X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Erste Benchmarks vom Galaxy S3: nicht übel, aber kein Überflieger

Michael Maier
38

Samsung Galaxy S3 Benchmarks

(Benchmarks: anandtech)

So, die Katze ist also endlich aus dem Sack, das Samsung Galaxy S3 offiziell vorgestellt. Während sich manch einer (ich inklusive) noch fragt, ob er jetzt enttäuscht sein soll, ob der Hype im Vorfeld nicht zu groß war für „nur“ ein weiteres High-End-Smartphone, gibt es die ersten Benchmarks des Gerätes, die schon mal eines zeigen: In Bezug auf Performance hat das Galaxy S3 einiges zu bieten, toppt allerdings nicht alles bisher da gewesene.

Die Seite anandtech.com hat die verschiedensten Benchmarks durchlaufen lassen, wobei das Galaxy S3 immer mal wieder von HTCs One X, aber auch dem One S, sogar einmal vom Galaxy S2 geschlagen wird. Dass das Galaxy S3 eine super Performance bietet, scheint zwar außer Frage zu stehen, aber eigentlich sollte man nach dem Hype der letzten Wochen doch erwarten, dass sich das Galaxy S3 den „Benchmark-Thron“ sichert, sich deutlich von aller Konkurrenz absetzt, was jedoch nicht der Fall ist.

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
15 vor 1 Stunde

Smartphone-Evolution: Das ist die Galaxy-Note-Reihe

Magazin / Hardware
16 vor 2 Stunden

Galaxy Note, Galaxy TabPRO, Galaxy Tab S: Durchblick im Samsung-Dschungel

Magazin / Hardware
31 vor 7 Stunden

Die besten Android-Tablets: Zehn Kauf-Tipps für 2014

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • ghostho 04.05.2012 Link

    wieso ist mein Note nicht dabei :(

    Solange die Software reibungslos und flüssig läuft, sind die Benchmark uninteressant. Hab ich recht ?

    Es geht hier wieder ums "Wer hat den größten ?" :p

    0
    0
  • Matthias W. 04.05.2012 Link

    Als Gesamtpaket mit PIP, Wireless Charging etc finde ich es super gelungen und keineswegs enttäuschend. Über Design lässt sich ja streiten, mir wäre es bisl zu rund. Ich frage mich manchmal was alle erwarten!?
    Soll es eingebaute Düsen haben und neben einem herfliegen?

    Die Speed ist doch vollkommen ausreichend ..

    0
    0
  • Sascha 04.05.2012 Link

    Note hat aufall das größte Display :-)

    0
    0
  • User-Foto
    Kampfkeks 04.05.2012 Link

    Flop, nichts außergewöhnliches

    0
    0
  • chippi89 04.05.2012 Link

    so ein schrott braucht kein mensch!!

    0
    0
  • 2shi 04.05.2012 Link

    was meint ihr wird samsung das neue TW auch dem S2 spendieren oder nicht ?

    0
    0
  • sascha mayr 04.05.2012 Link

    da bin ich ja froh das ich das one x genommen hab, vor allem weil das one x besser aussieht :-)

    0
    0
  • Michael H. 04.05.2012 Link

    Sind ja mal wieder sehr qualifizierte Kommentare am Start...
    Welchen Schrott hast du denn gemeint ? Die Benchmarks oder das S3 ? Von Benchmarks halte ich auch nicht allzuviel, da zählt eher das Feeling ob alles flutscht. Das S3 als Schrott zu bezeichnen fände ich schon fraglich. Es ist bestimmt ein klasse Smarty, auch wenn es für mich wegen der Größe nicht in Frage kommt.
    Über Design kann man streiten, sollte man aber nicht. hat halt jeder seinen eigenen Geschmack. Ich finde die Optik gelungen und hoffe, dass die Highend Phones auch bald mal ''nur'' ein 3,8" Display und/oder HW Tastatur haben dürfen.

    0
    0
  • Mike 04.05.2012 Link

    Komische Benchmarks. Wer hat die erstellt?

    Erstmal, warum ist die AT&T Version in einigen Tests deutlich besser als die International verfügbare Version des HTC One? Und warum liegt in vielen Tests das S vor dem X das ja eine bessere Ausstattung haben soll!?

    Ansonsten sehen die Ergebnisse sehr gut aus.
    Ich finde die Werte schon Bahnbrechend, vorallem die Offscreen Benchmarks. Das sind schon brachiale Unterschiede zum Vorgänger.
    Alles Andere als Offscreen Benchmarks sind ja eh nicht auswertbar, man bemerkt das sich die Flagships alle bei 60fps bewegen, mehr geht ja auch aufgrund der refresh rate des Display nicht.

