Wechsel auf DocsRom - Nach 5 Tagen derbe Lags

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

13.02.2011 21:48:44

Hallo.
Bin von Darkys (v6 v7.5 v9) auf DocRom gewechselt weil ich mal was Neues probieren wollte. Base ist JS3. Am Anfang war ich tierisch begeistert, bloß seit heute stellen sich krasse Lags ein. Habe gewiped, sogar die interne SD formatiert.

Irgendwelche Tips außer nochmal zu flashen/ zu wipen?!

14.02.2011 08:39:18

Hast du auch die wipe Edition genommen? Du hast zwar vorher gewiped und mit odin geflasht, aber grds. sind die wipe Versionen zu empfehlen. Habe das Doc Rom auf Basis der jpy und bin total zufrieden.

14.02.2011 10:39:34

Ja habe die Wipe Version genommen. Wollte wieder nen komplett frisches System. Daher hab ich auch mal wieder die interne SD platt gemacht.

Lagfix NICHT aktiviert. Habe ich bei der JPY auch nicht mehr gebraucht. Tweaks?! Sorry, aber was ist das?!

14.02.2011 12:18:13

Wie soll jemand versuchen Dir bei Deinen Angaben ernsthaft weiterzuhelfen??? Persönlich bin ich mit DocROM total zufrieden. Also welches ROM hast Du DIr denn "gekocht"? Modem? Kernel? etc?

"Football without fans is nothing." (Jock Stein)

14.02.2011 19:13:12

Axel F.
Modem JPY
SpeedMod Kernel
Base JS3 wie schon geschrieben
Was musst du noch wissen?!
ZEAM Launcher.
Denke Theme oder Apps interessieren weniger, oder?!

Paßt...

Nutze auch DocRom mit JPY Moden, SpeedMod Kernel, allerdings JPY statt JS3. Aber daran kann es eigentlich nicht liegen. Ebenso wohl kaum am ZEAM Launcher. Lags habe ich keine. Das ganze ist zwar auch nicht schneller geworden (vorher hatte ich JPY mit SpeedMod), aber das war auch kaum zu erwarten. Die Lags lassen sich also nicht durch DocRom erklären. Ich könnte Dir höchstens vorschlagen, das SpeedMod-Kernel uozudaten, da Doc nicht die neuste Version bietet. Bezweifle aber, dass das viel hilft...

— geändert am 14.02.2011 19:14:36

"Football without fans is nothing." (Jock Stein)

14.02.2011 22:44:35

was mir jetzt auffällt: das problem scheint grade auch beim "multitasking" aufzutreten. wechsel ich beispielsweise über das benachrichtigungsfenster von der androidpit app auf facebook, gehe anschließend per zurück oder home aus der facebook app und rufe jetzt wieder die androidpit-app auf hab ich nen hänger von 3-5 sekunden obwohl die androidpit-app ja noch im hintergrund offen ist.

auch die tastatur zu öffnen kann schonmal etwas dauern. denke muss wohl wirklich neu flashen. :-( das nervt echt!

15.02.2011 23:40:32

Habe zwar neben dem ZEAM noch den GTG TouchWiz drauf, aber der läuft nicht mit. Der Zeam wird beim booten geladen und wenn ich jetzt beispielsweise auf den GTG wechsel läd der erstmal alles komplett durch, startet offensichtlich also. Ergo nicht im Hintergrund.

Wenn das mit der FB App so wäre hätte das aber auch schon hei Darkys so sein solln, oder?! Da hatte ich das Problem nicht. Naja hab die Schnauze voll,.morgen erstmal wipen und gucken was passiert. ;)

Bis hier hin erstmal Danke für eure Hilfe!!