HTC Desire HD — "Locations" statt "Google Maps" ??? Wtf!

  • Antworten:22
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

Gelöschter Account

23.05.2011 10:23:00

Tach,

seit kurzem öffent sich, wenn ich zB im Kalender auf die Adresse klicke, "Locations" und nicht mehr Google Maps.

Aktuelles 2.3.3, OTA Stock.

Ich finde nix im Netz, wie ändere ich das?

Dank & Gruß!

KEIN SUPPORT PER MAIL ODER PM! Neu bei Android? Nei bei AndroidPIT? => http://bit.ly/ccFQvI

Gelöschter Account

25.05.2011 10:38:58

Auf Nachfrage bei HTC erhielt ich gerade eine Antwort.

Vielen Dank für Ihre Anfrage bezüglich Ihres HTC Desire HD.

Aus Ihrer Email geht hervor, dass Sie gegenwärtig folgende Probleme haben:

Seit dem Upgrade auf Android 2.3.3 wird Locations und nicht Google Maps, als Standard Kartensoftware geoeffnet.

Die wurde durch das Upgrade geaendert und kann nicht umgestellt werden. Seit dem Upgrade wird Locations und nicht Google Maps verwendet.

Für weitere nützliche Informationen laden wir Sie ein, unsere Support-Webseite zu besuchen. Den Link finden Sie nachfolgend.

Ich glaub die spinnen? Die haben sie doch niht mehr alle!

Wer schreibt mir eine idiotensichere Anleitung für ROOT, S-OFF, etc für 2.3.3?

HTC nimmt Formen an wie Apple! Ich glaub es hackt!

KEIN SUPPORT PER MAIL ODER PM! Neu bei Android? Nei bei AndroidPIT? => http://bit.ly/ccFQvI

Gelöschter Account

25.05.2011 11:20:24

Und gleich wieder eine tolle Antwort, auf meine Bitte, dass sie mir dann mitteilen mögen, wie man bei 2.3.3 S-Off und Root und so weiter machen kann, damit ich ein Custom Rom nehmen kann, oder wie ich alternativ Google Maps als Standard setze:

Es ist nicht moeglich, die Kartenanwendung von Locations auf Google Maps als Standard zu aendern. Dies wurde von Google fuer diese Software Version so vorgesehen und kann von HTC daher nicht beeinflusst werden.

Meine Antwort, mal schauen was nun kommt:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie behaupten:

"Es ist nicht moeglich, die Kartenanwendung von Locations auf Google Maps als Standard zu aendern. Dies wurde von Google fuer diese Software Version so vorgesehen und kann von HTC daher nicht beeinflusst werden."

Das muss angezweifelt werden. Locations wird von Route66 unterstützt, die Kaufoptionen in der Software werden über www.66.com abgewickelt.

Google Maps ist eine kostenlose Software von Google, welche auch Navigation kann.

Ich kann mir nicht vorstellen, wie Google vor dem Hintergrund ihrer Firmenphilosophie "Don't be evil" und vor dem Hintergrund, dass Google mit meinen Nutzerdaten extrem viel anfangen kann, sich nun dazu entschlossen haben soll, ab 2.3.3 auf das kostenpflichtige Locations anstatt auf Google Maps zu setzen. Das macht überhaupt keinen Sinn.

Ich bitte Sie daher mir nicht so ein Märchen zu erzählen und wenigstens dazu zu stehen, dass HTC einen Deal mit Route66 hat und nun den Nutzern die Nutzung von Locations aufdrängt, und an den Umsätzen von Route66, die über Desire HD generiert werden, beteiligt wird.

Mit freundlichen Grüßen,

— geändert am 25.05.2011 11:27:17

KEIN SUPPORT PER MAIL ODER PM! Neu bei Android? Nei bei AndroidPIT? => http://bit.ly/ccFQvI

25.05.2011 12:41:54

Eine mögliche Lösung scheint in einem Schweizer Forum gefunden worden zu sein:

Zitat :

Hallo, ich habe eine neue Erkenntnis bzgl. dieses Problems. Ich weiss nicht, ob es evtl. auch schon vor dem neuen Update vom DHD ging. Aber wenn ich jetzt die Kontakte aufrufe und auf das Bild klicke, dann kommen mehrere Auswahlmöglichkeiten. Unter Anderem die Auswahl "MAPS". Ist eine alternavie Navisoftware installiert fragt er, ob er die Adresse mit MAPS oder mit der alternativen App aufrufen soll. Somit können wir jetzt doch wieder alles so aufrufen, wie wir es möchten. Vielleicht hilft es ja jemanden.
Einfach mal ausprobieren ..

lg Voss - Ach ja und noch was, die AndroidPIT-Regeln ლ(╹◡╹ლ) Android Security

Gelöschter Account

25.05.2011 17:24:56

Danke für den Tipp. Funktioniert nur leider nicht.

Wie schon erwaehnt ist es nicht moeglich, die Kartenanwendung von Locations auf Google Maps als Standard zu aendern. Diese Einstellung ist nicht gegeben. Locations wird verwendet, da es auch offline genuzt werden kann und somit keine Internetverbindung noetig ist.

HTC ist ein vorausdenkendes Unternehmen und schätzt jedes Feedback, welches wir von unseren Kunden erhalten. Wir haben Ihre Kommentare an die zuständige Abteilung zur Überprüfung weitergeleitet.

Das ist alles nicht gut. Auch wenn HTC derzeit Absatzzahlenmäßig durch die Decke schießt, so finde ich das schon ziemlich kackfrech was die da machen.

Revolte!!!