    Das S3 ist nun mit sicherheit das beste am Markt befindliche Smartphone, zumindest was die technischen Daten angeht. Ich denke es wird mein Galaxy Nexus ablösen mit dem ich aufgrund des schlechten GPS Empfangs nicht wirklich zufrieden bin.

    Das Wireless charging beim S3 ist eine Funktion die ich mir schon immer wünschte. Wenn das CarDock diese Funktion nun noch unterstützt und es eine Dockingstation mit kabellosen Ladens gibt ist das Gerät für mich perfekt und wird gekauft.

    0
    0
  • Mathias D. 04.05.2012 Link

    Netter vergleich aber wie wir alle wissen kommen später immernoch Softwareverbesserungen und damit Leistungssteigerungen hinten nach interessant wäre den vergleich dann wieder zu starten

    0
    0
  • Thomas Weissenbacher 04.05.2012 Link

    Komisch, andere Benchmarks (z.B. der GLBenchmark) zeigen dass das SIII um rund40% schneller ist als das One X.

    0
    0
  • Andre Grüner 04.05.2012 Link

    Nein glaube ich nicht!

    ABER WO BLEIBT EUER HANDS ON??? :-(

    0
    0
  • 2shi 04.05.2012 Link

    mathias hat da schon recht, ich meine mein S2 hat auch nochmal an Perfomance gewonnen mit dem ICS Update ;)

    0
    0
  • Andy N. 04.05.2012 Link

    Was bedeutet AA? Irgend ein Beschleuniger?

    Die Test unterscheiden sich teils aber schon recht stark was auch vieles über die Aussagekraft der Tests aus aussagt.

    0
    0
  • Stupid Luchador 04.05.2012 Link

    Das One X (AT&T) hat wegen LTE keinen Tegra 3 Chip sondern irgendein Dualcore.

    0
    0
  • derisses 04.05.2012 Link

    Warum gibt es von euch immer noch keine Videos? ???

    0
    0
  • Andreas Droste 04.05.2012 Link

    AA ist das Kürzel für Anti Aliasing und sorgt, ich hoffe ich sag nichts falsches, für eine bessere Kantenglättung. Gruß

    0
    0
  • Michael R. 04.05.2012 Link

    @Mike Die AT&T Version des One X hat den Snapdragon S4 Dual Core ebenso wie das One S.

    0
    0
  • Martin G. 04.05.2012 Link

    Danke für die Benchmarks.
    An diesen sieht man daß man als S2 Besitzer nachwievor uptodate ist und kein neues Telefon "braucht" und daß die neuen Geräte wohl eher mit Akkulaufzeit, Software und Funktionen als mit irgendwelchen Specs punkten müssen.

    Überhaupt, dieser Hype um das S3 ist unglaublich. Hier versteht es ein Hersteller mal wieder einen Bedarf zu generieren der eigentlich gar nicht vorhanden ist.

    0
    0
  • Erwin B. 04.05.2012 Link

    jeder will nur verkaufen

    0
    0
  • michiganoao 04.05.2012 Link

    Dass das One s manchmal besser abschneidet und auch das Galaxy SII fast gleichauf ist liegt sicher zB daran dass es eine kleinere Auflösung hat und dadurch eben auch weniger berechnet werden muss. Ein Grund warum solche Benchmarks immer fraglich sind. Das Galaxy s mit etwas geringerer Taktrate und dem dickeren Akku hält sicher auch länger durch als das One X. alles Geschmacksfrage meiner Meinung nach, die aktuellen Spiele werden wohl auf beiden Geräten flüssig laufen, was will man da noah mehr Benchmark Punkte ;-). Ich behalte aber mein One X, sieht einfach besser aus, das Gehäuse und auch das User Interface!

    0
    0
  • Arthur Krieger 04.05.2012 Link

    Ich frag mich immer noch ob Samsung ein besseres S3 raushaut, denn es ist nicht ganz dass was ich mir vom NeXT Galaxy erwartet hätte... :(

    0
    0
  • Joe F. 04.05.2012 Link

    Der Vergleich von CB (http://www.computerbase.de/news/2012-05/erste-benchmarks-des-samsung-galaxy-s-iii/) ist "lieb" - beim Linpack Single-Thread-Benchmark schlägt das Note sogar das S3.
    Und wenn man sich die zig Seiten ansieht, die das S3 nun getestet haben, merkt man schnell eines: jeder bekommt ein unterschiedliches Ergebnis!

