[Tutorial] Alternative Firmware (Root) für „Archos 70b“ oder „bq Voltaire“

  • Antworten:449
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

05.01.2012 22:49:29 via Website

von mir auch ein herzliches Dankeschön für die viele Support der heir geleistet wird - Flashen hat laut Anleitung einwandfrei funktioniert!

Markus G.

Und noch etwas: Kann man die automatische Bildschirmsperre nach Standby irgendwie irgendwo deaktivieren?

ich würde auch sehr gerne die Bildschirmsperre abschalten, weiß aber auch nicht wie?

Gruß
Robert

— geändert am 05.01.2012 22:50:10

05.01.2012 23:17:14 via Website

Robert G.

Markus G.

Und noch etwas: Kann man die automatische Bildschirmsperre nach Standby irgendwie irgendwo deaktivieren?
ich würde auch sehr gerne die Bildschirmsperre abschalten, weiß aber auch nicht wie?

Mit No Lock. Funktioniert zumindest unter Eclair problemlos.

Gruß, Archer

06.01.2012 17:43:06 via Website

Hallo,
habe meinen Archos 70b ereader auf "BQ Voltaire rooted 2.2-v1" lt. Anweisung geflasht, hat gut funktioniert u. ist nun viel besser als vorher.
Vielen Dank für die tolle Unterstützung in diesem Forum! :#

Auch Aldiko Reader habe ich geschafft (Installation geht nur bei gleichzeitigem USB-Anschluss).

Nur der Rootzugriff funktioniert weder mit Root-Browser, noch mit FileSlick ("error fetching content of this folder"), muss ich da noch irgendwas einstellen? Im Superuser habe ich Zugriff erlaubt!

MfG
Richi

PS. Ist es richtig, dass man bei USB-Verbindung jedes Mal erst den USB-Speicher aktivieren muss?

06.01.2012 20:36:14 via Website

Richard H.
Auch Aldiko Reader habe ich geschafft (Installation geht nur bei gleichzeitigem USB-Anschluss).

Cool! Tatsächlich :D
Hat nur leider leichte Probleme mit der Statusleiste 8o

Das "No Lock" funktioniert auch prima. Also alles gut jetzt.....und ich hätte mir um Haaresbreite fast ein 80G9 bestellt! :smug:

:)

Nachtrag: das "No Lock" macht scheinbar doch Probleme - Elixir2 u.ä. funktionieren nicht mehr und WLAN zickt total .Das mit der Statusleise bei Aldiko läßt sich etwas entschärfen.

Nachtrag2: ich hatte den Eindruck, dass das "No Lock" nur Probleme macht, wenn es im Autostart drin ist bzw. der UnLockService beim Booten aktiv ist...aber geht scheinbar doch...mal weiter beobachten :smug:

— geändert am 07.01.2012 11:26:34

if all else fails, read the instructions.

07.01.2012 21:28:40 via Website

Hallo Archer!

Nachdem die Kasty-Methode meinen Reader zu einem Briefbeschwerer gemacht hat, bin ich endlich auf Deinen Thread gestoßen. Hat super funktioniert! Vielen Dank für die tolle Anleitung, die auch Android - Dummies wie ich es einer bin, verstehen!

Gruß

Michael

08.01.2012 01:09:05 via Website

Michael M.
Hallo Archer!

Nachdem die Kasty-Methode meinen Reader zu einem Briefbeschwerer gemacht hat, bin ich endlich auf Deinen Thread gestoßen. Hat super funktioniert! Vielen Dank für die tolle Anleitung, die auch Android - Dummies wie ich es einer bin, verstehen!

Gruß

Michael

Hallo Michael!
Vielen Dank für die Blumen :bashful: und auch an alle anderen, die sich so nett bedankt haben. Und natürlich ein gelungenes Neues Jahr mit allem, was dazugehört. Mögen die Apps mit euch sein ;).

Gruß, Archer

— geändert am 19.01.2012 08:29:46

09.01.2012 00:33:24 via Website

Hi Archer, danke für die Mühe aber leider krieg ich es nicht hin.
Wenn ich den Treiber installiere wird es beim Geräte-Manager einen "class for rockusb devices"-"Ordner" gezeigt... ich hab mir jetzt erstmal nciht weiter bei gedacht da in deiner Beschreibung ja auch steht das das gelbe Dreieck bleibt.
Aber wenn ich nun das Tool RKAndroidBatchUpgrade starte wird die 1 nicht grün sondern bleibt weiterhin grau :(

Sorry falls das hier schonmal stand, ich hab das Probleme hier jedenfalls noch nicht gelesen.

09.01.2012 11:14:47 via Website

Hallo!

Vielen Dank ersteinmal für die Anleitung und die alternative Firmware!

Ich habe den Archos 70b E-Reader von meiner computerunerfahrenden Mama ja soweit schon ganz gut hinbekommen, aber nun habe ich eine Frage bzg. Onleihe und alternativen Apps, da ja Aldiko und Bluefire, wieso auch immer, nun nicht mehr laufen auf dem Archos!

