Chinesische App versucht sich immer wieder zu installieren

  • Antworten:24
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

21.10.2011 19:34:10 via Website

Hallo,

Seit 2-3 Tagen habe ich eine Chinesische App die immer wieder in den Benachrichtigungen erscheint und sich zu installieren versucht.
Starte ich Sie und breche die Installation direkt wieder an ist SIe eine Zeit lang verschwunden und steht dann wieder in den Benachrichtigungen.

Wie kann ich dieses Teil los werden.

Neustart bringt auch nichts.

mfg

Rudolf

Hndy Motorola Defi / A 2.1

Gelöschter Account

21.10.2011 21:07:47 via Website

Und wie kam sie das erste mal auf das Gerät? Hast Du eine Custom-ROM? Wenn ja, woher und welche?

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

21.10.2011 21:42:08 via Website

Hallo,

das Defi ist in SW mäßig im org. Auslieferungszustand.

Die APP habe ich weder im Market noch sonstwo angeklickt.
Sie ist einfach vor 2-3 Tagen unter den Benachrichtigungen aufgetaucht.
Einmal hatte sie sich mit QQ und dann chinesischen Zeichen gezeigt.
Jetzt nur noch chinesischen Zeichen

VIRUS????

Rudolf

21.10.2011 21:58:39 via Website

ein Virus wird softwaremäßig im Auslieferungszustand kaum dabei sein. Es sei denn, dein Handy stammt "sonstwoher", was du natürlich dann gesagt hättest.

Mach mal ein Screenshot, denn bei so wenig Infos kann man kaum helfen...

Edit: es gibt so doch hartnäckige Werbung, die in diesem Dropdown-Menü (wie heißt es noch gleich?) zu finden ist. War das erlaubt? Wie nennt sich diese Werbung?

— geändert am 21.10.2011 22:00:40

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S]

21.10.2011 22:22:56 via App

Hi Rudolf,

kannst du dich erinnern, ob du kurz bevor es das erste Mal aufgetreten ist eine App installiert hast? Wenn ja, welche und aus welcher Quelle?

@TazZ.HD, die Werbung in der Statusleiste heißt AirPush Ads... bekannt geworden, als ApnDroid die damals verwendet hatte

— geändert am 21.10.2011 22:23:09

Viele Grüße,
Andy


LG G3 (Stock, Android L)
Samsung Galaxy S3 mini (Carbon 4.4.4)
AndroidPIT App | App Center | Regeln

Gelöschter Account

21.10.2011 23:14:47 via Website

Hört sich eigenartig an. Habe gegooglet, aber so richtig fündig bin ich nicht geworden, außer, dass es einen chinesischen Messenger mit dem Namen QQ gibt und dieser als Virenschleuder gilt. Aber ein konkreter Hinweis auf Android fehlt mir.

Hast Du das Defy vielleicht gebraucht gekauft und war es vom Vorbesitzer manipuliert/gerootet/neu geflashed?
Oder ist es von einem chinesischen eBay-Händler?
Ist "Defi" ein Schreibfehler oder kann das ein Hinweis auf ein Plagiat sein?

Ich will Dir keine unnötige Angst machen, aber mir kommt gerade eine "Geschäftsidee"! Ich kaufe mehrere Smartphones, installiere eine App, die mir möglichst viel Daten übermittelt. Am besten als System-App und verticke sie im Internet zum Schnäppchenpreis. Mit allen Finanzdaten tune ich dann meine Konten auf den Cayman-Inseln.

Ich würde an Deiner Stelle das Gerät komplett auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Aber alle zuvor nicht gesicherten Daten sind dann weg. Apps musst Du anschließend wieder installieren. Gekaufte Apps musst nicht nochmal kaufen. Sie können direkt erneut installiert werden.

— geändert am 21.10.2011 23:15:53

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

21.10.2011 23:38:48 via App

Hast du zufällig "Ripple Look free" installiert? Danach hatte ich das nämlich auch. Nach dem löschen und Neuinstallation kommt jetzt beim Start der App nur noch ein kleines Chinesisches Menü das ich aber wegklicken kann.
Gruß Robinspapa

21.10.2011 23:46:36 via Website

Robinspapa
kommt jetzt beim Start der App nur noch ein kleines Chinesisches Menü das ich aber wegklicken kann.

na das stört ja dann nicht wa? Lol, drecks Chinesen-Apps! Sieht zwar geil aus, aber was soll so ein aufdringlicher Shice!

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S]

22.10.2011 09:13:13 via Website

hallo,

das war wohl mißverständlich.
Das Defi ist offiziell bei Telepart (ich habe Gewerbeschein Computerhandel) gekauft und ich habe es etwa 4 Monate.
Mit org. SW war gemeint das ich an dem Androit 2.1 bis heute nichts geändert habe. (Auch kein Update)
Ich habe zwar einige Apps (alle von hier und keine "Exoten") installiert, jedoch schon länger nichts mehr.

Rudolf

28.10.2011 14:08:37 via App

Eine neue Art von AirPush, heisst LeadBolt. Das findet der 'AirPush Detector' (noch?) nicht.

Aber mit dem 'Addons Detector' kann man LeadBolt finden.

Der 'Addons Detector' listet allerdings alle Addons auf.
So muß man AirPush und LeadBolt in einer sehr langen Liste von Apps suchen ;)

Eine App mit LeadBolt ist zB. das Spiel 'Traffic Jam Free'
EDIT: Bevor man solch eine "Notification Spammer" App deinstalliert, sollte man in der App Bewertung einen Warn-Hinweis hinterlassen.

Noch etwas zu 'Addons Detector':
Die App listet auch gekaufte Apps ohne Werbung auf, z.B. mit AdMob.
Es sind aber nur Apps, von denen es auch eine kostenlose Version mit Werbung gibt ;)

Harry

— geändert am 28.10.2011 14:25:08

Google Translator is to blame for my English

31.07.2012 16:39:15 via Website

Addons Detector aus dem Store installieren und mal starten, glaube in der App gibt es RIESIGEN Knopf!

Und sagen welche Apps es war.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S]

Gelöschter Account

31.07.2012 23:21:43 via App

Alex B.
Und wo sehe ich nach dem Scan welche App das ist?

Nicht fragen, machen!
Dann erklärt es sich von selbst.

Sorry, aber ich habe langsam den Eindruck, du willst uns für dumm verkaufen.

Hättest du von Anfang an, einfach die vorgeschlagene App installiert und benutzt, hätten sich all deine weiteren Fragen erübrigt.

Also mach es, oder lass es, aber verschone bitte mit weiteren, völlig überflüssigen Fragen.

— geändert am 31.07.2012 23:28:50