android jalibreak

  • Antworten:11
  • GeschlossenNicht stickyBentwortet

10.01.2011 14:11:38 via Website

Nein, Android ist sowieso Open Source.
Wozu würdest Du das denn brauchen?

Falls ein Anbieter eine eigene Androidversion aufspielt(evtl. mit Beschränkungen), kann man die aber ersetzten, dann verliert man
jedoch die Garantie.

Gelöschter Account

10.01.2011 19:05:30 via Website

Also der Androidpendant zu Jailbreak wäre Root.
Was genau Jailbreak im Detail macht weiß ich nicht, wenn es aber nur dazu da ist kostenlos Apps runterzuladen dann sei nur soviel dazu gesagt. Es ist illegal und wird in diesem Forum dann nicht weiter behandelt.
Zudem muss an einem Androidhandy nur ein einziger Haken gesetzt und alle möglichen Apps zu installieren die nicht aus dem market stammen.

Und PS: Es heißt Jail nicht Jali ;)

User Nr. 2618

10.01.2011 20:50:55 via App

Link entfernt!

ModNote by Johann Q.Die Software (APK) ist und bleib “Geistiges Eigentum” des betreffenden Entwicklers und darf
keinesfalls ohne sein dediziertes Schriftliches Einverständnis an anderer Stelle weiterverbreitet werden.
Dies ist gesetzlich durch das so genannte “Urheberrecht” geregelt.

Das steht auch so in den Nutzungsbedingungen deines Androiden.
Menü - Einstellungen - Telefoninfo - Rechtliche Hinweise - Google Legal - Punkt 1. "Google Nutzungsbedingungen"

Aus diesem Grund wurde der gepostete Link zu einer Seite, auf der solche illegalen Downloads angeboten werden
von mir entfernt.

Gruß Johann

— geändert am 10.01.2011 21:04:55 durch Moderator