HTC Desire HD — GPS findet keine Satelliten

  • Antworten:54
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

18.05.2011 21:38:11 via Website

Ich habe mir letztens teuer die Navigon Software gekauft,
doch mein Gerät findet keine Sattelieten!
Ich habe schon alles ausprobiert mit neuen Anwendungen wie GPS Test trozdem findet es keine Satteliten!
Woran könnte das liegen???

Gruß Schnizel

— geändert am 06.08.2012 10:50:47 durch Moderator

18.05.2011 23:45:27 via App

Sorry, aber meistens liegt es schon an solchen Kleinigkeiten.. ;) Hast Du ne hülle oder ein case drüber ? Firmware ?

— geändert am 18.05.2011 23:46:17

Samsung Galaxy Note 3 - SM-N9005 - Jet Black - Stock - Android 4.4.2

19.05.2011 01:22:03 via Website

ich habe das gleiche problem. das telefon findet egal mit welcher app erst mal kein gps-signal.
nachdem ich die sache gegoogelt hatte, bin ich auf die lösung gestoßen:
einschicken und reparieren lassen, es gibt wohl mit vielen geräten dieses problem.

was aber ganz interessant ist, es gibt einen workaround mit dem das problem zumindest zeitweise behoben wird:

die app "gps status" aus dem market laden.
starten, über menü den punkt tools aufrufen und auf "a-gps-daten" gehen.
dann auf "herunterladen".

es dauert einen moment und es werden dann satelliten gefunden und es funktioniert dann z.b. auch google maps mitsamt standortbestimmung.

allerdings ist die lösung immer nur temporär, da die a-gps-daten hilfsdaten sind, die dabei eigentlich helfen sollen den standort schneller bestimmen zu können. nach einigen stunden oder tagen, immer unterschiedlich, müssen die daten neu geladen werden.


das - oder so ähnlich - hab ich mir in verschiedenen foren angelesen. für neue lösungen, die das einschicken unnötig machen, wäre ich selbst auch dankbar!

lg

19.05.2011 05:55:23 via Website

Mussste meines auch einschicken. Scheint eine Kinderkrankheit vom DHD zu sein. GPS-Status hatte bei mir übrigens nicht geholfen. Aber es hilft, zu sehen, ob nur der Fix nicht funktioniert oder ob überhaupt kein Sattelit gefunden wird.

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

19.05.2011 08:05:25 via App

GPS ist nicht gerade das Steckenpferd vom DHD. Mein GPS-Fix liegt an gleicher Stelle bei gleichem Wetter zwischen 6min und 19 sek. Beides Kaltstart. Ich hoffe 2.3 bringt etwas Kontinuierlichkeit in die Sache.

19.05.2011 17:14:15 via Website

Hatte das Problem auch hab'n Hard Reset gemacht seit dem gehts eigentlich ganz gut...

Was mich noch stört ist meine hohe fehler rate im signal trotz 10 Sat. immer noch 25-40 Meter Fehler das kann beim Navigieren ziemlich nervig sein wenn die Software ständig denkt du bist in der Straße links neben dir -.-

Gelöschter Account

22.05.2011 22:53:59 via Website

Ich hatte auch das Problem, dass Satelliten nur sporadisch und schwach empfangen wurden, Tools wie GPS Status haben nur teilweise geholfen. Bin dann zufällig über dieses Video gestoßen:
http://www.youtube.com/watch?v=7qm_z65LA8k
Zum Vergleich: Vor dem "Eingriff" habe ich heute erst nach vielen Minuten einen (instabilen) Fix mit ein paar wenigen Sats (auf Balkon); nach dem Eingriff in der Wohnung am Fenster innerhalb weniger Sekunden einen stabilen Fix.

Denkt daran, dass dieser Eingriff die Garantie zerstören kann.

