Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Die besten Deals zum Black Friday [UPDATE: Auch Sony, Samsung und Oppo sind jetzt dabei]

Nico Heister
42

In den USA beginnt diesen Freitag - also der Freitag nach Thanksgiving - der Black Friday, bei dem es viele Schnäppchen gibt. Auch in Deutschland gibt es an diesem Tag viele Sonderangebote und wir sammeln die besten für Euch in diesem Artikel. Update: Auch bei Saturn und Sony ist heute Black Friday. Wir haben ein paar interessante Angebote  unter anderem fürs Galaxy S4 und Xperia Z3 Tablet Compact gefunden, die Ihr Euch auf jeden Fall anschauen solltet. Ihr findet sie gleich unter dem Bild.

BLACK FRIDAY ANDROIDPIT
Bei diesen Deals könnt Ihr ninjamäßig sparen! / © ANDROIDPIT

Update: Hier kommen vier weitere Black-Friday-Deals für Euch:

Saturn

Sucht irgendwer ein potentes Top-Smartphone, das nicht zwingend topaktuell sein muss? Dann ab zu Saturn, denn dort gibt es heute das Galaxy S4 für 269 Euro. Das ist ein gutes Angebot, wenn man bedenkt, dass selbst Smartkauf es für 289 Euro anbietet. Und bei Smartkauf findet man des Öfteren schon auffällig niedrige Preise. Das Galaxy S4 ist im Prinzip ein deutlich günstigeres - und wenn Ihr mich fragt, etwas hübscheres - Galaxy S5 und reicht noch immer locker für alles aus, was 90 Prozent von Euch mit ihrem Smartphone machen. Außerdem ist einer der größten Kritikpunkte gegenüber dem S5, dass sich zu wenig seit dem Vorgänger getan hat. Warum dann also nicht zum günstigeren “Original” greifen? Hier geht's zum Angebot.

galaxys4 galaxys5 front
Keine großen Sprünge: das Samsung Galaxy S4 (links) und das S5. / © Samsung, AndroidPIT

Oppo

Das Find 7 und das Find 7a sind zwei super Smartphones, die etwas in den Schatten des One der Oppo-Tochter OnePlus geraten sind. Oppo spendiert uns zum Black Friday jedoch ein echtes Power-Paket, das Ihr auf keinen Fall übersehen solltet. Für 399 Euro erhaltet Ihr nicht nur das Find 7a (das stärkere Find 7 kommt zu 80 Euro Aufpreis), nein Oppo legt noch ein Bluetooth Headset dazu. Doch das war es noch nicht, auch im Paket enthalten ist ein Easy Cover und ein Screen Protector. Immer noch nicht beeindruckt? Dann nehmt doch einfach noch eine kostenlose 32-GB-microSD-Karte dazu. Wartet, das war es ja immer noch nicht: Zu alldem legt Oppo noch einen Extra-Akku dazu. Und wer jetzt noch zweifelt, hat nicht nur ein Geizproblem, sondern heute riesiges Glück, denn als Krönung legt Oppo noch einen Rabattgutschein im Wert von 80 Euro dazu. Und wer noch heute bestellt, erhält einen dekorativen Tischfön gratis dazu. Was ist ein Tischfön, fragt ihr? Ich habe absolut keine Ahnung, vielleicht ist im Schnäppchenwahn an der Stelle auch einfach nur ein Kabel bei mir durchgebrannt. Was auch immer Ihr heute tut, schaut hier im Angebot vorbei.

Sony

Auf der Suche nach einem Tablet? Ob kompakt oder nicht, Sony würde gerne das Xperia Z2 Tablet oder das Xperia Z3 Tablet Compact unter Eurem Weihnachtsbaum sehen. Dafür hat es die Preise von heute bis zum 1.Dezember gesenkt, wenn auch leider nur minimal. Fünf Prozent könnt Ihr bei ersterem sparen, zahlt also ab 449 Euro für das vielleicht beste Tablet seiner Zeit. Hier geht’s zum Angebot.


Das kleinere und neuere Z3 Tablet Compact geht ab 379 Euro raus, hier spart Ihr also zehn Prozent. Hier geht’s zum Angebot.

NVIDIA

Gamer aufgepasst: Alle Käufer des SHIELD Tablets mit LTE erhalten am Freitag gleich zwei kostenlose Dreingaben: Den SHIELD Controller und ein Green-Box-Bundle mit Half-Life 2, Portal und Half-Life 2: Episode One.

nvidia shield black friday teaser
Gordon Freeman ist heiß auf Schnäppchen. / © NVIDIA

Das Set bestehend aus SHIELD Tablet LTE, SHIELD Controller und Green-Box-Bundle ist am Freitag, den 28. November, zum Aktionspreis von 379,99 Euro erhältlich. Einer der teilnehmenden Händler ist unter anderem Amazon. Weitere Infos gibt es direkt bei NVIDIA.

amazon kaufen button big

OnePlus

Das chinesische Startup OnePlus hat sich eine ungewöhnliche Aktion ausgedacht: Am Freitag wird es Zubehör für das Smartphone OnePlus One zum Angebotspreis geben. Der Preis ist abhängig davon, wie oft das jeweilige Angebot geteilt wurde. Bei insgesamt 2.000 Facebook-Shares gibt es auf die In-Ears von JBL beispielsweise 5 Prozent Rabatt. Für 20 % werden hingegen schon 20.000 Facebook-Shares benötigt. Außerdem neu: Das OnePlus One mit 16 und 64 GB kann heute direkt ohne Invite bestellt werden. Alle Infos zur Aktion hier: OnePlus Black Friday.

