HTC Desire — Facebook, Google-Syncronisation, LeeDroid Fragen!

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

27.09.2010 21:56:48

Hallo Leute,

Ich habe, wie im Titel schon steht, gleich mehrere Fragen.

Beginnen möchte ich dabei mit der Facebook frage. Ich habe mich gerade bei Facebook angemeldet und auf meinem Handy Facebook eingestellt. Nun weiß ich das ich meine Kontakte mit Facebook verbinden kann. Doch leider wird nur 1 Freund von mir angezeigt und der rest nicht. Dauert das so lange bis die neuen aufgelistet werden oder hab ich was falsch gemacht?

So die 2 Frage bezieht sich auf die HTC<->Google<->Thinderbird/Lightning Syncronisation.
Und Zwar wollte ich wissen, ob auch die, auf dem Handy verknüpften Angaben (wie zum Beispiel ein Profilbild von Facebook), mit Lightning bzw. Thunderbird Syncronisiert wird.

Die letze Frage bezieht sich auf LeeDroid.
Ich bin auf dem weg hierher über einen Beitrag gestoßen, welcher mir vom Thema her komisch auffiel. Also hab ich ihn mir näher angeschaut und die Frage war nicht an das "normale Android" gerichtet sondern an das LeeDroid. Nun wollte ich Fragen wo da der genaue unterschied liegt. Gibt es noch mehr solcher, ja was es auch immer sind??

Ich hoffe der ein oder andere kann mir diese Fragen beantworten. Ich danke auf jedenfall schonmal für jede Mühe :) und Wünsch noch einen schönen Abend!! :)

27.09.2010 22:14:40

wieso ist ein Custom-Rom ein offenes System?

Facebook: Ja, das hat zumindest bei mir auch immer etwas gedauert. wenn ich online jemand neige hinzu hab, kam der erst viel später in der App bzw. den Kontakten.


Zu deinem sync Fragen: Kann ich nichts zu sagen. ich synce alles über Google und habe dort Bilder hinterlegt. Bei verknüpften Kontakten zeigt er mir auf dem Telefon vorzugsweise FB an...

Gruß

"Ein Problem ist schon dann teilweise gelöst, wenn man weiß dass man es hat."

27.09.2010 22:23:05

Danke für eure Antworten :)

Gut, nun hat es bei mir Facebook auch aktualisiert :D

Schade das du mir das nicht sagen kannst, aber werde es wahrscheinlich genauso wie du machen :) Falls das nicht funktionieren sollte.

Definition offenes System wäre hier angebracht und soweit ich weiß versteht man unter einem offenen System das der Quellcode des "Betriebssystem", in unserem Fall LeeDroid, für jeden zum lesen und verändern zur Verfügung steht. Ist anscheinend so wie mit Linux. Also steht das Ganze unter der GNU oder GLP oder so. Die 2 Begriffe kann ich im moment noch nicht wirklich auseinander halten :D

Wobei ich dachte das Android schon ein offenes System sei! Lieg ich da Falsch?

Und was genau ist das Ziel von LeeDriod? Gibt es da noch andere Costume-ROM´s?

LG Christian

27.09.2010 22:47:36

Christian Hof

Definition offenes System wäre hier angebracht und soweit ich weiß versteht man unter einem offenen System das der Quellcode des "Betriebssystem", in unserem Fall LeeDroid, für jeden zum lesen und verändern zur Verfügung steht. Ist anscheinend so wie mit Linux. Also steht das Ganze unter der GNU oder GLP oder so. Die 2 Begriffe kann ich im moment noch nicht wirklich auseinander halten :D

Wobei ich dachte das Android schon ein offenes System sei! Lieg ich da Falsch?

Und was genau ist das Ziel von LeeDriod? Gibt es da noch andere Costume-ROM´s?

LG Christian

Das LeeDroid-Rom basiert auf den letzten offiziellen ROMs von HTC. Augenblicklich hat HTC noch nicht die Sourcecodes für das System veröffentlicht (also ein klarer Verstoß gegen die GPL), allerdings lässt sich ein Custom-ROM aus verschiedenen Einzelteilen zusammenbauen, ohne die Sourcecodes zu kennen.
Das Ziel von LeeDroid ist ein ROM, basierend auf den offiziellen ROMs von HTC, allerdings mit Aktualisierungen, die es so in einem Europäischen ROM nicht gibt und mit Erweiterungen, die es bei HTC gar nicht gibt (z.B. Neuanordnung der Homescreens per Drag&Drop) und nicht zuletzt mit Erweiterungen, die sich dieUser wünschen (und die mitunter innerhalb weniger Tage eingebaut werden)

27.09.2010 23:30:25

Ah, die GPL wars :)

Ok, das ist schön verständlich erklärt :) Danke.

In diesem Zusammenang frage ich mich noch, wie entstehen dann die eigenen Homescreens? Es gibt ja einen Topic darüber (noch nicht weiter gelesen, aber ich gehe davon aus, das auch dort mit Costum-Rom´s gearbeitet wurde). In wie Weit ist da LeedDroid mit solchen eigenen Homescreens kombinierbar?

Und meine letze Frage, für den heutigen Tag :)

Gibt es noch mehr solcher Costum Rom´s? Damit meine ich nicht unbedingt solche, wie LeeDroid eins ist, sondern auch solche, mit dennen man Homescreens ändern kann. So wie schon gesagt war es das für heute und ich werde mich morgen da mal ein wenig weiter belesen. :)

Also allen eine Guten Nacht und einen besseren Morgen ;)

Christian