Samsung Galaxy Note — Akkulaufzeit

  • Antworten:230
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

23.12.2011 15:06:37 via Website

@tom_cat

Ich habe ein wenig mit dem BMW rumgespielt. Das Batterie Monitor Widget kann Daten von verschiedenen Akkus auswerten.

Im Bereich "Calibration" des BMWs gibt´s einen Button, mit dem man Akkus beliebig benennen kann, (Name und Kapazität).
Öffnet man dann "Calibration" findet man oben 2 Buttons: "Calibration" (für den derzeit eingelegten Akku) und "Batteries". - hier werden die benannten Akkus aufgelistet. Das Programm kann allerdings einen gewechselten Akku nicht selber erkennen; man muß diesen nach dem Einsetzen in "Calibration/Batteries" von Hand auswählen.

In "Batteries" gibt´s dann eine kleine Statistik der Verbräuche der verschiedenen Akkus.

In der Sannungsanzeige bemerkt man den gewechselten Akku an einem Spannungssprung. Eine getrennte Anzeige für den neuen Akku gibt es nicht.- es geht "am Stück" weiter. Hier gibt es wohl noch ein paar Gründe für Updates?

.

23.12.2011 15:20:55 via Website

Super, Danke schön für die Infos!

Bezüglich solcher sinnvollen Ergänzungen, am besten den Dev. anschreiben. Die freuen sich "meistens" über Ideen die sie umsetzen können.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

23.12.2011 23:42:13 via Website

@tom_cat

Bitte schön...

Dir und allen anderen, die hier lesen, wünsche ich viel Freude mit Euren Smartphones und vor allem ein frohes Weihnachtsfest mit viiielen schönen Geschenken.

-Micha-

23.12.2011 23:53:15 via App

Hi Volker,

Okay, nenne es wie Du willst. Der Communicator war in seiner Architektur etwas grundlegend anderes als das, was wir heute unter dem Begriff "Smartphone" verstehen.

Gruß

Carsten, der ein großer Fan der Nokia Communicator war...

"Keine Termine und leicht einen sitzen." (Glücksdefinition nach Harald Juhnke)

11.03.2012 16:31:12 via Website

Hallo,

Entschuldigung für´s ausgraben. Wollte keinen neuen Thread aufmachen. Habe das Ding jetzt seit 4 Wochen, die Akkulaufzeit erhöhte sich bis auf 4 Tage.

Seit 1 Woche ungefähr hält der Akku nicht mehr als 24 Stunden, egal was ich mache, GPS ausgeschaltet, bringt nichts Wlan ist immer ausgeschaltet. Alle drahtlosen Netzwerke ausgeschaltet 12 Stunden lang, bringt auch nichts. Ob wohl ich an dem Note nicht herum spiele, nicht telefoniere, keine Email checke. Gestern mal 3 Videos a` 3 Minuten auf You Tube angesehen, das hat sofort 6 Stunden Akkulaufzeit gekostet.

Kann es vielleicht daran liegen, das ich vor ca. einer Woche das Handy mit einem normalen USB Kabel am Computer aufgeladen habe? Das mußte ich, weil das Telefon ausgerechnet dann leer wurde als im Büro saß und das Samsungladekabel zu Hause war. Woher sollte ich auch wissen das das Handy auf einmal nicht mehr warten konnte bis ich zu Hause bin.

Das USB Kabel war neu, wurde vorher noch nicht genutzt, frisch aus der Packung. Mein Chef meinte dies könnte man ohne Probleme benutzen.

Vielleicht hat der Computer auch ohne mein Wissen irgendwelche Dateien auf mein Note geladen, von denen ich nichts weiß. Jedenfalls kann ich nichts neues entdecken. Der PC zeigte wohl mal an Handy erkannt, und irgendetwas von Coral Paint X Pro 3, aber diese Funktion habe ich abgebrochen.

Könnte das der Auslöser sein. Bitte helft mir.

Gruß Tanja

11.03.2012 18:03:31 via Website

Nein, am USB-Kabel bzw. am Aufladen über den Rechner kann es nicht gelegen haben. Ich lade das Note über nichts anderes auf. Daten schiebt der Rechner auch nicht einfach rüber. CorelPaint hängt vermutlich mit Autostart des Rechners zusammen (CorelPaint startet vermutlich, wenn es Bilder bei eingelegten USB-Stick -Festplatte usw. erkennt).

Ich tippe auf eine Hintergrund-App, die das Note immer mal aufwachen oder sogar nicht mehr einschlafen lässt. Schau mal unter "Menü, Einstellungen, Telefoninfo, Akku" die Grafik an. Dort sieht man gut, wann und wie oft das Note aufwacht.