    Anderen seits gibts da noch den Snapdragon S4 "Kait" - blos ein DualCore, aber schnell wie die Hölle (http://www.netbooknews.de/62833/qualcomm-s4-krait-dual-core-deklassiert-die-konkurrenz-benchmark-diagnose-irrsinn/)

    Was alles zusammen immer noch nichts aussagt, denn was nutzt ein schneller Prozessor, wenn er eine Schnecke als Grafikchip und langsamen Speicher zur Seite gestellt bekommt? So ist der Mali-400-Grafikteil vom Exynos 4412-ARM-Prozessor des S3 nicht das absolute Ende der grafischen Fahnenstange .;->
    Im Exynos 4210 vom Galaxy Note ist auch ein ähnlicher Grafikteil drinnen: Mali 400MP

    Auch sonst sind die Specs von S3 & Note sehr ähnlich.

    0
    0
  • Manuel 04.05.2012 Link

    Ich schwanke noch sehr zwischen SIII und One X, wobei meine Tendenz mehr Richtung One X geht.

    0
    0
  • Miles Tone 04.05.2012 Link

    Das S3 wird in keinem einzigen Benchmark vom S2 geschlagen, das liegt nur an der Frameratebegrenzung da das Display maximal 60 Fps anzeigen kann. Der Rest sind einfach Messungenauigkeiten. Das Diagramm darunter zeigt genau den selben Test, allerdings Offscreen also ohne die Displaylimitierung und da hat das S3 ganze 40 Fps mehr, rennt ihm geradezu davon...

    0
    0
  • Kevin Jax 04.05.2012 Link

    wieso ist das one s oben besser als et x wegen den verschieden verbauten cpu oder weil quad nocht supported wird?

    0
    0
  • McBeary 04.05.2012 Link

    Benchmarks in diesen Dimensionen sind doch für den A...
    Läuft es flüssig? Ja oder Nein, mehr interessiert nicht. Es sind doch die Features die ein Smartphone interessant machen. Beim HTC wäre das z.b. Photos während eines Videos zu machen. Samsung hat gestern einige andere interessante vorgestellt. Es kann also mindestens genauso viel wie das One X, hat nen größeren und austauschbaren Akku, mehr Speicher und nen Micro SD Slot aber wird von vielen als schlechter bezeichnet. Warum? Design aussen vor, das ist Geschmackssache.

    0
    0
  • Yusuf 04.05.2012 Link

    Ich werde mir wohl das S2 kaufen.
    Naja, ich habe sowieso nur ein Gerät gesucht, das sauber läuft und 1080p mkv's streamen kann. (an meinen router ist eine fat 32 Festplatte angeschlossen)

    0
    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 04.05.2012 Link

    leute leute leute, dieses ganze benchmark getue, man man man, was ist eigentlich wichtig?? das das gerät ohne probleme funzt? jo! das es nicht mal einfach so ausgeht uns sich wieder einschaltet?? auch hier ein ja!. das alles flüssig läuft jep.

    also diese becnhmarks so tolldie ja auch sein mögen, braucht kein mensch, außer mal wieder die leute die es so n ötig haben damit anzugeben, weil se im real life so keine friends haben, geilen se sich halt daran auf, man die dinger gehgören abgeschafft, wer das teil kaufen will und er letzt endlich damit zufrieden ist , dem ist größers wiederfahren, für tolle benchmark tests kann man sich nix kaufen, nicht mal nen ice backen.

    das ist wie mit den tests von den PC grakas am besten 4mal die 690gtx gforce , was habe ich davon wenn ich der imba king bei den benschmarks bin und die teile aber so im game nix taugen weils net optimiert ist??

    lieber nen gerät was nicht ganz sooo toll im benchmark abgeschlossen hat, aber dafür so stabiel läuft, da hat man wirklich was davon, nämlich es schont die Nerven!!!

    ps; eventuel gibbet ja auch nen update son samsung , was die performance noch steigert, wie beim one x also abwarten u tee trinken :-)

    0
    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 04.05.2012 Link

    wo der kollega da oben gerade schrieb, er würde sich nen sgs2 kaufen @yusuf, öm mal nen frage
    es soll ja vom sgs2 2 varianten geben welches ist die bessere, ich meine gelesen zu haben, das die letztere, aber ich weiß nicht die genaue bezeichnung, schlechter bzw langsamer sein soll, vielleicht haste ja nen plan, oder wer anderes.
    THX
    mfg

