HOPPLA: Screenshots ohne Root?

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

01.09.2011 10:56:46 via Website

Jajaja, da lest Ihr richtig! gibt es schon eine ganze Weile, aber es lief mir erst heute über den Weg:

No Root Screenshot It -- 4,5 Sterne bei 1.247 Bewertungen und leider ~EUR 3,50. Aber schaut's Euch mal an:



Allerdings hat die Sache einen Haken: Nach der Installation der App sowie nach jedem Reboot des Androiden muss man mittels einer Desktop-App, die nur unter Windows oder Mac läuft, die PC-unabhängige Screenshot-Fähigkeit wieder aktivieren...

Gelöschter Account

01.09.2011 12:46:32 via App

Izzy
Allerdings hat die Sache einen Haken: Nach der Installation der App sowie nach jedem Reboot des Androiden muss man mittels einer Desktop-App, die nur unter Windows oder Mac läuft, die PC-unabhängige Screenshot-Fähigkeit wieder aktivieren...
Macht nichts! Linuxer nutzen das kostenlose SDK! Psst: Gibt es auch für Windows und MacOS.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

01.09.2011 13:03:44 via Website

Ralph, da hast Du was falsch verstanden: Mit dem SDK kannst Du nur so lange Screenshots machen, wie der Droide mit dem PC direkt verbunden ist. Bei dem von mir genannten Tool musst Du die Screenshot-App nur einmalig "schafschalten" -- dann funktioniert sie auch unabhängig von PC und SDK, bis Du das nächste Mal den Droiden durchstartest. Hier ist es also durchaus möglich, auch unterwegs Screenshots zu machen -- wäre mir neu, dass das auch mit dem SDK ginge...

Gelöschter Account

01.09.2011 15:04:16 via App

OK! Da hast Du recht! Und wer recht hat, gibt einen aus - oder wie war das? :-)

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Gelöschter Account

01.09.2011 16:15:35 via Website

Ich bestelle Dein Buch heute Abend bei Amazon. Dann lese ich es vielleicht auch. Online lesen ist nicht mein Fall.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

01.09.2011 16:23:23 via Website

Supi, da freue ich mich -- und hoffe, dass es Dir gefällt! Gehe doch bitte für die Bestellung über den Link auf meinem Buchserver, damit die "Donation" auch bei mir ankommt. Der Verlag hält mich mit langem Arm am Hungertuche, und gibt mir nur ein paar Krümel (auch Cent genannt)...

01.09.2011 16:51:16 via Website

auf diese App (oder eine andere?) bin auch auch schon mal gestoßen, allerdings schreckt "eine Windows Software zusätzlich" , doch schon irgendwie ab!

Ich mache Screenshots weiterhin über myphoneexplorer, den kenn ich wenigstens!

OnePlus ONE 64 GB Sandstone Black mit CM11S
root

01.09.2011 17:24:10 via Website

Das war mein erster Gedanke auch. Bringt aber nicht wirklich weiter, wenn man gar kein Windows hat (so wie ich). Oder wenn man Screenshots unterwegs machen muss (etwa beim Test einer Navi-Software), denn so weit reicht das USB-Kabel dann meist nicht... Da ist die hier genannte Saftware schon eher eine Möglichkeit: Einmalig das Teil aktivi(e)ren, und dann unterwegs screenshotten bis der Arzt (oder der Reboot) kommt...

Gelöschter Account

14.09.2011 07:19:25 via Website

Danke @Izzy für diese App ! :lol:
Ich kannte diese noch gar nicht & machte meine Screenshots immer mit MyPhoneExplorer, da ich (noch) kein ROOT habe.
Habe sie gestern gekauft & getestet => läuft 1A ! :#

? ? ? ? Bald auch für dein Android verfügbar: Das Rundum-sorglos-Paket ? ? ? ?

20.09.2011 16:01:28 via Website

Das betrifft jetzt zwar nicht die hier vorgestellte App, dürfte jedoch trotzdem für einige interessant sein:

Mit meinem LG P500 Optimus One kann ich auch mithilfe von Apps bei denen eindeutig angemerkt ist "Only supports ROOTED devices." Screenshots erstellen - und das ohne Root!

Ich bin vor längerer Zeit einmal zufällig darauf gestoßen, dass es bei mir komischerweise auch ohne Root funktioniert und habe mich mal schlau gemacht:
Um den Screen auszulesen brauchen die Apps Zugriff auf den "lower level graphics layer" von Android, auf dem man normal - also ohne Root - keinen Zugriff hat. Bei manchen Geräten ist der Zugriff allerdings (aus welchem Grund auch immer) nicht geschützt.

Also wer kostenlos und ohne Root Screenshots machen möchte, sollte vielleicht auch mal ausprobieren, ob es mit seinem Device nicht vielleicht auch geht. Beim Optimus One klappt's auf jeden Fall :P