Samsung Galaxy S — 1930mAh-Akku

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

06.07.2011 06:57:10

Paulikid
Gestern entdeckt :

http://cgi.ebay.de/1930mAh-REPLACEMENT-BATTERY-FOR-SAMSUNG-I9000-GALAXY-S-/190526571673

Soll genau so groß sein wie der Original -Akku, für ca. 9€ kann man da denke ich nichts verkehrt machen...

Es ist sehr unwahrscheinlich, dass bei der gleichen Größe so viel mehr Kapazität vorhanden ist. Die Energiedichte der aktuellen Akkus ist schon so hoch, dass da nicht mehr viel geht, schon garnicht zu dem Preis. Andererseits hast du natürlich recht, man kann nicht viel falsch machen für 9,-€, wenn er dann ungefähr do lang hält wie das Original hat man wenigstens nen Ersatzakku...

06.07.2011 07:03:43

also ich wäre bei nichtoriginal Akkus immer vorsichtig.
gerade, wenn das teil nicht größer ist als der standartakku.
das teil kann heiß werden bzw hochgehen.
ich kenn zwar die Firma und deren Qualität nicht, finde aber den preis recht günstig.
aber es wird sich wohl nicht vermeiden lassen das Ding zu testen

Gelöschter Account

06.07.2011 07:07:30

Ich werde mal berichten, wenn ich das Ding ein paar Tage drin hab. In einem britischen Android -Forum haben ein paar Leute den Akku getestet und waren begeistert

— geändert am 06.07.2011 07:08:00

iWhat!?

11.07.2011 12:33:56

Hallo,

Meine Erfahrungen beziehen sich zwar nur auf diverse Alternativakkus knapp 10 verschiedene Modelle) für andere Geräte (Handy, Digicams). Da die Ergebnisse aber immer in die gleiche Richtung gingen, solltest Du von Deinem Akku nicht allzu viel erwarten...

Die verschiedenen NoName-Akkus, die ich bisher so gekauft habe, hatten immer einen (teilweise viel) höheren mAh Wert als das Original und waren dennoch preiswerter, bzw. teilweise extrem günstig.
Alle Akkus haben gepasst und funktioniert. Auch ließen sie sich alle problemlos mit den Originalgeräten aufladen. Leider hat keines dieser Akkus auch nur annähernd die Leistung gebracht, die die höhere mAh Zahl hätte erwarten lassen. Die besten dieser Akkus haben 80-90% der Originalakkus geleistet - hätten also eigenlich einen geringeren mAh Wert als die Originale haben müssen.

Als Reserveakku für Digicams finde ich diese Akkus dennoch ideal, denn das Preis Leistungsverhältnis ist wirklich extrem.
Um den Akku aber als Hauptakku zu nutzen und dann möglichst eine längere Laufzeit zu haben, taugten meine Alternativ Akkus aber nicht.

Ich wünsche Dir aber viel Glück, dass es in Deinem Fall anders ist und würde mir dann dort auch einen bestellen :D ...

Ulli

Gelöschter Account

11.07.2011 21:08:25

Ich hab auch schon so was gelesen, dass diese Billig -Akkus. oft eine geringere Kapazität haben als draufsteht... Ich befürchte Schlimmes ;-)

iWhat!?