    0
    0
  • 2shi 04.05.2012 Link

    @Wüstenfuchs:
    Ya du hast Recht es gibt 2 Varianten vom S2 einmal das 9100 u. einmal das 9100G...die G-Variante soll laut Benchmarks u. Erfahrung der Nutzer sich deutlich vom normalen unterscheiden was die Performanz angeht...ausserdem gibt es keine bzw. nur sehr wenige Customs Roms welche sich auf dem 9100G installieren lassen...der Grund dafür liegt am Chipsatz(in der G- Variante ist der gleiche Prozessor wie bei Galaxy Nexus(Texas Instruments) drinne anstatt Exynos) u. der GPU(G-Variante hat keine Mali 400 drinne)...
    Leider muss ich euch mitteilen dass es nur noch die G-Variante im Handel gibts...d.h ihr müsst euch entscheiden ob ich euch Customs Roms wichtig sind oder nicht.... wenn nicht sollte die G-Variante auch kein Problem darstellen...

    0
    0
  • corwin 04.05.2012 Link

    Sehr Sinnvoll GLBenchmarks zu posten, die auf dem Screen rendern (die nicht Offscreen Varianten der letzten beiden z.B.). Da im Kernel VSYNC eingeschaltet ist, wird die Gafikausgabe mit der Refreshrate (60Hz) des Displays synchronisiert. Das bedeutet, dass mehr als 60fps gar nicht möglich ist, egal, wie schnell die Hardware sonst ist. Die CPU/GPU wird sich nur ziemlich langweilen bei dem Benchmark, da sie ständig auf das Display warten muss.

    Benchmarks habe ich schon ewig nicht mehr gemacht, weil sie einfach so gut wie keine Aussagekraft haben.

    0
    0
  • Peter-Jürgen R. 04.05.2012 Link

    Gestern Abend kurz vor 20.00 Uhr. Ich bin mit dem "Flyer" auf www.n-tv.de online und verfolge die Veranstaltung von Samsung. In meiner Linken das One X (im Standby). Dennoch freue ich mich auf die Vorstellung des S 3. Dann ist es soweit. J. K. Shin holt das Neue aus seinem Jackett und zeigt es vor. Es ist weiß, folgt also einem nicht neuen Trend. Ansonsten finde ich es auf den ersten Blick eher 08/15, etwas zu rund oben und unten. Soll wohl ja nicht an das iPhone erinnern. Dann denke ich, gleich greift er in die andere Tasche und holt den wahren Knüller hervor. Irrtum. Ich schaue auf mein One X und fühle mich bei dem Anblick wohl. Dennoch - das S 3 ist zweifellos ein super Gerät und ich wünsche allen künftigen Besitzern viel Freude damit. Was die Urteile über die Top-Geräte neben den technischen Merkmalen zumeist unterscheidet, ist die empfundene Sympathie für das eine oder andere Smartphone, denn eine ausreichende Leistung für den Normalverbraucher bringen sie allemal. Also werde jeder mit seinem "Liebling" glücklich und lasse seine Freude nicht durch technokratisches Hin und Her beeinträchtigen.

    0
    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 04.05.2012 Link

    danke für die info, naja mot den custom roms hab ichnix am hut, ich brauch nen gerät was läuft, fertig aus.

    ich denke der ganze hype war nen bisel zu groß, ob nun one x oder sgs3. klar das mit dem speicher is hammer logisch, da brauch man kein cloudinig mehr etc etc , bei 64+64 gig das sollte erstmal reichen, schade nur ads die scheiß dinger so schweine teuer werden, obwohl jeder weiß das die in der fertigung nur nen paar dollar kosten heul, :-(((

    0
    0
  • Marcel L. 04.05.2012 Link

    bllllalaaaa, kauft es oder nicht, hat wirklich jemand schonmal nach einem Benchmark gekauft, auch wenn ein anderes Smartphone attraktiver daherkam? Oh nein, mein "XY" ist schneller als dein "YX", und jetzt? Laufen im Moment doch eh alle Apps, die für ICS auf dem Markt sind.
    Ich glaube das ist wie mit Autos, da vergleicht man Werte, die im echten Umgang mit der Technik nahezu garnichts zu sagen haben. Und Geschmack ist streitbar! Wirklich jetzt ;)

    0
    0
  • thomasg 05.05.2012 Link

    Letztendlich sollte man nicht vergessen die eigentliche Grundfunktion ist und bleibt telefonieren. Dieses ständige hin und her Apple vs. Samsung geht immer auf Kosten der Verbraucher. Ich habe das SGS+ und das ist für meine Zecke völlig ausreichend.

    0
    0