Stellenweise abweichend vom Video bin ich wie folgt vorgegangen:
1. DHD heruntergefahren, Batterie entfernt
2. Mit einem ganz feinen flachen Schraubenzieher (z.B. Uhrmacherwerkzeug) direkt zwischen Abdeckung der LED und Gehäuse (im rechten Bereich unten) die Abdeckung leicht angehoben (Vorsicht: Kleine Schäden am Gehäuse können hierbei auftreten!), dünnes Plastik dazwischen.
3. Abdeckung analog dem Video abgehebelt.
4. Erstmal mit Druckluft (aus Dose) alles saubergepustet, dann die beiden feinen Kontakte im DHD leicht angehoben
5. Die Kontakte in der Abdeckung (LED) mit einem feinen Schraubenzieher gleichmäßig(!) leicht sauber gemacht (sanft mit der flachen Spitze - Kratzer sollten vermieden werden)
6. Abdeckung wieder drauf (analog Video), Akku rein, DHD starten.

Das wars - GPS Problem gelöst, kein Vergleich mit der Instabilität davor.

Übernehme natürlich keine Haftung für irgendwelche Schäden - denkt nochmal daran, dass eure Garantie ggf. flöten geht.

23.05.2011 13:00:04 via App

Jörg A.
Ich hatte auch das Problem, dass Satelliten nur sporadisch und schwach empfangen wurden, Tools wie GPS Status haben nur teilweise geholfen. Bin dann zufällig über dieses Video gestoßen:
http://www.youtube.com/watch?v=7qm_z65LA8k
Zum Vergleich: Vor dem "Eingriff" habe ich heute erst nach vielen Minuten einen (instabilen) Fix mit ein paar wenigen Sats (auf Balkon); nach dem Eingriff in der Wohnung am Fenster innerhalb weniger Sekunden einen stabilen Fix.

Denkt daran, dass dieser Eingriff die Garantie zerstören kann.

Stellenweise abweichend vom Video bin ich wie folgt vorgegangen:
1. DHD heruntergefahren, Batterie entfernt
2. Mit einem ganz feinen flachen Schraubenzieher (z.B. Uhrmacherwerkzeug) direkt zwischen Abdeckung der LED und Gehäuse (im rechten Bereich unten) die Abdeckung leicht angehoben (Vorsicht: Kleine Schäden am Gehäuse können hierbei auftreten!), dünnes Plastik dazwischen.
3. Abdeckung analog dem Video abgehebelt.
4. Erstmal mit Druckluft (aus Dose) alles saubergepustet, dann die beiden feinen Kontakte im DHD leicht angehoben
5. Die Kontakte in der Abdeckung (LED) mit einem feinen Schraubenzieher gleichmäßig(!) leicht sauber gemacht (sanft mit der flachen Spitze - Kratzer sollten vermieden werden)
6. Abdeckung wieder drauf (analog Video), Akku rein, DHD starten.

Das wars - GPS Problem gelöst, kein Vergleich mit der Instabilität davor.

Übernehme natürlich keine Haftung für irgendwelche Schäden - denkt nochmal daran, dass eure Garantie ggf. flöten geht.

Kurz probiert uns siehe da es ist ein Quantensprung passiert. besten Dank für die anleitung.

23.05.2011 16:18:12 via Website

Ööööhm - du meinst, nur alleine das säubern mit Druckluft und das nachbiegen der Kontakte hat eine positive Auswirkung auf die GPS-Funktion?

Was sind denn die Kontakte, die du nachbiegst? Das ist doch nur der "Blitz", der im Video gewechselt wird, oder?
Warum baut der Hannes da einen anderen ein und was ist das für einer?

Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein.

