Samsung Galaxy S Plus — Externe Speichermöglichkeit der eigenen Apps

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyBentwortet

05.09.2011 01:41:30 via Website

Hola,

vor 1 Woche ist mir mein Galaxy S abgestürzt. Nachdem es beim Anschalten nach dem T-Mobile Branding nur das Samsung Galaxy S Logo zeigte und in unregelmäßigen Abständen vibrierte, hat das Samsung Service-Team mein Gerät ausgetauscht.

Voller Vorfreude hielt ich also nach wenigen Tagen mein neues Smartphone in der Hand und habe meine SD-Karte rein gepackt.

Zuerst dachte ich "cool - bestimmt übernimmt es alle Apps, da ich ja jegliche Programme und Spiele auf die Speicherkarte verschoben habe"...

Dem war leider nicht so... Etwas bedröppelt schau ich in den Market unter "Meine Apps" - NICHTS... Kein noch so kleines Progrämmlein war gespeichert...

Da ich vorher via Lookout Security, AppListBackup und noch einem feschen "ich speicher dir alles"-Programm meine Apps gesichert hatte, war meine Laune am Boden, als ich nicht einmal meine App-Liste, die auf der SD-Karte sein MUSS, abrufen konnte...

Nun habe ich in mühseliger Arbeit meine Favoriten auf das Galaxy S gespielt, würde den letzten Schritt beim nächsten Mal allerdings gerne übergehen.

Kennt jemand eine Möglichkeit, wie ich extern über PC, Goolgemail, irgendeinen Server, eine App - WHAT EVER - meine Apps speichern kann?

Vielen Dank schonmal vorab...

und viele Grüße,
Max

05.09.2011 06:29:57 via Website

Wenn Dein Gerät ungerootet ist, schau Dir mal AppMonster an. Das sicher Dir alle Apps auf die externe SD-Karte, allerdings ohne die entsprechenden Einstellungen je App. Hast Du ein gerootetes Gerät, kann man mit TitaniumBackup (Pro) alle Apps + die Einstellungen sichern.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

05.09.2011 09:25:59 via Website

Hey ho,

vielen Dank für die schnellen Antworten. App Monster Pro (der Name ist mir nichtmehr eingefallen) war das dritte Programm im Bunde...

Die SD-Karte ist die gleiche, doch leider hat er meine Apps / App-Liste nicht mehr gefunden.

Die anderen Programme werde ich ausprobieren!

Vielen Dank nochmals...

Grüße,
Max

05.09.2011 10:05:16 via App

In den Einstellungen von Appmonster pro den Speicherpfad des Archivs eingeben, dann findet die App auch das Archiv auf der SD.

Mfg.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)