KEIN SUPPORT PER MAIL ODER PM! Neu bei Android? Nei bei AndroidPIT? => http://bit.ly/ccFQvI

25.05.2011 18:41:11

Mensch, wenn Dich das so nervt dann flash doch ein CR drauf und gut ist. Anleitungen, auch idiotensichere gibts zu Hauf, unter anderem hier.
http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/409416/Desire-HD-Custom-Roms-incl-Sense-3-0-Gingerbread-One-Click-S-OFF-Root-Thread

Ich selbst habe das am ersten Tag gemacht, direkt nach dem der Akku voll war. Sense runter geschmissen und CyanogenMod drauf. Das ist das Rom was dem Google-Stock-Rom am nächstem kommt und das merkt man auch.

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Gelöschter Account

26.05.2011 15:32:21

Wurst Hansel
Mensch, wenn Dich das so nervt dann flash doch ein CR drauf und gut ist. Anleitungen, auch idiotensichere gibts zu Hauf,

Es scheint endlich möglich zu sein 1.72-er / 1.75-er Roms downzugraden. Konnte es natürlich nicht selbst probieren weil ich kein 1.72... Rom drauf habe.
Hier ist der Link dazu. ... Hoffe es klappt.

Nice! ;) Das nenne ich ne sichere Anleitung! ;)

Ich werde HTC einfach weiter nerven. Auch mal in Richtung FW 2.3.4. Alle DHD-Besiter sind herzlich eingeladen sich meiner Supportanfrageaktion anzuschließen.

Sehr geehrte Damen und Herren von HTC,

die Lizenz von Locations lässt sich nicht verifizieren, noch lassen sich Kartenmaterial herunterladen. Ich habe 10 Gigabyte auf meiner Speicherkarte frei. Dies führt also dazu, dass ich aufgrund ihrer Spielregeländerung gezwungen bin für Adress-Anzeigen aus Kalender oder Adressbuch "Locations" zu nehmen und hier Kartenmaterial herunterzuladen anstatt, wie bei einem AndroidHandy eigentlich gedacht, Google Maps zu nehmen.

Dann hätte ich auch gleich ein iPhone nehmen können!

Ich war bis FW 2.3.3 ein uneingeschränkter Fan von HTC und deren Produkten. Leider kann ich das nun nicht mehr behaupten.

Wo wir beim Thema FW sind. Wann wird es FW 2.3.4 geben? Das Bugfix bzgl. unverschlüsselter Übertragung wird dadurch behoben. Das wäre eine gute Gelegenheit für HTC diesen Scheiß mit Locations wieder rückgängig zu machen.

Ich hoffe, dass ich nun eine passende Antwort erhalte, die mir (und übrigens diversen anderen HTC Desire HD Besitzern) wieder Freude am Gerät macht.

Mit freundlichen Grüßen,

KEIN SUPPORT PER MAIL ODER PM! Neu bei Android? Nei bei AndroidPIT? => http://bit.ly/ccFQvI

31.05.2011 15:14:35

Jörg V.
Eine mögliche Lösung scheint in einem Schweizer Forum gefunden worden zu sein:

Zitat :

Hallo, ich habe eine neue Erkenntnis bzgl. dieses Problems. Ich weiss nicht, ob es evtl. auch schon vor dem neuen Update vom DHD ging. Aber wenn ich jetzt die Kontakte aufrufe und auf das Bild klicke, dann kommen mehrere Auswahlmöglichkeiten. Unter Anderem die Auswahl "MAPS". Ist eine alternavie Navisoftware installiert fragt er, ob er die Adresse mit MAPS oder mit der alternativen App aufrufen soll.
Einfach mal ausprobieren ..

Hallo,

auf meinem Desire (nicht Desire HD) mit einem HD-Rom funktioniert das. Man darf den Kontakt allerdings nicht aufrufen sondern muss in der Übersicht über die Kontakte lange auf das Bild drücken, um die Auswahl zu bekommen. In contapps bekommt man die Auswahl hingegen, wenn man den Kontakt auswählt und dann auf das Bild drückt.
HTH
Olaf

Gelöschter Account

19.06.2011 18:03:56

Geschafft. Root auf dem Stock Rom, dann Uninstaller Root installiert, die Locations Apps alle deinstalliert (vorher Backup machen, kann das Tool), und schon öffnet sich wieder Google Maps automatisch aus Kalender und Co heraus. herrlich.

Übrigens: Die Locations Apps heißen laputa...apk irgendwas. Da hat HTC wohl keine Spanisch sprechenden Mitarbeiter.

la puta heißt die Pute und ist ungangssprachlich für die Nutte (vgl auch hijo de puta = eben nicht Sohn einer Pute ;)

Mal so off topic...

Mit den Tool bin ich auch Aktien und Amazon MP3 und den Jedönsrat los geworden. Herrlisch!

KEIN SUPPORT PER MAIL ODER PM! Neu bei Android? Nei bei AndroidPIT? => http://bit.ly/ccFQvI

20.06.2011 21:47:21

Hallo,

Wie hast du das DesireHD mit 2.3 gerootet, dachte das geht noch nicht. Würde auch gern Location und den ganzen anderen Kram deinstallieren wollen.
Nur hab ich keine Lust auf groß rumflashen, wollte einfach nur rooten.

21.06.2011 08:19:38

Schade geht bei mir mit Gingerbreak nicht, rödelt eine Weile rum bricht dann aber ab mit der Meldung, das er nicht sicher ist ob es geklappt hat ich soll einen manuellen neustart machen und nachschauen.

Nach dem Neustart ist aber alles wie vorher.