HTC Desire — jemand Lust mein Desire zu rooten (in Dresden)

  • Antworten:32
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

05.08.2011 11:58:06 via Website

Hi,
habe jetzt seit ca 14 Monaten mein Desire und bin auch eigentlich recht glücklich damit,
AUßER dass ich mich seit langer Zeit über den Speicherplatz aufrege. Ich meine Google+, Facebook, Maps und noch eine Handvoll anderer Apps und der Speicher ist voll. Habe nichtmal irgendwelche Spiele drauf. Cache wird auch häufig gelöscht und trotzdem reichts nicht.

Fazit: Root muss her, evtl. noch ein Custom Rom und dann erstmal weg mit Aktien, Footprints und Co, und dann am besten noch app2sd und es dürfte ganz anders aussehen, oder irre ich mich da?

Jedenfalls hatte ich mich schon mal etwas mit dem Thema beschäftigt, allerdings besitze ich nur einen Laptop und Desktop PC, die jeweils mit 64bit Windows laufen und dass soll ja zum rooten nicht grad geeignet sein, zudem bin ich nun auch nicht der Hardware-Guru der dann noch Lust hat mit versch. Roms rumzudoktern.

Deshalb hier mal als Frage, wohnt jemand von euch in Dresden, der Zeit und ein wenig Lust hat mein Desire für mich zu rooten und evtl ein gut laufendes Rom draufzuspielen. Bräuchte dann natürlich auch Tipps, wie ich alle meine Apps vorher am besten sichere.

Bitte einfach melden, gäbe natürlich auch ne Aufwandsentschädigung, zudem bin ich mir natürlich im klaren darüber dass ich sämtlich Haftung übernehmen würde und keinerlei Garantie erwarten kann

Mit Freundlichen Grüßen

05.08.2011 13:19:58 via Website

Hallo Sven

Das schaffst du auch selber. Ich habe mich auch nicht getraut. Dann habe ich mir ein Herz gefasst, bissel gelesen und nach knapp 2 Stunden hatte ich eine neue Software drauf und bin damit total zufrieden. Ich kann dir paar links schicken mit denen ich es gerootet habe.

Grüße aus der Nähe vom Leipzig


http://www.brutzelstube.de/2010/vorbereitung-custom-rom/

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1054435

http://www.htcinside.de/anleitung-android-2-3-3-gingerbread-mit-htc-sense-2-1-auf-eurem-htc-desire-installieren/

05.08.2011 22:41:57 via Website

lies dich auf brutzelstube.de richtig ein und nimm den weg über die ubuntu live cd, dann hast du das prob mit win 7 64 bit nicht und es geht(zumindest bei mir) absolut problemlos...
dann neues radio flashen (bei gb rom) und nen rom suchen...
ich hab mit dem: http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/429447/ROM-NeoPhyTe-Reflex-S-GingerBread-2-3-3-Sense-2-1-3-0-A2SD
gute erfahrungen gemacht...

— geändert am 05.08.2011 22:42:20

05.08.2011 23:33:09 via Website

Kann eigentlich tatsächlich jemand von Problemen beim rooten mit Unrevoked unter Windows berichten? Ich habe häufig Warnungen gelesen, aber bisher noch nichts davon gehört, dass es wirklich zu Problemen kam. Vlt. ist das nur eine (übertriebene) Vorsichtsmaßnahme

07.08.2011 00:17:44 via Website

so da ja scheinbar sich niemand die Finger schmutzig machen wollte, übernehme ich es nun doch selber :-)
Gerootet mit revoked3 hab ich es gerade schon, lief ganz gut,
jetzt kommt grad ein neues ROM drauf.

Ich hoffe nur, ich hab alles sicher gesichert... (Mist Notizen...)


hatte mich übrigens für das "RCMixS_v2.0_DT-A2SD+_BravoHboot.zip" entschieden, kann irgendjemand Feedback dazu geben.

