Samsung Galaxy S — Kies bietet Froyo an :-)

  • Antworten:599
  • OffenNicht stickyBentwortet

13.10.2010 17:12:58

tim
hallo ich wollte mal fragen da das i 5800 doch fast genau gleich ist wie das i9000 ob ich net das fryo update vom i9000 auf meins machen kann??

Nicht, wenn du dein i 5800 weiterhin benutzen möchtest...wenn du die Version flashen kannst, bügelst du dir dein Smatphone platt!
Selbst unter verschiendenen Galaxy S Versionen ist das Riskant (Branding, gerootet, etc)

Versuch es bitte nicht...

— geändert am 13.10.2010 17:13:19

Gelöschter Account

13.10.2010 17:18:50

tim
ich will aber nicht mehr warten warum gibts es zeit heute für des galaxy s und net für meins auch

das Galaxy S ist von der Hardware her sehr viel besser ausgestattet als das i5800 und die Hersteller sind (bis jetzt) interessiert daran (wenn überhaupt) schnell Updates für die Flagschiffe ihrer Produktpalette zu bringen.

Ob/wann dein Update kommt... steht eher in den Sternen, wenn du so ungeduldig bist schau mal nach Custom Roms =)

13.10.2010 17:26:12

tim
hallo ich wollte mal fragen da das i 5800 doch fast genau gleich ist wie das i9000 ob ich net das fryo update vom i9000 auf meins machen kann??

Nein das geht leider nicht.....weil es zwei unterschiedliche geräte sind....mit verschiedene hardware-komponente


i5800:

TFT-Display
Auflösung 240*400
3,2 Megapixel Kamera


i9000:

super amoled
auflösung 400*800
5 megapixel
größeren display
besseren Prozessor
mehr arbeitsspeicher
und und und

13.10.2010 17:31:58

Hallo!

Da es den Anschein hat (der Quelle zu urteilen) bekommen die Besitzer eines Galaxy S wohl heute oder spätestens morgen das Update auf Froyo über Kies angeboten. Soweit so gut. Nun aber meine Fragen:

- Wenn ich das Update auf mein Handy überspiele (wie es über Kies vorgesehen ist): Kann ich, wenn mir Froyo nicht gefallen sollte, wieder auf meine JFX3 Version zurückgehen ohne große Umstände und Flashen, Rooten oder sonstiges zu machen bzw. wird das zurücksetzen auf die orginale Firmware, die bei Ausliefern des Handy´s drauf war, über Kies selbst angeboten?

- Meine zweite und letzte Frage bezieht sich darauf, ob ich alle meine Apps noch weiterhin in vollem Funktionsumfang genießen, oder ob ich wohl die Meisten nicht mehr benutzen kann, da mein Handy ja dann auf 2.2 anstatt 2.1 wäre?!

Danke schon mal im vorraus! :D

13.10.2010 18:09:01

Tobias
Hallo!

Da es den Anschein hat (der Quelle zu urteilen) bekommen die Besitzer eines Galaxy S wohl heute oder spätestens morgen das Update auf Froyo über Kies angeboten. Soweit so gut. Nun aber meine Fragen:

- Wenn ich das Update auf mein Handy überspiele (wie es über Kies vorgesehen ist): Kann ich, wenn mir Froyo nicht gefallen sollte, wieder auf meine JFX3 Version zurückgehen ohne große Umstände und Flashen, Rooten oder sonstiges zu machen bzw. wird das zurücksetzen auf die orginale Firmware, die bei Ausliefern des Handy´s drauf war, über Kies selbst angeboten?

- Meine zweite und letzte Frage bezieht sich darauf, ob ich alle meine Apps noch weiterhin in vollem Funktionsumfang genießen, oder ob ich wohl die Meisten nicht mehr benutzen kann, da mein Handy ja dann auf 2.2 anstatt 2.1 wäre?!

Danke schon mal im vorraus! :D

Also ich denke schon das de dein Galaxy wieder auf 2.1 machen kannst. Notfalls mit "Werkseinstellungen".
Deine Apps die du bisher drauf hast kannste weiterhin normal benutzen.
Nur: Wird es mit Sicherheit in Zukunft Apps geben die nur ab 2.2 funktionieren. Die kannste dann nicht benutzen.


Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.


Gruss

13.10.2010 18:29:23

Florian E.

Nur: Wird es mit Sicherheit in Zukunft Apps geben die nur ab 2.2 funktionieren. Die kannste dann nicht benutzen.

Danke für die schnelle Antwort! Aber hast du dich vielleicht nicht verschrieben? Denn meine Frage war, ob ich die Apps die auf meinem derzeitigen Eclair funktionieren nach dem Update auch noch benutzen kann, und du schreibst dies sollte kein Problem nach dem Update sein, aber ich kann mit Froyo aka 2.2 die Apps die extra für 2.2 entwickelt wurden nicht benutzen?! :D

Könnte auch sein, dass ich dies falsch interpretiert habe. ;)

— geändert am 13.10.2010 18:29:53

13.10.2010 19:10:04

Also bezogen auf die Topic halte ich das für einen Witz.

Habe heute selbst den Tweet in twitter erhalten das Samsung im Opensource Bereich die Sourcen! zur FW JPM angeboten hat. Allerdings denke ich das es nicht für “uns“ gedacht ist, sondern für Entwickler etc.

Ebenso bezweifel ich das es das in den nächsten Stunden über Kies geben wird.

Solange nix final ist wird über Kies auch nix kommen, und das jemand früher als abgeben fertig wird halte ich ebenfalls für zweifelhaft, speziell für Samsung :)

twitter: Just_HW