Google Konto entfernen

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyBentwortet

01.11.2011 17:46:31 via App

Hallo liebe Leser,
Ich möchte mein Google Konto von meinem legend entfernen, weil ich mein Handy an meine Freundin weitergeben werde. Dazu bin ich in den Einstellungen auf Konten und sync. gegangen, dort auf das Google Konto und dann auf entfernen. Nach der bestätigungsabfrage zum entfernen kam jedoch eine Meldung, dass ich das Google Konto nur entfernen kann wenn ich das Handy auf die srandarteinstellungen in der Rubrik Datenschutz zurücksetze. Diese Rubrik existiert bei mir aber komischerweise nicht.....

Wie schaffe ich es dass sie wieder auftaucht ? Oder gibt es noch eine andere Möglichkeit mein Konto zu löschen?

Danke schonmal für die antworten ;-)

01.11.2011 17:50:02 via Website

Normalerweise solltest du folgendes Menü haben: Einstellungen - Datenschutz. Dort gibt es dann den Punkt "auf Werkszustand zurück". Dann sind alle Daten inkl. google Konto gelöscht.

Das ganze kannst du auch über das Recovery-Menü machen. Dazu musst du dein Legend mit einer bestimmten Tastenkombi starten. Die kenn ich aber leider nicht. :(

Frank

"Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen." (Don Corleone) Für ein friedliches Miteinander"

01.11.2011 17:54:59 via Website

In Izzys Android-Buch wird noch eine Methode beschrieben, die ohne Werksreset funktioniert. Ich habe es noch nicht gemacht, aber ein Versuch kanns ja wert sein....

AndroidPITiden-Buch:

Mit einem kleinen Trick geht es aber auch ohne "Werksrückstellung": Vom Home-Screen aus geht man dazu in die Maske "Einstellungen→Anwendungen→Anwendungen verwalten", und wählt nacheinander folgende Anwendungen an, um deren Daten und Caches zu löschen: GMail, Google Apps, GTalk (Google Talk), GTalk Services, IM und evtl. noch Google Storage (auch "Speicherplatz bei Google Mail" genannt; was nicht da ist, überspringt man halt). Jetzt hat der Androide seine "Kontoverbindung" vergessen, und man kann diese wieder neu einrichten – mit den gewünschten "anderen Daten", oder indem man einen neuen Account erstellt.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

07.11.2011 10:04:36 via App

Ich habe es jetzt nach langem hin und her einfach über das recovery Menü gemacht. Dazu muss man das Handy mit gedrückter "Lautstärke nach unten" taste anmachen und dann dort den Reset Punkt wählen.
Nachteil hierbei ist natürlich dass einfach ALLES weg ist. Ich hätte die Möglichkeit das Google Konto in den Einstellungen unter apps zu löschen bevorzugt, das war aber nicht möglich :-\

Vielen dank für die Hilfe :-)

Gruß Dennis