HTC Desire via O2 - empfehlenswert?

  • Antworten:40
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

02.08.2010 13:16:23

Hallo zusammen,

ich möchte vielleicht ein Mobilfunkvertrag bei O2 abschließen, inkl. HTC Desire.

Mal davon abgesehen, dass man wohl bei Android-Updates warten muss bis O2 seine Freigabe erteilt hat, gibt es sonst irgendwelche Nachteile durch das O2-Branding? Ist das Branding sehr aufdringlich? Oder soll ich mir lieber ein freies Gerät kaufen? Irgendwelche ROM-Spielereien oder sonstige Basteleien habe ich nicht geplant

Danke und Grüße,
Markus

02.08.2010 13:45:52

@Andreas
Danke! >_>

@Deichkind
Die wollen 29,- EUR Anzahlung, und dann 20,- EUR monatlich über 24 Monate.

Wobei mir soeben ein O2-Mensch mitgeteilt hat, dass es momentan keine Desire mehr gibt.

Grüße,
Markus

02.08.2010 13:59:14

@droide geh nicht in den Shop sondern bestell es über die Hotline und Handel es runter auf 0€. sag du kriegst es woanders für umsonst und n Kumpel hat es bei O2 auch kostenlos bekommen... klappt zu 99,99%

Ich lasse mir von meinem Handy nicht sagen was ich zu tun oder zu lassen habe

02.08.2010 14:05:46

Andreas
Also ich hab ein desire von O² und hab vom branding -ausser dass das update noch nicht möglich ist- nichts gemerkt oder gesehen... O² hat das update für mitte august angekündigt...

http://winfuture.de/news,57150.html

Gr Andreas


das kann ich bestätigen, vom branding sieht man gar nichts ( bei mir zumindest )

und das froyo update soll Mitte August kommen. d.h grade mal 2 Wochen nachdem es die ungebrandeten bekommen haben. damit kann ich leben

(Mitglied Nr. 0-8-15) zitat eines unbekannten freundes: ,,ich esse lieber ein ei (!!) als mich impfen zu lassen''

02.08.2010 14:10:12

Das macht 509€ ... das geht auch deutlich billiger. Da würde ich lieber das Handy im Internet bestellen - da kannst Du dann auch mal schauen, ob Du eins mit Branding nimmst (ist meist so um die 60€ günstiger) oder eines ohne.
Ich habe meins für 469,99€ bei http://www.pdamax.de/ bestellt und alles verlief reibungslos.

Momentan ist es sehr teuer oder meist auch nicht lieferbar, da HTC momentan einen Lieferstopp veranlasst hat, da das Desire nun SuperLCD-Displays statt AMOLEDs bekommt... wird aber wohl bald wieder da sein und der Preis sinken.

— geändert am 02.08.2010 14:10:59

02.08.2010 14:15:13

Danke Euch!

Es ist der Online-Shop von O2, bei dem die Geräte nicht mehr verfügbar sind. In den Fillialen war ich noch nicht.

Das Ganze ist jetzt nicht all zu tragisch, ich habe es nicht eilig. Mal schauen, wann das Desire mit SLCD verfügbar ist, und was erste Erfahrungsberichte zu diesem Display sagen.

02.08.2010 20:16:44

Ich habe meins auch von o2 und bin bisher zufrieden. Es ist zwar nicht das günstigste Angebot, dafür kann man es nebenbei über 2 Jahre abbezahlen.

Nach eigenem Verständnis sind die o2-Handys übrigens ohne "Branding" - aber o2 muss neue Softwareversionen erst freigeben und hat dort bereits ein paar Daten eingetragen - weitere Details dazu auf der o2-Homepage:

http://forum.o2online.de/forum/posts/list/146202.page

(...und wenn sie dort nicht geflunkert haben, müsste ich Froyo spätestens übermorgen erhalten - aber mich stört es auch nicht noch 2 Wochen länger zu warten.)

— geändert am 02.08.2010 20:17:32

02.08.2010 22:07:12

ich bin "wieder" bei 02 (bin nicht sonderlich "treu" was tel' vertr. angeht!)
momentan bin ich glücklich. wichtig aber f. mich, ist immer eine gute netzverb. zu haben. 02 bietet mit die kombination eingene netz & als backup D1 eine sehr gute service.
Aus diesem grund schmälert sich,alle zwei Jahre, meine vorwahl ereblich. (Ist aber sicherlich eine gebiets & persöhnlichen umfeldparatmeter bedingt Phänomen. )

meine vertrag habe ich über dritten abgeschlossen.
-> 20euro grundgeb.
_-> inkl. 100 frei. minuten
_-> inkl. 100 frei sms
_-> inkl.. "m-Paket"

ich habe f. meine Desire ( in diesem Fall, eine schöne Wortspiel) 165euro bezahlt. zudem kam 25euro anschl.Geb. die ich leider nicht drucken könnte!

dennoch bin ich zu frieden! 200mb ist zwar ein bischen knapp, aber andereseits komme ich sowieso selten in den genuss umts zu genießen & somit treffen, mich persöhlich, die vertragsbedingte geschw. unterschiede nicht so schmerzhaft ;) Zumal diese nur 5 - 10 (bei mir) Tage tatsächlich erlebt wird.

03.08.2010 00:09:17

also ich möchte hier nicht schlaumeier sein... aber.... ich war zwei Jahre Kunde bei O2 und wollte dann verlängern und das desire haben. die haben mir 180 als preis genannt, dann hab ich gesagt das ich kündige und dann hab ich n Angebot für 100 bekommen.. hab erstmal ja gesagt, dann hab ich zwei Tage später wieder angerufen und hab gesagt das mein Kumpel es für 00,00 bekommen hab und ich es unfair finde... und siehe da.. ich hab nix bezahlt! es lohnt sich zu verhandeln und noch mehr lohnt es sich bei dem selben Anbieter zu bleiben.. so bekommt man immer bessere Angebote!

