HSDPA Problem

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

12.07.2010 15:44:27 via App

Ich habe im Vodafone Netz volle HSDPA Unterstützung und bin auch damit zufrieden.
Aber wenn ich z.B. eine Stunde Zug fahre und im Büro die Downloadgeschwindigkeit teste habe ich nur 0,5 MBit/s.
Gehe ich in den Flugmodus und danach wieder auf 3G habe ich 4 MBit/s.
Dasselbe Spiel wiederholt sich auf dem Rückweg, aber auch auf anderen Fahrten.
Und nein, mein Trafficvolumen ist nicht ausgeschöpft.
Und ja, G3 mit HSDPA wird angezeigt.
Netzwerkapps laufen nicht im Hintergrund.

Kann mir einer Helfen oder hast Du auch das Problem?

12.07.2010 17:49:50 via Website

Auf den ersten Blick würde ich jetzt sagen, dass das ein Frequenzproblem ist.
Was Du versuchen könntest, wäre:
Gib im Telefon ein: *#*#INFO#*#* (also *#*#4636#*#* ), warte kurz und drück dann im neuen Fenster auf die Menütaste, dann auf "Frequenzbereich auswählen" und wähl dort "EURO Band" aus.
Ist das Ganze auf AUTO gestellt, wählt das N1 sich soweit ich weiß auch im laufenden Betrieb den angeblich besten Frequenzbereich für sich aus, ohne dass es auch wirklich der Beste sein muss.

Außerdem kann es sein, dass Dein Provider Dich irgendwie nach unten stuft, wenn Du das Netz zu lange beanspruchst. So ein UMTS-Mast hat leider nur begrenze Kapazitäten und wenn die voll ausgelastet sind, kann es sein, dass man Dich dort dann zu "weniger wichtig" erklärt und erst bei einer neuen Einwahl wieder nach oben auf die Liste setzt.

Aber versuch erstmal das Erste und teil uns das Ergebnis mit. Bei mir (mit ähnlichen Problemen) hat's geholfen. :)

12.07.2010 20:43:29 via Website

Mal eine bölde Frage ... in dem Menü was da erscheint habe ich nur folgendes zur Auswahl:

Telefoninformation
Akkuinformation
Akkuprotokoll
Nutzungsstatistik
Wifi Information

Ich vermute mal, dass es unter den Telefoninformationen ist. Da gibt es einen Punkt der "Bevorzugten Netzwerktyp festlegen" heißt, allerdings kann ich mit den angaben nicht viel anfangen. Zur Außwahl stehen dort:

WCDMA preferred
GSM only
WCDMA only
GSM auto (PRL)
CDMA auto (PRL)
CDMA only
EvDo only
GSM/CDMA auto (PRL)
Unknown

Eingestellt ist es auf WCDMA, was auch immer das heißt. Wäre dass denn laut deiner Angabe korrekt?

12.07.2010 20:59:41 via Website

WCDMA steht dort bei mir auch. Was das heisst weiss ich nicht.
In dem Menuepunkt "Telefoninformationen " musst Du die "Menue-Taste" Deines Androiden drücken. Dann kommt das Optionsmenue "Frequenzbereich auswählen".
Was bei mir eingestellt war weiss ich nicht, da es nicht ersichtlich ist welcher Punkt aktiv ist. Ich habe dann das "EURO Band" ausgewählt.
Ich werde mein N1 jetzt beobachten und hoffe auf Besserung.

05.08.2010 16:48:19 via Website

hi,
kann es sein, dass dieses spezielle Menü, welches nur über *#*#INFO#*#* erreichbar ist, die einzige Möglichkeit ist, um das N1 nur über umts zu betreiben?
habe in den normalen Einstellungen nämlich nur die Option gefunden, 3g abzuschalten. Ich habe aber nichts gefunden um gsm abzuschalten.
Beim Desire gibt es nämlich im selben Menü die Möglichkeit nur über UMTS zu verbinden.

Gelöschter Account

05.08.2010 17:24:16 via Website

Es bucht sich immer im höherwertigsten Netz ein. Sofern 3G (UMTS) verfügbar ist, bucht es sich
dort ein (falls du es nicht deaktiviert hast). Sollte keine UMTS-Abdeckung verfügbar sein, bucht
es sich in 2G (GSM) ein. Wenn du also 2G deaktivieren würdest/könntest, wäre dein Phone quasi
sofort unbrauchbar (kein Netz mehr) wenn mal keine UMTS-Abdeckung verfügbar ist.
Passiert zum Beispiel öfter mal, wenn man mit dem Zug unterwegs bist.
Wäre also völlig sinnlos GSM auszuschalten. Deshalb auch nicht die Möglichkeit dazu (außer
natürlich im Flugmodus).

