die Bookmarks zu verwenden. Welcher Umstand den "Sinneswandel" des Xoom herbeiführt, ist mir aber noch nicht klar geworden, weshalb ich die Sache an euch heran trage.

Wer hat Schwierigkeiten mit dem Aufruf des Browsers über Bookmarks oder eventuell über eine andere Applikation wie Gmail, wo es mir auch schon passiert ist, dass Links sich nicht öffnen lassen und der Screen sich verdunkelt? Könnte das Problem darauf zurück zu führen sein, dass neben dem Standardbrowser auch der Firefox sowie Opera installiert ist? Ich habe leider keine Antwort gefunden und bitte euch um Hilfestellung.

Liebe Grüsse, Joe

28.11.2011 18:06:04 via App

Habe exakt den gleichen Fehler hin und wieder.
Ich kann es aber nicht beliebig reproduzieren oder eingrenzen.
Ebenso kann man manchmal keine Folgeprogramme (z. B. Adobe Reader, Videoplayer) über den Link oder die Datei öffnen.

Dann geht wieder alles, wie von Zauberhand...

— geändert am 28.11.2011 18:06:56