Anfängerprobleme

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

20.03.2011 21:35:55

Hallo an alle hier,

ich lese schon seit ein paar Tagen hier bei euch aber irgendwie finde ich nicht was ich suche.

Habe seit ein paar Tagen mein Touchlet X2 , habe Update auf 10.0 gemacht. Nun lese ich von noch einer neueren Firmware.

Eigentlich funtioniert alles soweit, bis auf mein Stick aus meinem 1&1 Vertrag bekomme ich nicht zum laufen. Es ist ein HSUPA USB Stick ZTE Model: MF 190. Unter UMTS Einstellungen zeigt er mir immer Vodafone Websessions an. Läuft wohl über Vodafone, das habe ich schon begriffen. Aber ich komme nicht ins Internet. Steht immer nur verbinden weiter nichts. Den Pincode habe ich auch deaktiviert. Der Stick läuft auf dem Laptop einwandfrei.
Wlan geht auch am Touchlet.
Irgendwie weiß ich nicht mehr weiter und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.

Vielen Dank fürs Lesen!

Gruß Claudia

20.03.2011 21:49:02

Claudia S.
Hallo an alle hier,

ich lese schon seit ein paar Tagen hier bei euch aber irgendwie finde ich nicht was ich suche.

Habe seit ein paar Tagen mein Touchlet X2 , habe Update auf 10.0 gemacht. Nun lese ich von noch einer neueren Firmware.

Eigentlich funtioniert alles soweit, bis auf mein Stick aus meinem 1&1 Vertrag bekomme ich nicht zum laufen. Es ist ein HSUPA USB Stick ZTE Model: MF 190. Unter UMTS Einstellungen zeigt er mir immer Vodafone Websessions an. Läuft wohl über Vodafone, das habe ich schon begriffen. Aber ich komme nicht ins Internet. Steht immer nur verbinden weiter nichts. Den Pincode habe ich auch deaktiviert. Der Stick läuft auf dem Laptop einwandfrei.
Wlan geht auch am Touchlet.
Irgendwie weiß ich nicht mehr weiter und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.

Vielen Dank fürs Lesen!

Gruß Claudia

Über die verschiedenen FW-Varianten kannst Du dich hier informieren. Dort findest Du z. B. Informationen über ihre Eigenschaften & Bugs.

Was Deinen Stick anbelangt, da kann ich Dir z. Zt. nicht viel Hoffnung machen: Schon am 8.3. hatte ein User nach Tipps exakt zum ZTE MF 190 gefragt und keine einzige (in Worten: null) Antworten erhalten. Ich wünsche Dir mehr Glück.

X2 | LN 85750 | X2G-10.0-A | root & Standby-Fix | Launcher: Zeam | 1. Hilfe bei Problemen mit dem X2(G) von Pearl

20.03.2011 22:22:36

Also ich persönlich, hab das rum gemache mit den UMTSticks schon lange satt und habe mir das Teil welches in folgendem link beschrieben wird zu gelegt!

http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/413205/UMTS-Probleme-nicht-nur-beim-Touchlet-ein-fuer-alle-mal-beenden#p606558

Ok man muss nochmal ein paar Scheine investieren aber dafür komme ich immer und überall online!
Gruß Sky

AndroidPIT-Regeln Geräte: HTC Flyer gesponsort by AndroidPIT & Simvalley SPX-12 (Android 4.0) / non-root / Launcher: SmartLuncher/ Thumb Keyboard // Danke für deine tollen Bücher und die geleistet Arbeit Izzy!!! //

20.03.2011 22:50:15

Claudia S.

Eigentlich funtioniert alles soweit, bis auf mein Stick aus meinem 1&1 Vertrag bekomme ich nicht zum laufen. Es ist ein HSUPA USB Stick ZTE Model: MF 190. Unter UMTS Einstellungen zeigt er mir immer Vodafone Websessions an. Läuft wohl über Vodafone, das habe ich schon begriffen. Aber ich komme nicht ins Internet. Steht immer nur verbinden weiter nichts. Den Pincode habe ich auch deaktiviert. Der Stick läuft auf dem Laptop einwandfrei.
Wlan geht auch am Touchlet.

Vodafone Websessions ist der falsche Einwahlpunkt. 1&1 ist ja gleichrangig mit einem Vodafone-Vertrag. Das sind die richtigen Einstellungen:

Name (Profilname): VFD2 WEB
APN (Zugangspunkt): web.vodafone.de
Einwahlnummer: *99***1#
Benutzername: ppp
Password: nicht notwendig
DNS-Adresse: 139.007.030.125 / 139.007.030.126

Den MF 190 habe ich nicht ohne weiteres zum laufen gebracht, wohl aber den K3565-Z

http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B002H7JHRG/ref=dp_olp_new?ie=UTF8&condition=new

(z.B.)

Da auf dem Stick "nur" ein Netlock ist, lässt er sich mit der 1&1-Karte, die ja das Vodafone-Netz nutzt, problemlos betreiben. Die Prepaidkarte aus dem Paket habe ich nicht aktiviert.

Das Zusammenspiel mit dem K3565-Z ist problemlos. Später habe ich bemerkt, dass ein E160-Stick aus dem Pro7-Angebot (ohne Simlock) ebenfalls mit der 1&1-Karte am Touchlet funktioniert.