Ich lasse mir von meinem Handy nicht sagen was ich zu tun oder zu lassen habe

03.08.2010 00:56:30

Deichkind
also ich möchte hier nicht schlaumeier sein... aber.... ich war zwei Jahre Kunde bei O2 und wollte dann verlängern und das desire haben. die haben mir 180 als preis genannt, dann hab ich gesagt das ich kündige und dann hab ich n Angebot für 100 bekommen.. hab erstmal ja gesagt, dann hab ich zwei Tage später wieder angerufen und hab gesagt das mein Kumpel es für 00,00 bekommen hab und ich es unfair finde... und siehe da.. ich hab nix bezahlt! es lohnt sich zu verhandeln und noch mehr lohnt es sich bei dem selben Anbieter zu bleiben.. so bekommt man immer bessere Angebote!

Da hast Du recht. Wenn man bereits ein paar Jahre Kunde war, sollte man erstmal nach guten Angeboten horchen. Meine Mutter ist seit 20 Jahren bei E-Plus und die kriegt echt hammermäßige Angebote.^^

Aber ich glaube, dem Threadersteller wird das wenig helfen, da er wohl Neukunde bei O2 sein wird, wenn ich das richtig verstanden habe.

03.08.2010 09:57:52

Moin zusammen,

also ich bin seit über 15 Jahren Vodafone-Kunde. Momentan habe ich noch einen Rahmenvertrag, der aus einer Zeit stammt, als mein Arbeitgeber noch mit Vodafone verbandelt war. Damals gab es also Mitarbeiterverträge zu besonders günstigen Konditionen (also KEIN Geschäftshandy). Dieser Rahmenvertrag wurde aber nie an die allg. Preisentwicklung angepasst, und so ist dieser aktuelle überhaupt nicht mehr günstig. Ich könnte bei Vodafone zwar in einen "normalen" Tarif wechseln, aber da finde ich O2 preislich doch deutlich interessanter. Zumal Vodafone in der Vergangenheit nicht gerade duch besondere Kundennähe und Service geglänzt hat (so meine persönliche Erfahrung). Ich hoffe halt nur, dass die Netzabdeckung O2 zu Vodafone, Telekom vergleichbar ist. Da habe ich keinerlei Erfahrungen.

Also, aktueller Vertrag ist gekündigt (zu Mitte Oktober) und ich bin völlig frei was die Wahl meines künftigen Providers angeht.

Was ich bei O2 ganz symphatisch finde ist, dass deren Tarif-Modelle schön überschaubar sind. Dazu noch die günstigeren Preise (im Vergleich zu Telekom, Vodafone).

Hilft aber nix, das Desire ist einfach sehr schwer zu bekommen im Moment, und womöglich lohnt es sich noch auf das STFT zu warten. Zumal Froyo ja auch noch etwas am rumzicken ist.

Grüße,
Markus

03.08.2010 09:59:53

android hog
... wichtig aber f. mich, ist immer eine gute netzverb. zu haben. 02 bietet mit die kombination eingene netz & als backup D1 eine sehr gute service.

Hallo,

diese Information ist schon lange überholt. O2 nutzt ausschließlich sein eigenes Netz und hat deshalb in abgelegenen Gebieten schlechte Versorgung. In Ballungsräumen läuft es jedoch problemlos.

Gruß
- otto

Gelöschter Account

03.08.2010 10:45:44

Ich häng mich mal hier mit an.

Da ich einen noch laufenden Vertrag habe und mich mein aktuelles Handy (HTC Touch 3G) etwas langweilt (wen wunderts bei WinMo 6.1) habe ich auch den Weg zu O2 gesucht. Wichtig war mir nur das Desire zu bekommen und auch das ich es nicht auf einen Rutsch bezahlen muss. Denn dann hätte ich warten müssen bis zu übernächsten Generation.

Fakt ist ja, das es derzeit keine Desire gibt. Trotzdem habe ich letzte Woche Samstag bestellt. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Heute ist eine Mail eingetrudelt (um 06:05). Der Bearbeitungsstatut befindet sich nun auf "Die Sendung befindet sich heute in der Zustellung". Zuestellt wird durch Hermes.


Also geht das bei denen richtig flott. 4,5 Tage (Abends bestellt). O2online ist somit schon mal eine Empfehlung.



P.S.: Ich werd natürlich schreiben wenn es da ist um Euch mitzuteilen welche Version es ist - also AMOLED oder SLCD.

03.08.2010 11:57:48

Hehe ja... aber das heisst nix das die Sendung bearbeitet wurde... da gabs hier schon Beispiele wo die es trotzdem erst nach ner Woche bekommen haben oder nach zwei.

Ich lasse mir von meinem Handy nicht sagen was ich zu tun oder zu lassen habe

Gelöschter Account

03.08.2010 14:13:01

Doch das heißt was. Denn die Sendungsverfolgung ist von Hermes!

Zum anderen habe ich es just vor 20min in die Hand bekommen :lol:

Und auf der Verpackung steht nirgends AMOLED. In der Außenhülle ist übrigens ein Aufkleber mit "90H02189-30M Rev.B" während auf dem Pappding wo das Handy drin liegt "90H02172-01M Rev.A" steht. Die Seriennummer ist "HT07SPL02048".

Ich gehe mal davon aus das es SLCD ist!