Samsung Nexus S - Apps vom PC aufs Handy laden

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

16.10.2011 23:20:10

Hallo,
im Alter von 50 Jahren habe ich mir ein Smartphone zugelegt. Dieses wird ohne jegliches Handbuch oder Erklärung ausgeliefert. Das Handbuch, was ich mir heruntergeladen habe, hat mir erklärt, was ich sowieso geschafft habe, nämlich wie man einen Akku und die Simkarte einlegt. Dann habe ich APPs heruntergeladen, aber ruckzuck war die Datenmenge, die ich mit der Flatrate hatte, nämlich 200 MB erreicht (warum auch immer, soviel habe ich nämlich gar nicht heruntergeladen). Nun bin ich auf die kluge Idee gekommen, die APPs auf meinen PC zu laden, dort liegen sie. Aber ich habe keine Ahnung, wie sie nun auf das Handy kommen, das ist alles andere als selbsterklärend.
Wenn ich das Handy mit dem USB-Kabel an den PC anschließe, dann solle ich irgendetwas aktivieren oder deaktivieren, die USB-Schnittstelle, aber ich weiß nicht, warum und egal was ich tue, es passiert danach nichts. Wer kann einer alten Frau helfen?

16.10.2011 23:37:15

Also - ich mach das so :

1. ES Datei Explorer aufm Handy installieren.
2. Du hast nicht verraten, welches BS Du am PC verwendest - bei XP gehts einfach so
3. Im ES-Explorer nach links schieben - Host hinzufügen
4. Domän bleibt frei
Als Host die IP von deinem PC eintragen
Benutzername : Administrator
Passwort : hast Du beim Einrichten festgelegt
5. Du bekommst jetzt die Laufwerke, Drucker, und mehrere Ordner angezeigt, und kannst auf den PC zugreifen
C$ ist hier gleichbedeutend mit C:\
6. Wenn Du direkt zu einem Ordner gelinkt werden willst (z.B. dem mit Apps) - legst Du eine Netzwerk-Freigabe für den betreffenden Ordner an, und bekommst dann den Freigabe-Namen angezeigt.
Du hast über diesen "Direktlink" erst mal keine "Schreib-Freigabe" - die mußt Du extra einrichten.
7. einfach zu der Datei hin navigieren, die Du installieren willst, und anklicken - eine APK-Datei wird automatisch installiert.

17.10.2011 00:00:28

Hallo Gothsett,
danke, dass Du mir geantwortet hast. Aber ich bin für Deine Antwort zu doof. Wie kann ich ES... auf meinem Handy installieren? Wo finde ich das? Wo finde ich die IP von meinem PC?
Ich bin eine alte Frau und habe meinen ersten PC mit 30 Jahren gekauft - ich kann nur so die Basics. Aber ich benutze Windows XP, das weiß ich zumindest. Aber wie man Netzwerk-Freigaben anlegt, das weiß ich auch nicht. Tut mir leid...

17.10.2011 00:41:17

Wie schon gesagt - bei XP gehts auch ohne Freigaben b.z.w. die "administrative Freigabe" ist ab Werk eingerichtet.

Ich bin ein Link > ES Datei Explorer findest Du hier im App-Store (kostenlos) oder im Google-Market.

Die IP vom PC - bei XP :

In "Ausführen" cmd reinschreiben > OK
Dann in die Konsole ipconfig reinschreiben > OK
Dann bekommst Du die IP-Adresse angezeigt.

Edit : ich geh mal prinzipiell davon aus, das Du Zuhause per Wlan mit deinem Router verbunden bist - stimmt doch ?

— geändert am 17.10.2011 00:47:01

17.10.2011 07:19:46

Das mit dem ES ist zwar Klasse, einfacher gehts so:

Die apk-Datei (Installationsdatei) mit dem Mailprogramm auf Dein Handy schicken (wenn Du Mails auf dem Phone eingerichtet hast) Dort mit einem Dateimanager starten oder einfach aus dem Mailprogramm heraus die Installation starten.

Oder so, auf dem Phone auf Einstellungen, Drahtlos und Netzwerk, USB-Einstellungen und dort "immer fragen" anhakeln (dann wirst Du immer gefragt womit Du verbunden werden willst, wenn Du Dein Handy anstöpselst) Danach mit PC verbinden, USB auswählen und danach kannst Du die Datei(en) aufs Handy schieben. Installation dann wie unter 1.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

17.10.2011 08:18:50

Wenn die APK-Dateien, also die Apps auf dem PC liegen, kann man sie doch einfach auf die microSD-Karte des Handys kopieren und mit einem Dateiexplorer installieren, indem man die Datei auf dem Handy anklickt.
Habe ich die Frage falsch verstanden ??
MFG

17.10.2011 15:23:26

Ron
kann man sie doch einfach auf die microSD-Karte des Handys kopieren
Es geht doch darum, die Apps aufs Handy zu bekommen.

Ich finde halt, (speziell bei XP) geht es nicht einfacher als über die "administrative Freigabe" - man kann mit dem Handy ganz einfach den kompletten PC "durchstöbern" >_>