Du schaltest also GSM auch nicht über *#*#INFO#*#* aus, du gibst nur den, von dir
bevorzugten Netzwerktyp an. Das heißt aber nicht, das du dann nur in diesem
unterwegs bist. Es schaltet auch dann selbsttätig auf GSM, wenn dein bevorzugter Typ nicht
erreichbar ist. Sonst wäre das Phone ja auch sofort "tot".

Gruß Johann

— geändert am 05.08.2010 17:29:14

Bitte beachten! > AndroidPIT-Regeln

05.08.2010 17:38:04 via Website

Das Nexus one beherrscht folgende mobile Datentypen: GPRS, EDGE, UMTS,HSDPA

GPRS und EDGE sind 2G Datenverbindungen
UMTS und HSDPA sind 3G Datenverbindungen

Man kann am Nexus One über Menü - Einstellungen - Drahtlos & Netzwerke - Mobile Netzwerke - [Nur 2G-Netzwerke] auswählen ob man ausschließlich über 2G Netzwerke oder auch mit 3G Netzwerken verbunden werden möchte.

Im 3G Betrieb kommt es darauf an, was mit der "internen Field-Test App" die über die Eingabe von "*#*#4636#*#*" zu erreichen ist unter Telefoninfo eingestellt ist.

Auf der Activity-Seite "Telefoninformation" kann man einerseits einstellen, wie die Einstellungen hinsichtlich 3G behandelt werden. Hier gilt:
"WDCMA preferred" bedeutet hier das bevorzugt UMTS,HSDPA (3G) verwendet wird, dass Handy aber bei nichtverfügbarkeit auch auf 2G Dienste zurückfallen kann/darf

"WDCMA only" bedeutet, dass ausschließlich mit 3G Netzwerken verbunden wird. Hier gibt es kein Fallback auf 2G

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit das RADIO Band auszuwählen. Hier sollte in EUROPA die Einstellung "EURO Band" ausgewählt werden.
Zu dieser Einstellung gelangt man auf dem Activity Screen über die Menü Taste und dann das auswählen von "Frequenzbereich auswählen"

lg Voss - Ach ja und noch was, die AndroidPIT-Regeln ლ(╹◡╹ლ) Android Security

Gelöschter Account

05.08.2010 17:55:44 via Website

Hi Jörg, ich hoffe immer auf Antworten von dir, weil man jedesmal etwas Neues lernen kann :D
Diese Antwort von dir ist nicht die Erste, die ich sofort gebookmarked (was für'n Wort) habe.

An der Stelle mal ein Dankeschön für deine immer höchst kompetenten Antworten.
Wäre froh, auch nur annähernd dein Wissenstand zu haben.
Naja, vielleicht wird's ja noch. :wink:

Gruß Johann

— geändert am 05.08.2010 17:58:43

Bitte beachten! > AndroidPIT-Regeln

05.08.2010 18:07:04 via Website

Hoooo ... danke Johann !!! Freut einen natürlich so etwas zu lesen! :):)

Du warst mit dem Tippen Deiner Antwort einfach um ein "Euzerl" schneller, ausserdem wurde ich durch das gerade eingetroffene Galaxy Si9000 meiner Gattin etwas abgelenkt .. (Ein Schelm wer arges dabei denkt ... *lach*)


Nebenbei, wer sich das Eintippen der Zahlenkombination sparen möchte kann auch gerne meine kleine App dafür nutzen:

Batman.apk aus dem Market laden und dort aus dem Hauptmenü "Akkuinfo" auswählen. Der Rest ist der gleiche wie oben beschrieben nach der Eingabe der Dialer Kombination.

lg Voss - Ach ja und noch was, die AndroidPIT-Regeln ლ(╹◡╹ლ) Android Security

Gelöschter Account

05.08.2010 18:11:54 via Website

Die gehörte zu den ersten 3 Apps, die ich installiert hatte :grin:
War aber nicht aus dem Market, wenn ich mich richtig erinnere.
Ausserdem ist der Android noch grün, statt blau.

Gruß Johann

— geändert am 05.08.2010 18:25:02

Bitte beachten! > AndroidPIT-Regeln

Gelöschter Account

06.08.2010 13:23:47 via App

Johann Q.
Hi Jörg, ich hoffe immer auf Antworten von dir, weil man jedesmal etwas Neues lernen kann :D
Diese Antwort von dir ist nicht die Erste, die ich sofort gebookmarked (was für'n Wort) habe.

An der Stelle mal ein Dankeschön für deine immer höchst kompetenten Antworten.
Wäre froh, auch nur annähernd dein Wissenstand zu haben.
Naja, vielleicht wird's ja noch. :wink:

Gruß Johann
.

Dem kann ich mich ruhigen Gewissens anschließen :)

never touch a running system