Funktioniert das App2sd eigentlich alleine oder muss ich irgendwas beachten? (Karte ist partitioniert mit Rom Manager)

— geändert am 07.08.2011 00:23:27

07.08.2011 08:30:58 via Website

Also so wie es aussieht schreibt mein Handy jetzt alles auf die sd, sodass diese nach wenigen Apps voll ist und der interne Speicher leer!
Wie kann ich das ändern, HILFE!

Gelöschter Account

07.08.2011 08:39:59 via App

Sven
Rom läuft
Allerdings kann ich nur spärlich apps installieren, angeblich ist mein Speicher voll, allerdings laut Anzeige noch über 100 frei

hi Sven.ich habe das rcmixS 1,8 draus mit data2sd Script .damit hab ich 1gb intern .dann wirst kein Problem mehr haben. mit 2.0 ging der Script nicht mehr .Script ist auf xda rcmixS Forum zu finden,gibt ein link .


mit quick Info sehe ich das ich 630mb benutzt habe also gab ich noch Ca300mb frei.dsta2sd ist viel besser als ap2sd ,weil da viele Daten noch auf intern gespeichert wird.und mit 1.8 laufen bis jetzt alle Spiele was auf 2.0 nicht möglich war ,glaub ich so war das .hatte nur kurz getestet,aber ohne data2sd kein spass schnell Speicher voll

— geändert am 07.08.2011 08:46:32

07.08.2011 08:50:25 via Website

ich werd das 1.8er mal probieren...


... so installiert, ist es normal dass nur 25mb freier interner speicher zur verfügung stehen?

— geändert am 07.08.2011 09:15:32

Gelöschter Account

07.08.2011 08:58:01 via App

ops falscher geantwortet.

für 1.8 muss man 1gb partitionieren.eigentlich für die meisten roms.

— geändert am 07.08.2011 09:00:15

07.08.2011 09:21:35 via Website

hatte alles laut dieser anleitung gemacht
http://www.htcinside.de/anleitung-android-2-3-3-gingerbread-mit-htc-sense-2-1-auf-eurem-htc-desire-installieren/

nur eben jetzt mit dem 1.8er rom
da konnte ich aber nur 512mb partitionieren mit rom manager
wie mach ich das mit 1gb... und ist das der grund warum nur noch 22mb interner speicher frei sind, hab noch keine apps installiert

Bin grad etwas genervt... hab doch keine Ahnung von sowas und will nur dass mein handy wieder so läuft wie zuvor

07.08.2011 09:43:00 via Website

lies dir einfach die brutzelstube durch.... du findest dort auch ne anleitung zum partitionieren...
wenn du den weg über die linux live cd genommen hast findest du unter ubuntu das tool "gpartet" damit geht das einfach und schnell.
achte drauf das dein kartenleser sdhc unterstützt...
als rom empfehle ich: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1054435

gibt zwar wahrscheinlich keine updates mehr aber ich bin sehr zufrieden damit...

— geändert am 07.08.2011 09:45:31

07.08.2011 09:44:36 via App

nimm gparted livecd. les dich kurz ein wie man es bedient, dann ist es kein Problem die 512mb zu einem GB aufzubohren. sichere aber vorher den gesammten Inhalt. oder nimm ein anderes Rom, welches nicht so viel Speicher frisst. ich kann Acesmod007 aus dem xda Forum sehr empfehlen.

— geändert am 07.08.2011 09:45:02

Gelöschter Account

07.08.2011 09:58:28 via App

@Sven du muss erstmal 1gb extern auf dein SD karte erstellen,damit geht es wie über mir geschrieben mit ubuntu gpartet.
und um data2sd zu bekommen muss in recovery noch den data2sd Script installieren.siberes data2sd Script.
ach ja in xda Forum gibt eins supernova Rom mit offizielle gingerbread und data2sd alles in Rom drinne.nur Rom flashed ist wohl am einfachsten für dich .
aber erstmal auf 1gb partitionieren. (glaub muss extern 4)muss auch lesen was für partitionieren Sie brauchen .meistens ist extern 3 oder 4.
und so muss dann dein SD karte auch partitionieren.