HTC Tattoo — Akku leer -> alles weg

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

Gelöschter Account

27.01.2010 16:59:50

wie lange hatte er den akku leer und wie lange hatte er den akku draußen ...könnte eventuell mit der zeit zusammenhängen.

was mir dann aber genauso wenig gefallen würde wie eine kaputte hardware.

Gelöschter Account

Admin

27.01.2010 17:08:49

Also wenn der Akku leer ist dürfte das normalerweise nicht passieren - da ja alles auf einem Chip gespeichert ist - so wie bei einen USB Stik
Das einzige was ich mir vorstellen kann ist, das der Chip einen falschen Strom bekam - also Hardware!
Denn wenn du auf einen Stick oder auf eine SD Karte mit dem Strom verkehrt rauf fährst - sind auch die Daten gelöscht - und zwar für immer und ewig
und sind nicht mehr herzustellen.

Gruß Manfred

Gelöschter Account

Mod

27.01.2010 21:49:30

Stromverlust hat nichts mit dem Speicher zu tun. Wenns so wäre, hätte ich regelmässig einen Totalausfall. Weiss der Geier was dein Kumpel so verzapft, aber schätze mal eher dass das im Promilliebereich liegt, und in der Ebene von Elfen, Bienen und anderem ...

27.01.2010 21:53:38

Das einzige was ich mir vorstellen kann, das ich der Akku mitten in einem Schreibzyklus leer war und so das Dateisystem korrupt wurde, ähnlich wie bei einem Serverausfall (Da kann das auch passieren).
Und bei dem erneuten starten, hat sich das Dateisystem auf den Ursprungszustand repariert.
Aber das ist eine reine Theorie.

so long...

01.02.2010 21:45:08

Ich habe das gleiche Problem wie dein Freund gehabt. Alles weg, außer die Daten der SD-Karte. Ich versteh nicht wie sowas passieren kann. Eine mittelgroße Katastrophe, da alle Kalender weg sind!
Also wenn das nochmal passiert --> Bestimmt ein Garantiefall oder?

19.02.2010 09:10:46

bei mir das gleiche!
Kurioserweise habe ich das bereits bei 2 Tattoos gehabt (mein erstes ging wegen defektem Touchdisplay zurück an den Hersteller).
Bei meinem neuen ist mir das jetzt auch passiert.
Zudem kommt es auch vor, dass das Telefon einen spontanen Hardreset auch bei vollem Akku durchführt.
Werde mich mal wieder an den Kundendienst wenden müssen...
Dirk