— geändert am 11.03.2012 18:06:11

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

11.03.2012 18:27:26 via Website

Hallo Wurst Hansel,

habe nachgeschaut.
Laufzeit 8h 55m 37s

Anzeige 43%
Akku bei Standby 27%
Telefon im Standy 18%
Android System 8%
Android OS 5%
Android Core Apps 2%

so sieht die Anzeige aus, woran an welchen Werten sehe ich was es aufwacht, in welche Unteranzeige muß ich gehen. Habe bis jetzt keine zusätzlichen Apps aufgeladen.

Gruß Tanja

11.03.2012 18:37:36 via Website

Klicke mal oben auf die Grafik. Dann eröffnet sich ein neues Bild. Da siehst Du, wann wie oft es aufwacht. Dort sollten möglichst wenig blaue Balken zu sehen sein.
Insgesamt sehen Deine Werte aber gar nicht schlecht aus.

— geändert am 11.03.2012 18:38:40

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

11.03.2012 18:45:05 via Website

OK wenn du die blauen Pünktchen die man fast nur mit der Lupe sieht meinst die unter der grauen Grafik sind, dann scheint das in Ordnung zu sein. Es sind 8 Stück, wo ich selbst den Bildschirm aktiviert habe.

Gruß Tanja

22.05.2012 01:07:44 via Website

Hallöchen @ all,

ich bin zwar neu hier in diesen forum, aber ich hatte genau die selben probleme und deshalb bin ich auch nun hier bei euch gelandet. ^^
ich hatte mir via kies die 4.0.3 version geladen. alles am anfang wunderbar. nur nach ein paar tagen.... akku heiss beim laden und dieser vorgang sollte über vier stunden dauern. ganz schlimm war als der akku nichtmal 6h hielt. ein blick in die daten des akkus zeigten, an das mein note keinen deep slepp mehr findet.... und somit fast immer sehr aufgeweckt war (auch nachts wenn ich geschlafen haben).
nun hatte ich mal gelesen, man sollte einen reset des gerätes nach dem updaten vollstrecken, damit dieses seinen dienst voll aufnimmt. gesagt getan. leider ohne erfolg. dann hatte ich gelesen akku-justierung (oder so) würde helfen... . (man klammert sich ja dann an jeden strohhalm) ^^ nun über das ergebnis müssen wir uns nicht unterhalten. *hust* gleich 0,0

dann habe ich einen reset mit der kombi *2767*3855# vollzogen und mir im anschluß die besagten apps "cpu spy" und smart battery monitor" geladen.
das note arbeitet jetzt besser als vorher in sachen akkuleistung.
gestern hatte ich es ca. 6h in der jackentasche an der arbeit und als ich es aufweckte hatte der akku gerade mal 3% abgebaut.
ich war total überrascht. ich habe den verdacht, dass es eine app war, die es... ja nennen wir es blockiert hat und den akku hat bluten lassen. ich stelle den "alten" zustand nach und nach wieder her und mal sehen wann es wieder soweit ist, bis es wieder sehr warm wird.

nun ich hoffe ich konnte dem einen oder anderen weiterhelfen bzw. zu einer lösung dieses problemes beitragen. denn das ist echt mies. niemand gibt gerne soviel geld für ein warmes stück plastik aus. *verzeiht mir diese bemerkung* aber es war so.
jetzt bin ich wieder mit meinem note und ICS sehr zufrieden.

in diesem sinne bis die tage.....

viele grüsse aus nordhessen
stefan

22.05.2012 07:35:44 via App

Stefan T.
ich habe den verdacht, dass es eine app war, die es... ja nennen wir es blockiert hat und den akku hat bluten lassen.
Das ist *immer* die Ursache. Einzige Ausnahme: der Akku ist kaputt.

Herzliche Grüße

Carsten

"Keine Termine und leicht einen sitzen." (Glücksdefinition nach Harald Juhnke)

23.05.2012 01:36:04 via Website

Carsten Müller
Stefan T.
ich habe den verdacht, dass es eine app war, die es... ja nennen wir es blockiert hat und den akku hat bluten lassen.
Das ist *immer* die Ursache. Einzige Ausnahme: der Akku ist kaputt.

Herzliche Grüße

Carsten

wenn ich diese app erwische.... . man man man. dachte man könnte dem market "halbwegs" voll vertrauen. tja wohl wieder was gelernt. son :mad:

grüsse