Gelöschter Account

23.05.2011 16:25:10 via Website

Mit Druckluft blase ich nur den Schmodder raus (keine Ahnung, wie da kleine Staubkrümel reinkommen).
Für was die Kontakte gut sind: kA, anscheinend steckt direkt in dieser Abdeckung mit der LED auch der GPS-Chip drin (obwohl ich den so nicht erkannt habe). Die Kontakte selbst habe ich mit einem kleinen flachen Schraubenzieher sauber gemacht (flache Seite, nicht kratzen sondern nur leicht schaben).
Das Ergebnis ist definitiv mehr als Placebo, "Quantensprung" beschreibts ganz gut. Von daher dürften die Kontakte sowohl für die LED (mit der ich davor allerdings keine sichtbaren Probleme hatte) als auch für den GPS-Chip zuständig sein.

23.05.2011 18:08:01 via App

TriplE
Ööööhm - du meinst, nur alleine das säubern mit Druckluft und das nachbiegen der Kontakte hat eine positive Auswirkung auf die GPS-Funktion?

Was sind denn die Kontakte, die du nachbiegst? Das ist doch nur der "Blitz", der im Video gewechselt wird, oder?
Warum baut der Hannes da einen anderen ein und was ist das für einer?

In der Abdeckung sitzt die GPS-Antenne. Die Leds für den Blitz sitzen auf der Platine. In der Abdeckung sind lediglich die Linsen. Durch das biegen und das Reinigen der Kontakte kommt ein besserer Empfangswert zustande.

23.05.2011 21:22:52 via Website

In der Abdeckung sitzt die GPS-Antenne.
Jupp. Genau das Teil wurde bei mir erneuert, als ich es wegen defektem GPS eingeschickt hatte.
Danke für die Info. Ich denke bei mir war es das Gleiche Problem. Nächstes mal kann ich´s gleich selber machen. :)
Insgesamt aber schon traurig, dass ein Gerät mit einem solchen Preis solch schlechte Qualitätsmerkmale hat.

— geändert am 23.05.2011 21:23:31

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

25.05.2011 22:19:34 via Website

Hallo Zusammen,

mein GPS funktioniert soweit, aber manchmal fahre ich 100m neben der Straße.
Ich muss dann das DHD neu starten und alles ist wieder gut.
Soll ich das Telefon nun einsenden?
Wie lange dauert das?

Medes

06.06.2011 18:53:04 via Website

Also, ich hab jetzt mal die "Selbstreparatur" trotz Risiko auf mich genommen.

Fazit: KEIN Risiko, weil kinderleicht. UND: es ist wie ein Wunder! Nur weil da ein bißchen Schmutz auf den Kontakten sitzt... Danke für den Tipp!

07.06.2011 00:51:07 via Website

Ich hab das auch mal versucht mit der selbst Reparatur. allerdings glaube ich ich bin zu doof dafür. Hab nur die Untere ecke ein Stück angehoben bekommen an der im Video zuerst angesetzt wird. Den nächsten Clip/Halter bekomme ich nich los ich will da nich zu fest mit dem schraubenzieher rein. Hat da einer ein Tipp für mich?
Lg Mike

07.06.2011 07:20:26 via App

Mike
Ich hab das auch mal versucht mit der selbst Reparatur. allerdings glaube ich ich bin zu doof dafür. Hab nur die Untere ecke ein Stück angehoben bekommen an der im Video zuerst angesetzt wird. Den nächsten Clip/Halter bekomme ich nich los ich will da nich zu fest mit dem schraubenzieher rein. Hat da einer ein Tipp für mich?
Lg Mike

Habe aus einer alten Blisterverpackung zwei Plastikstreifen abgeschnitten wie in Video oben und unten eingeführt und den Schraubenzieher zwischen gesteckt. (macht keine Kratzer) Und dann mit einem einem dritten Streifen etwas höher angesetzt.

07.06.2011 11:31:00 via Website

habe heute diese abdeckung geöffnet, mit plastik von einer batterieverpackung (zugeschnitten) und feinen schraubenziehern. man sollte schon vorsichtig sein, va. diese plastikabdeckung bekommt leicht feine kratzer. aber anscheinend hat es das gebracht :) kontakte gereinigt (hat aber immer noch einen schwarzen flecken der nicht weggeht) und raufgebogen.