Samsung Galaxy S — i9000 / Parrot MKi9200 - Warten nach jedem Telefonat???

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

06.07.2011 15:29:36

Guten Tag,

mein neues Samsung i9000 versuche ich mit der Parrot Freisprecheinrichtung zu koppeln. Das funktioniert so recht und schlecht.:(


Aber nun die Schwierigkeiten:


:mellow: nur die Telefonbucheinträge von der SIM werden übertragen, nicht die aus dem Telefonspeicher. Ist das ok?
:mad: Diese Übertragung dauert etwa 1 Minute, obwohl nur 20 Telefonnummern übertragen werden müssen. Auch ok?
:cold: Nach jedem Telefonat muß ich wieder etwa 1 Minute warten, denn dann synchronisieren sich wieder die Geräte; währenddessen funktioniert die Sprachwahl nicht, es erscheint „Telefonbuch aktiv, bitte warten“. Das sollte nicht ok sein.

DIe Kopplung der Geräte unter "Geräteeinstellungen" im Parrot habe ich mit "force..." vorgenommen.

Was ist da zu tun? In diesem und anderen Foren war keine spezifische Antwort zu finden.

Gruß




Mobiltel: Samsung i9000, SW 2.2.1, xxjpy FROYO xxjq3

Parrot: Mki9200, neuste SW von der Homepage (Stand 04.07.2011)

06.07.2011 16:47:38

Ich habe eine Parrot 9000, nicht 9200. Nach den Bugs die ich vor dem Kauf aber für die 9200 gelesen habe scheint mir die FW relativ gleich zu sein.

Pit Holz

:mellow: nur die Telefonbucheinträge von der SIM werden übertragen, nicht die aus dem Telefonspeicher. Ist das ok?
Ich habe in der SIM überhaupt keine Einträge. Alle Kontakte nur lokal auf dem smartphone. Da kommt er aber problemlos an alle ran.

Pit Holz

:mad: Diese Übertragung dauert etwa 1 Minute, obwohl nur 20 Telefonnummern übertragen werden müssen. Auch ok?
Ich habe ein paar mehr, genauer 79. Ich mache die Übertragungszeit jetzt mal an dem Connect-Ton und dem nachfogendem Signal das alles sycronisiert wurde fest, das man bei jedem Einsteigen und Motor anlassen hat. Da sind es gefühlt 5-10 Sekunden.

Pit Holz

:cold: Nach jedem Telefonat muß ich wieder etwa 1 Minute warten, denn dann synchronisieren sich wieder die Geräte; währenddessen funktioniert die Sprachwahl nicht, es erscheint „Telefonbuch aktiv, bitte warten“. Das sollte nicht ok sein.
Übertragung nach einem Telefonat habe ich noch nie bemerkt. Kann aber auch sein das es mir nicht auffiel, weil ich recht wenig telefoniere.

Keine Ahnung was da zu tun ist. Bei der 9000 kann man auch fast nichts einstellen. Ich müßte nachsehen welche FW ich habe, ist aber sicher eine Ältere.

SGS1, 2.3.4 JVP, vorher 2.1 und 2.2.1 war das Gleiche.

07.07.2011 01:09:56

However, ich bringe das Mobilteil wieder zum Händler (medMar..). Es kann nicht sein, daß man sich längere Zeit mit einem neuen Mobilpfone beschäftigen muß, um es zum Funktioneiren zu bringen.

Es ist nicht möglich, Daten vom Gerät an andere BT-Geräte zu senden.

Der Versuch, von der Samsung Homepage Software/Firmware zu laden, ist eine einzigartige Katastrophe.

So traurig das ist, doch besser ein iPhone?

— geändert am 07.07.2011 01:11:35

07.07.2011 11:13:49

Michael Peters
Wieso bist Du Dir so sicher das es ein SGS Problem ist ? Ich denke eher es ist ein Parrot Problem. Von deren Firmware liest man nicht besonders viel Gutes.

Tja, was heißt sicher? Sicher bist Du doch erst, wenn das Problem offengelegt ist.

Ich habe folgendes beobachtet:

1. Die Kommunikation funktioniert mit der Parrot FSE und meinem "alten" Samsung GT-S5230 einwandfrei.
2. Bluetooth zwischen GT-S5230 und Galaxy i9000: Ich kann VON dem 5230 ZU dem i9000 Daten hinschaufeln. Umgekeht funktioniert das nicht. Mein 5230 sieht zwar das Galaxy, aber das Senden VON Galaxy funktioniert eben nicht. "Suchen" mit dem Galaxy führt auch nicht zum Auffinden des 5230.

Sodann liest man von Problemen mit der Android SW.

Eines kommt hinzu: Willst Du von Samsung die Firmware (homepage) haben, greifst Du in den leeren Eimer. Keine Firmware verfügbar. Und dann das Thema gingerbread; auch da: leere Versprechungen. Und wie war das mit Kies? Auch nicht die wahre Wonne.

Da meine ich, daß an der SW schon einige Zweifel nicht von der Hand zu weisen sind.

Gruß