HTC Desire — Extrem Hoher Datenverbrauch

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

23.08.2010 07:33:42 via Website

Hallo

ich habe ein mega großes Problem:

folgendes: Während der Nachtschicht heute, kam folgende Mitteilung von Vodafone:

"Sie haben in diesem Nutzungszeitraum schon mehr als 1 GB Daten übertragen. Bis um nächsten Nutzungszeitraum stehen Ihnen bis zu 64 kbits zur Verfügung"
- wow dachte ich, hab ich wirklich soviel an Daten mit dem Desire empfangen und verschickt!?

Ich hab die App "Netcounter" auf dem Desire installiert - Diese bestätigte mir innerhalb von 2 Woche 499 MB Daten geschickt/empfangen habe. Als ich auf das Diagramm ging traf mich fast der Schock - Während ich bis zum 15.8. ein ganz normalen Verbrauch an Daten hatte - zwischen 15 - 18. überhaupt keine Daten verschickt habe (kann mit dem Ausfall im Market zu tun haben) - habe ich seit dem 18.8. mehr als 7 x soviele Daten angeblich empfangen oder verschickt. - ich kann mir wirklich nicht erklären wie das zusammen kommt?

Ih hab dann mit AppBrain mal nachgeschaut welche App ich am 18.8. installiert habe - das war nur EboBirthday - ein Widget welches anzeigt, wer demnächst Geburtstag hat.

Diese App hat auch "uneingeschränkten Internetzugriff" - das ist doch aber nur zum Abgleich der Daten mit den Google Kontakten oder irre ich mich da!?

Ich habe diese App jetzt erstmal deinstalliert und werde das mal beobachten ob der atenverbrauch jetzt geringer wird.

Gibt es eine App, die in einem Diagramm oder Tabelle oder ähnliches den Datnverbrauch jeder einzelenen App aufzeichnet!?

Und dann würde ich gern wissen, ob es eine App gibt, die automatisch erkennt wenn man zuhause ist und dann automatisch auf WLAN Betrieb umschaltet und GPS und das Mobile Datennetzwerk abschaltet? Oder geht es nur im Handbetrieb!? Praktisch ma kommt nach Hause und schaltet das Datennetzwerk und GPS ab!?

Würde mich über jede Menge nützlicher Antworten freuen.

— geändert am 23.08.2010 07:42:41

23.08.2010 07:43:54 via Website

Hallo Martin,

Du könntest Dir bspw. diese meine App aus dem Market laden: Batman

Dort hast Du im Menü die Möglichkeit "Akkuinfo" aufzurufen. Das ist eine interne App von Android mit welcher Du Dir ansehen kannst, welche App wieviel Netzwerk-Traffic verbraucht hat. Wenn Du Akkuinfo aufrufst, wählst Du Akkuprotokoll aus dem Menü und stellst im unteren Drop Down ein: "Seit Start insgesamt" und im oberen Drop Down : "Netzwerknutzung"

Danach sollte Dir exakt angezeigt werden, welche App wieviel Netzwerktraffik verursacht hat.

Das sollte Dir weiterhelfen.

— geändert am 23.08.2010 07:44:13

lg Voss - Ach ja und noch was, die AndroidPIT-Regeln ლ(╹◡╹ლ) Android Security

23.08.2010 07:46:49 via Website

Thorben
Hey, schau mal im Market nach "TrafficInfo", die apps zeigt dir den zu jeder einzelnen apps an!

Ich weiß zwar nicht wie netcount so läuft aber ich empfehle den "3g watchdog"!
Versuchen kannst du es ja mal, hoffe dir damit geholfen zu haben!

TrafficInfo läuft erst ab Android 2.2, auf seinem Desire ist aber erst Android 2.1. Martin würde TrafficInfo im Market nicht einmal angezeigt bekommen.

lg Voss - Ach ja und noch was, die AndroidPIT-Regeln ლ(╹◡╹ლ) Android Security

23.08.2010 07:52:22 via Website

Während in anderen Foren noch geschlafen wird , wird Ihnen hier geholfen :)

Danke für die ersten Infos dazu - TrafficInfo wird wirklich nicht angezeigt und die Batman App zeigt mir neben der Stern App (die ich jetzt runterhauen werden), direkt darunter als extremen Datenversender "1013" an ... Was soll das sein !?

23.08.2010 08:06:16 via Website

Martin
Während in anderen Foren noch geschlafen wird , wird Ihnen hier geholfen :)

Danke für die ersten Infos dazu - TrafficInfo wird wirklich nicht angezeigt und die Batman App zeigt mir neben der Stern App (die ich jetzt runterhauen werden), direkt darunter als extremen Datenversender "1013" an ... Was soll das sein !?

Edit:

1013 wäre der Mediaserver .. Hast vielleicht irgendwelche MP3s gestreamt oder youtube's ??

10013 ist Google Mail

— geändert am 23.08.2010 08:10:53

lg Voss - Ach ja und noch was, die AndroidPIT-Regeln ლ(╹◡╹ლ) Android Security

23.08.2010 08:20:27 via Website

Wenn ich ehrlich bin - heute Nacht habe ich es zum ersten Mal benutzt und ca. 2 Std Musik gehört - dann kam die SMS von Vodafone das der Traffic ab nun verringert ist (bis 26.) dann beginnt der nächste Nutzungszeitraum.. Und als die SMS kam war auch sofort die Musik weg.

Werd mich heute nachmittag hier nochmal melden ... muss jetzt erstmal ne runde ratzen - die nachtschicht hat schon echt geschlaucht.

Danke trotzdem für die erste Hilfe!

23.08.2010 11:04:57 via Website

Hey, danke für den App Tipp "TrafficInfo". Das war genau, was ich nochmal brauchte. Hab bisher nie mein Datenvolumen erreicht und seit Desire immer. Dann kann ich jetzt mal schauen, woran das liegt. :) Klasse Sache!

MFG ;-)

23.08.2010 16:36:02 via Website

Ich ha mir heute morgen nach dem Update auf Froyo auch sofort das TrafficInfo App geholt und bin dann schlafen gegangen (nachtschicht - is halt so *rofl) - jetzt hab ich mal eben raufgeschaut - Tweetdeck hat bis her 3,99 MB an Daten hin und herverschickt.

Das erklärt aber immer noch nicht den extrem hohen Datenverbrauch. Während ich sonst immer so um die 100 MB am tag verbraucht habe, waren es laut dem Diagram von "Netcounter" aufeinmal 10000 mb .

23.08.2010 17:43:48 via App

internet radio und videos verursachen sehr viel traffic. 2 std musik hören können schon ein paar hundert mb sein.
ebobirthday hab ich selbst drauf, ist mir nie negativ aufgefallen.
und zu deiner frage mit dem wlan an- und ausschalten, schau dir mal juicedefender an. die kann so was und noch vieles mehr. damit kann man echt die akkulaufzeit verlängern.