— geändert am 20.03.2011 22:51:40

20.03.2011 22:54:59

Unter UMTS Einstellungen zeigt er mir immer Vodafone Websessions an. Läuft wohl über Vodafone, das habe ich schon begriffen. Aber ich komme nicht ins Internet. Steht immer nur verbinden weiter nichts.

Hast Du eine vorhandene UMTS Einstellung auf dem Touchlet benutzt oder selber eine eigene erstellt..?

Laut 1&1 muß die Verbindung wie folgt konfiguriert werden:

Mobiles Internet
APN: web.vodafone.de
Benutzername: Nicht erforderlich
Kennwort: Nicht erforderlich
Keine festen DNS Server

Für den Stick-Typ hast Du unter 10.0 nur zwei zur Auswahl, ich nehme immer "Others", das geht für alle Sticks, die ich besitze.Probier einfach mal beides aus, also ZTE und others.

Die vorhandene Vodafone Verbindung zumindest auf meinem Touchlet mit RTM10.0 hat da andere Daten drin....event.vodafone.de sowie zwei feste DNS,.

Falls es dann immer noch nicht geht, zieh mal den Stick, warte eine Weile, stecke in wieder, warte wieder kurz ( bis blaues Lämpchen etc. blinkt, also 3G Empfang), dann bau die Verbindung auf.Unter Umständen mußt Du auch mehrmals hintereinander probieren.




Grüße,

DocTaste

— geändert am 20.03.2011 22:55:30

21.03.2011 18:58:28

Vielen Dank für eure vielen Tips und Hinweise! Habe alles ausprobiert, doch keinen Erfolg gehabt. Das 3G Zeichen kam ganz kurz und dann gleich wieder aus.

Hatte Pearl noch angeschriben, die folgendes antworteten:

Gerne geben wir Ihnen die folgende Auskunft:

-------------------------------------------------------------------------
Der Tablet-PC unterstützt derzeit die UMTS-Sticks ZTE MF 100 und den
Vodafone UMTS-USB Surfstick "WebSessions" mit der Bestellnummer
PX5183 aus unserem Sortiment.


Am einfachsten ist es wohl wenn ich mir den Web Sessions Stick kaufe.

Habt nochmal vielen Dank. Vielleicht kommt ja auch bald die neue Firmware und das Problem ist gelöst.


Viele Grüße Claudia

21.03.2011 19:17:24

Claudia S.
Am einfachsten ist es wohl wenn ich mir den Web Sessions Stick kaufe.

bevor du das geld ausgibst überleg doch lieber etwas mehr auszugeben und dir einen mobilen hotspot (wie oben schon von skyman erwähnt) zu kaufen. ich hab den trekstor portable wlan hotspot (huawei e5830, ca 100,-) und bin absolut zufrieden!

vorteile:

- konfiguration und nutzung supereinfach
- bis zu 5 geräte mit wlan gehen über eine sim-karte ins netz
- kein zusätzlicher stromverbrauch des tablets durch den stick
- keine bruchgefahr mit am touchlet hängendem stick

und das gute stück ist grad mal so gross wie 2 umts-sticks, passt also bestens in die jackentasche...

X2G | LN 85750 | RTM10.0 / X2G-10.0-A | non-root | Launcher: Zeam | Gingerbread-Tastatur

21.03.2011 20:52:38

jesta75
Claudia S.
Am einfachsten ist es wohl wenn ich mir den Web Sessions Stick kaufe.

bevor du das geld ausgibst überleg doch lieber etwas mehr auszugeben und dir einen mobilen hotspot (wie oben schon von skyman erwähnt) zu kaufen. ich hab den trekstor portable wlan hotspot (huawei e5830, ca 100,-) und bin absolut zufrieden!

vorteile:

- konfiguration und nutzung supereinfach
- bis zu 5 geräte mit wlan gehen über eine sim-karte ins netz
- kein zusätzlicher stromverbrauch des tablets durch den stick
- keine bruchgefahr mit am touchlet hängendem stick

und das gute stück ist grad mal so gross wie 2 umts-sticks, passt also bestens in die jackentasche...


Jo, der ist mir momentan leider etwas zu teuer, leider. Wäre ja schön gewesen, wenn mein Stick funktionieren würde.

Hat denn schon jemand das 11 er Update auch auf den X2 mit der Losmummer 85750 ausprobiert?


Gruß Claudia

21.03.2011 21:01:36

Claudia S.


Hat denn schon jemand das 11 er Update auch auf den X2 mit der Losmummer 85750 ausprobiert?


Gruß Claudia

Seufz: Ich versuch's nochmal:
Über die verschiedenen FW-Varianten kannst Du dich hier informieren. Dort findest u. a.:
- was es für FW-Varianten gibt,
- worin sie sich unterscheiden (u. a. auch, welche UMTS-Sticks laufen und welche nicht!)
- daß die FW-Variante 11.0 nur auf frisch ausgelieferten Touchlets erhältlich ist, aber nirgendwo zu downloaden ist
- und was für Möglichkeiten (& Probleme) FW 11.2 bietet (welche legal erhältlich ist)

Ich bin sicher, nach der Lektüre dieses Dokuments wirst Du sehr viel klarer sehen, was z. Zt. möglich ist und was nicht.

— geändert am 21.03.2011 21:01:47

X2 | LN 85750 | X2G-10.0-A | root & Standby-Fix | Launcher: Zeam | 1. Hilfe bei Problemen mit dem X2(G) von Pearl