Weiß jemand zufällig obs ne ähnliche app gibt die mit der Onleihe zusammenarbeiten? Es darf nur nicht so komplziert sein! Hab ja schon ein wenig geschaut und da ist mir dieser FB Reader aufgefallen kann dieser DRM Dateien öffnen?

Vielen Dank und lieben Gruß

Sabine

— geändert am 09.01.2012 11:19:59

10.01.2012 13:52:03 via Website

Sabine
...da ist mir dieser FB Reader aufgefallen kann dieser DRM Dateien öffnen?

Nee, kann er nicht und der tolle Moon+ Reader leider auch nicht :(

Aber wie Richard oben weiter schrieb, mit aktiver USB-Verbindung läßt sich Aldiko (und wahrscheinlich auch Bluefire,...) installieren und dann funktionierts auch mit onleihe - hab's selbst schon gemacht.

Zur Not geht natürlich auch immer noch das Ausleihen/Kaufen/Überspielen per PC und Adobe Digital Editions und lesen mit dem eBookReader.

:)

— geändert am 10.01.2012 13:54:22

if all else fails, read the instructions.

10.01.2012 14:10:55 via Website

Hallo Klaus!

Vielen Dank für den Tipp mit dem USB-Anschluß, hatte es voll überlesen... :*)

Nun hab ichs drauf und freue mich schon darauf, den Archos meiner Mama zu überreichen....

Welche Apps sind noch empfehlenswert?

LG

10.01.2012 14:46:04 via Website

Sabine
Welche Apps sind noch empfehlenswert?

N-TV und Spiegel Online :)

Falls du den HomeScreen noch aufpeppen möchtest, dann den LauncherPro und evtl. noch der Folder Organizer.
(Zum permanenten umschalten des HomeScreen wird dann noch der Home Switcher gebraucht).

Mit dem LauncherPro läuft der HomeScreen und der AppDrawer wesentlich flüssiger als in mit dem Standard.
Die meisten anderen Launcher die es noch so gibt (Go Launcher..etc.) brauchen scheinbar mehr CPU-Leistung und laufen längst nicht so geschmeidig wie der LauncherPro.

Das noch....falls auch einiges an Bildern drauf soll, dann die "Galerie" am besten gar nicht öffnen - grottenlangsam!, sondern QuickPic nehmen.
Für Musik den MortPlayer (+Widget). Der VideoPlayer der drauf ist, ist ganz Ok.

:)

if all else fails, read the instructions.

10.01.2012 17:20:12 via Website

Hallo Archer & Co,
hat wirklich niemand eine Antwort auf meine 2 Fragen?

1.Nur der Rootzugriff funktioniert weder mit Root-Browser, noch mit FileSlick ("error fetching content of this folder"), muss ich da noch irgendwas einstellen? Im Superuser habe ich Zugriff erlaubt!

2.Ist es richtig, dass man bei USB-Verbindung jedes Mal erst den USB-Speicher aktivieren muss?

Danke Richi

10.01.2012 19:18:27 via App

Hi Richard,

zu 1) ich benutze den "Dateimanager" und wenn ich das root-Häkchen setze, sehe ich wirklich alles. Aber die system-Filesysteme r/w mounten habe ich damit noch nicht ausprobiert.

zu 2) ja, ist bei mir auch.

:-)

— geändert am 10.01.2012 19:22:21

if all else fails, read the instructions.

10.01.2012 19:50:16 via Website

Hallo Archer,

leider ist mir nicht gelungen, die Datei "ArcFlash.pdf" trotz aktualisierung zu öffnen. Brauche unbedingt die ausführliche, bebilderte Anleitung. Ist es möglich, den Inhalt auch ohne pdf zu veröffentlichen? Vielleicht durch einen oder mehrere ScreenShot/s ??

Der Versuch, den Archos 70b zu flashen, ist mir misslungen. Mit Sicherheit hab ich einen Fehler begangen, da ich keine ausführliche Vorgehensweise befolgen kann.

Ebenso meldet mein Windows XP nicht mehr, dass die Hardware gefunden wurde (trotz drückens der rechten Taste).

Klappt dieser Vorgang auch mit Ubuntu?

Danke schon mal im Voraus an alle, die auf mein Problem eingehen.

11.01.2012 13:51:24 via Website

Ricky Rickson
Jetzt muss ich nur noch das Problem mit der Hardwarekennung lösen.

such doch mal im "Geräte-Manager" ob du das RK281X-Device findest. Dann entfernen und gucken ob's dann wieder geht...



:)

if all else fails, read the instructions.

11.01.2012 18:51:05 via Website

ich habe meinen archos 70b warscheinlich mit kasty-arc7eb-2012 img abgeschossen
leider bleibt er im anmeldeschirm hängen
wie kann ich das eventuell rückgängig machen
für hilfe wäre ich sehr dankbar

peter