root fehlgeschlagen !!

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyBentwortet

24.10.2011 19:47:03

ich hab ein großes problem !!
ich habe versucht mein handy zu rooten und da ist anscheinend etwas schief gelaufen.
Und immer wenn ich mein handy anschalte, zeigt der bildschirm die ganze zeit nur die aufschrift "sony ericsson" an.
was hab ich falsch gemacht und was soll ich jetzt tun um mein handy wieder funktionsfähig zu machen ???

24.10.2011 23:00:50

Welche Android Version hast Du denn? Nach welcher Beschreibung bist Du vorgegangen und wie weit bist Du gekommen?

Beim Rooten von 2.3.3 hatte ich das nämlich auch, musste aber nur einfach weiter machen. Gemeinerweise war das in der englischen Beschreibung (bei xda-developers glaub ich) nicht wirklich gut beschrieben.

25.10.2011 20:22:22

Hi Wolfgang
Mein Problem hat sich wieder gelöst.
Ich habe mein Handy einfach mit pc compation angeschlossen und repariert.
Aber eine frage hab noch.
Könntest du mir vielleicht eine root Anleitung schicken die ich auch einigermaßen verstehe???

— geändert am 25.10.2011 20:24:36

25.10.2011 22:18:42

Schau doch erstmal in den ersten Thread hier, falls Du das noch nicht getan hast. Dort steht zwar nichts zum Root für 2.3.3, aber es sind doch ein paar Grundlagen wie z.B. das Flashtool erklärt.

Für 2.3.3 habe ich das verwendet: http://www.xperiax10.net/2011/09/08/root-your-gingerbread-xperia-x10-tutorial/#more-2514
(Die Website könnte allerdings leider bald weg sein.) Es ist allerdings in Englisch. Und wie gesagt, fehlt der Hinweis sich keine Sorgen zu machen, wenn das Handy nicht fertig bootet. Das ist in Schritt 5 und 6 nämlich normal.

26.10.2011 15:59:47

Danke für den link, den versteh ich.
aber eine letzte frage hab ich noch...
Bevor man schritt 1 startet soll man dann schon den usb kabel einstecken oder nich ??
Denn davon steht da nichts in der beschreibung drin.
Das steht nähmlich nur in schritt drei.

26.10.2011 20:03:28

Ja, das ist normal. Genau das meinte ich vorher.

Ich denke, dass erklärt sich so, dass der Flash des Downgrades in Schritt 4 ein bisschen was verdreht, damit das Rooten möglich ist. Der Flash des Upgrades in Schritt 6 dreht es wieder zurück, das Handy bleibt aber gerootet.