Prepaid-Karte Spanien

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

19.09.2010 14:55:24

Hallo Kollegen!

Ich fahre im Herbst nach Lanzarote (Spanien) in Urlaub. Dafür wollte ich mir eine spanische Prepaid-Karte zulegen, um dort meinen Androiden zu nutzen. Daten-mäßig würden ich mit 100MB sicher locker auskommen. Telefonieren sollte auch möglich sein.

Kann mir jemand dazu Tipps geben.
Kann man sich im vorraus nach Deutschland eine Karte schicken lassen?
Gibts Anbieter die eine deutschsprachige Seite haben, so daß auch die Aufladung vereinfacht möglich ist (ich kann leider nicht spanisch)?
Oder kann man dort vor Ort unkompliziert an der Tankstelle oder im Supermarkt Prepaid-Karten kaufen und die unkompliziert aktivieren.

Danke für eure Mühe.

24.04.2011 16:13:46

Hallo!

Ich war inzwischen in Lanzarote gewesen und hab dort in 2 verschiedenen Läden versucht eine "movistar"-Prepaid Karte in meinem G1 mit Daten-Funktion zum laufen zu bringen. War leider erfolglos.

Eine Alternative habe ich dort leider auch nicht gefunden. Ich wollte mich dann nur noch in Telefon-Läden mit wenigstens englisch sprechenden Personal auf einen Handel einlassen. Dies war leider Mangelware....