HTC Desire — Gingerbread für Desire

  • Antworten:283
  • GeschlossenNicht stickyNicht beantwortet

08.05.2011 16:14:42 via Website

Peer wünscht sich die Beseitigung aller Sicherheitsprobleme. Verstehst Du meine sarkastische Nachfrage jetzt?

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

Gelöschter Account

08.05.2011 16:40:25 via Website

Peer
ich hab aktuell das original rom mit 2.2 auf meinem desire laufen. von dem update auf 2.3 verspreche ich mir das alle sicherheitsprobleme behoben sind.

Von welchen Sicherheitsproblemen sprichst du? Ich bin gespannt auf deine Auflistung.

08.05.2011 16:52:18 via Website

Tobias Wacker
1. Es ist halt mal was Neues. Sonst wird mir das Handy auf Dauer langweillig, und dann will ich mir wieder n neues kaufen.
2. Mit dem Update hält es dann wieder etwas länger an.
3. Und wenn es wieder langweillig wird und KEIN Update mehr kommt,
4. kommt die nächst höhere Custom Rom drauf.
5. Und wenn es dann nach ner Zeit langweillig wird, dann wirds Zeit für n neues Handy.

So hält das Handy dann vielleicht 3 oder auch 4 Jahre, dass sich dann auch bezahlt macht :bashful:

Zu 1.) Soooo viel anders wird es mit Gingerbread auch nicht sein.

Hab das Gefühl, viele User glauben, sie würden dann quasi fast ein "neues" Gerät in den Händen halten mit Gingerbread.
Wer aber mal ein Custom ROM auf Gingerbread Basis drauf hatte, wird spätestens dann doch recht schnell "ernüchtert" sein und den ganzen HYPE um das Update nicht mehr nachvollziehen können...

08.05.2011 17:06:27 via App

Der Clem


Zu 1.) Soooo viel anders wird es mit Gingerbread auch nicht sein.

Hab das Gefühl, viele User glauben, sie würden dann quasi fast ein "neues" Gerät in den Händen halten mit Gingerbread.
Wer aber mal ein Custom ROM auf Gingerbread Basis drauf hatte, wird spätestens dann doch recht schnell "ernüchtert" sein und den ganzen HYPE um das Update nicht mehr nachvollziehen können...

Dem kann ich nur zustimmen.
Jeder der sich ein wenig mit seinem Androiden beschäftigt wird merken, daß Systemseitig alles so anpassen lässt wie bei den Neueren Geräten. Kostet nur einen Bruchteil einer Neuanschaffung und macht zudem noch Spass.

Gruß Sven

Gelöschter Account

08.05.2011 17:28:17 via Website

ja aber die beste Neuerung mit Gingerbread soll ja Sense 2.1 sein. Endlich mal n anderes Aussehen der Leiste unten. Die alte, nicht veränderbare Leiste ist auf Dauer langweilig.

08.05.2011 17:31:52 via App

Tobias Wacker
ja aber die beste Neuerung mit Gingerbread soll ja Sense 2.1 sein. Endlich mal n anderes Aussehen der Leiste unten. Die alte, nicht veränderbare Leiste ist auf Dauer langweilig.

Versuch dich doch mal an alternativen Launchern, da kann man viel mit machen.....

Gruß Sven

08.05.2011 17:53:12 via App

onkel thomas
Peter W.
völliger quatsch....

was? deine Fragen oder die Kommentare dazu,
ich finde diese ganzen "wann kommt Update X.Y, was bringt es und was haltet ihr davon" Threads sind völliger Quatsch.

Es gibt doch jede Menge Threads die sich damit befassen. Und dann kommt ein Update und jeder will es haben und dann geht das Gejammer los über die Probleme damit und wie bekomme ich das Update wieder weg und der nächste muss unbedingt root haben damit er das neueste Update bekommt und dann hat er schon mit dem rooten Probleme.

oh je
schließe doch bitte nicht von dir auf andere.
wenn man nichts sinnvolles beizutragen hat, oder man einen Threads sinnlos findet, sollte man ihn einfach ignorieren.
solche sarkastischen Beiträge sind da nunmal sinnlos.
jeder hat seine Meinung und solange es freundlich bleibt, sollte man die auch jedem lassen.
da ich mich mittlerweile schon Jahrzehnte in Foren aufhalte, teilweise auch als mod und admin, weiß ich auch, das jedes weitere Wort zu viel wäre und Wünsche daher allen noch einen schönen Sonntag und schreibe sonst nichts weiter dazu.. :-) ;-)

Gelöschter Account

08.05.2011 19:03:09 via Website

Alles nicht so schlimm, das ist bei anderen Geräten auch so. Bei Nokia war das genau so schlimm (da gab es Leute die wollte auf ihrem kleinen XM 5800 unbedingt einen Iphone Slider haben) und bei Blackberry war das noch viel schlimmer. Allerdings war mein Storm damals eh nur Schrott... Seit froh das Ihr bei Android gelandet seit und nicht 4mal am Tag Akku ziehen müsst. :)

Gelöschter Account

08.05.2011 20:47:50 via Website

Peter W.

...
schließe doch bitte nicht von dir auf andere.
wenn man nichts sinnvolles beizutragen hat, oder man einen Threads sinnlos findet, sollte man ihn einfach ignorieren.
solche sarkastischen Beiträge sind da nunmal sinnlos.
jeder hat seine Meinung und solange es freundlich bleibt, sollte man die auch jedem lassen.
da ich mich mittlerweile schon Jahrzehnte in Foren aufhalte, teilweise auch als mod und admin, weiß ich auch, das jedes weitere Wort zu viel wäre und Wünsche daher allen noch einen schönen Sonntag und schreibe sonst nichts weiter dazu.. :-) ;-)

Jahrzehnte in Foren aufhalte?!...ja nee is klar...ich habe Dir schon eine Million mal gesagt Du sollst nicht so übertreiben.:bashful:

Sarkastische Beiträge sind für mich das Salz in der Suppe in den diversen Foren in denen ich mich in knapp 90 Jahren ein Jahrhundert aufhalte.:)

No I am not on f*!#ing Facebook

Gelöschter Account

08.05.2011 22:07:19 via Website

Peer
Stefan S.
Peer
ich hab aktuell das original rom mit 2.2 auf meinem desire laufen. von dem update auf 2.3 verspreche ich mir das alle sicherheitsprobleme behoben sind.

Von welchen Sicherheitsproblemen sprichst du? Ich bin gespannt auf deine Auflistung.

Hauptsächlich von diesem: http://www.heise.de/security/meldung/Android-Luecke-ermoeglicht-Datenklau-1140932.html

Oh Gott... eine schlimme Sicherheitslücke im Standardbrowser. :cold: Dem aufmerksamen Leser des Artikels fällt jedoch folgender Satz auf: "Bei der bevorstehenden Veröffentlichung von Android 2.3 (Gingerbread) werde er jedoch noch nicht berücksichtigt. Er soll in ein zukünftiges Update einfließen – bis dieses jedoch die Anwender erreicht, wird wohl noch einige Zeit vergehen..." Wenn HTC und Co. schon ein halbes Jahr benötigen um 2.3 auszurollen, wie lange soll es dann dauern bis ein weiters Update kommt. Man benutze einen Dolphin oder Opera Browser und umgeht das Problem.

08.05.2011 22:29:00 via Website

Stefan S.
Peer
Stefan S.
Peer
ich hab aktuell das original rom mit 2.2 auf meinem desire laufen. von dem update auf 2.3 verspreche ich mir das alle sicherheitsprobleme behoben sind.

Von welchen Sicherheitsproblemen sprichst du? Ich bin gespannt auf deine Auflistung.

Hauptsächlich von diesem: http://www.heise.de/security/meldung/Android-Luecke-ermoeglicht-Datenklau-1140932.html

Oh Gott... eine schlimme Sicherheitslücke im Standardbrowser. :cold: Dem aufmerksamen Leser des Artikels fällt jedoch folgender Satz auf: "Bei der bevorstehenden Veröffentlichung von Android 2.3 (Gingerbread) werde er jedoch noch nicht berücksichtigt. Er soll in ein zukünftiges Update einfließen – bis dieses jedoch die Anwender erreicht, wird wohl noch einige Zeit vergehen..." Wenn HTC und Co. schon ein halbes Jahr benötigen um 2.3 auszurollen, wie lange soll es dann dauern bis ein weiters Update kommt. Man benutze einen Dolphin oder Opera Browser und umgeht das Problem.

Der Artikel bei heise wurde am 23.11.2010 veröffentlicht, das Android 2.3 Release von google am 06.12.10 - daher war der Inhalt des Realeses nicht definitiv zum Veröffentlichungsdatum des heise Artikels bekannt. Da Google keine konkreten Inhalte von Bugfixing bekannt gibt (ich kenne zu mindest keine Quelle), war meine Aussage ja auch, das ich mir die Beseitigung bekannter Sicherheitsprobleme erhoffe - aber das ist dem "aufmerksamen Leser" sicher nicht entgangen.

Das Installieren von zusätzlichen Browsern halte ich für überflüssig wenn ein Standardbrowser mit an Bord ist.

btw. hat das mit Lesen UND verstehen nichts zu tun, eher mit annehmen ODER wissen.

— geändert am 08.05.2011 22:29:21

08.05.2011 22:45:02 via Website

Installierst du auch KEINEN anderen Player? Anderen Kalender? Anderes SMS- oder EMail-Programm?
Weil wegen, ist ja alles schon mit an Bord...

Solche Aussagen kann ich nicht nachvollziehen...Angst haben vor einer RIIIESIGEN Sicherheitslücke, sich aber weigern, diese "Lücke" innerhalb von ein paar Sekunden zu schliessen...?

08.05.2011 22:56:44 via Website

Bei dem Browserbug ist es wie ich es verstanden habe so, dass das Problem mit dem Verwenden von anderen Browsern nicht unbedingt gefixt ist, da es sich um die Interpretation eines Javascripts handelt. Man müsste Javascript deaktivieren.

Während der Übertragung der manipulierten Datei blitzt kurz ein Infofenster auf, das über den automatischen Download informiert – ihn aber nicht verhindern kann. Schützen kann man sich, indem man in den Browser-Einstellungen JavaScript deaktiviert oder einen Browser wie Opera Mobile einsetzt, der vor Downloads zumindest um Erlaubnis fragt. Allerdings kann die manipulierte HTML-Datei auch auf anderen Wegen, beispielsweise als Mail-Anhang, auf das Gerät gelangen.

...mich scheint in diesem Fall keiner zu verstehen, was mir ehrlich gesagt auch ziemlich egal ist. Ich hoffe trotzdem, dass der Bug in 2.3 / bald behoben wird :-)

— geändert am 08.05.2011 23:01:09

09.05.2011 00:57:57 via App

Ich hab mir das neue Sense 2.1 aufm DHD (ofizielles Update) mal näher angeschaut.

Die Notificationbar wurde um einen Reiter erweitert für die Ebergiesteuerung und im Appdrawer kann man zwischen Favoriten und Downloads springen.

Das wars an Neuerungen meiner Erkenntnis nach..

LG g3 32gb rooted @dpi 530
Huawei Ascend Mate @ CM 10.1 + TWRP