oneplus one sandstone black stones teaser02
Auch bei OnePlus gibt es Angebote, allerdings nur auf Zubehör. / © OnePlus

SwiftKey

Diese Aktion ist nicht nur auf den Freitag begrenzt, sondern läuft jetzt schon: Für die beliebte Tastatur SwiftKey gibt es derzeit im integrierten Store Rabatt auf alle Theme-Packs. Jedes Paket kostet derzeit nur 0,99 Euro. Alle Infos zur Aktion hier im SwiftKey-Blog.

swiftkey sale black friday
Immer nur das gleiche Aussehen ist langweilig, doch zum Glück gibt es Themes. / © SwiftKey

Today Calendar Pro

Auch der beliebte Kalender Today Calendar Pro im Material Design lockt mit einem Angebot zum Black Friday und wirbt mit Rabatten. Derzeit kostet die App schlanke 0,63 Euro statt der üblichen 4,99 Euro.

today calendar widget material design screenshot
Today Calendar gibt es derzeit günstiger. / © ANDROIDPIT

Wir werden diesen Artikel laufend aktualisieren und um neue Deals und Angebote erweitern.

Verwandte Themen

Aus dem Forum. Jetzt mitreden!

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Chris Black vor 2 Monaten Link

    ok, die OnePlus - Aktion ist ja mal komplett bescheuert.
    2000 Shares für 5%? wer macht sich die Mühe?!

    5
    • Christoph N. vor 2 Monaten Link

      Ich denke die gehen nicht von dem einzelnen aus sondern wieviele Leute das Angebot insgesamt teilen ;)

      0
      • Frank K. vor 2 Monaten Link

        Ich verstehe es aber wie Chris Black.....2.000 Shares pers. für 5% usw.

        0
      • User-Foto
        Admin
        Nico Heister vor 2 Monaten Link

        Ich habe jetzt noch das Wort "insgesamt" hinzugefügt, damit es deutlicher wird. Wäre aber auch verrückt, wenn pro Person das Angebot 20.000 Mal geteilt werden müsste. ;-)

        3
      • DanHo vor 2 Monaten Link

        Damit wäre die Person wohl nicht mehr lange bei Facebook. :D

        1
      • Frank K. vor 2 Monaten Link

        Danke! :-)

        0
    • Wu Tang vor 2 Monaten Link

      So wie es scheint ne ganze Menge Leute.

      0
  • Michael P. vor 2 Monaten Link

    Na super! Für den Mist hat die Redaktion mal wieder Zeit, aber wenn ein neues Gerät aus gebürstetem Alu, mit einem unverwechelbaren Design und High-End Specs (Full-HD Display, 80 GB Speicher, 3 GB Arbeitsspeicher, 13 und 8 Megapixel Kameras, Octa-Core Prozessor mit 2,1 GHz) von einem deutsch-österreichischen Unternehmen, für 380 Dollar angekündigt wird... dann verschlaft ihr das mal wieder!

    Vielleicht sucht ihr mal bei Google, oder schaut einfach auf den ganzen anderen Seiten, die über das Linshof i8 schon berichtet haben! ;-)

    10
    • Thomas vor 2 Monaten Link

      ach ist doch nicht schlimm,bei AP kommt das dann nächste woche,wichtiger sind ja Artikel über Android 6 und ähnlichem Quatsch

      3
    • Frank K. vor 2 Monaten Link

      Das Phone, so wie es dargestellt wird mit dem Preis, ist ein Fake. Auf der Unternehmensseite ist ja nicht mal ein Impressum. Glaubwürdigkeit geht anders.

      1
      • Michael P. vor 2 Monaten Link

        Es kann schon sein, dass es ein Fake ist, trotzdem kann man darüber berichten. Andere Seiten schaffen es ja auch, den Zusatz, unter Vorbehalt, in ihre Artikel unterzubringen.

        Hier wird über Wünsche bei Android 6 berichtet und über 5% auf Kopfhörer, da wäre so ein Bericht wesentlich sinnvoller!

        Und das mit dem Impressum würde sich sogar erklären lassen. Server, Hoster und Admin der Seite sitzen in den USA. Dort besteht für eine Seite mit der kein Geld verdient wird auch keine Pflicht ein Impressum einzubinden. Da es (noch) keine Geräte am Markt gibt, kann folglich auch kein Geld verdient werden... ergo kein Impressum. ;-)

        0
      • Tim vor 1 Monat Link

        es ist meines Wissens kein Fake, sondern ein Konzept des Unternehmens.. ändert aber nichts daran, das dieses Smartphone nicht richtig existiert ^^
        Und ihc persönlich finde das Design auch ziemlich scheiße und richtig unglaubwürdig.. in der Größe mit 5" ist es insgesamt etwa so groß wie ein S4. Bei den Ansichten von der Seite kann es damit aber max. 4-5 mm dick sein, was einen 3100 mAh Akku quasi unmöglich macht..

        0
    • Markus Kainer vor 2 Monaten Link

      Nananana :D Jetzt muss ich uns Österreicher mal etwas hervorheben!!! Es ist ein rein Österreichisches (Wien) Unternehmen, welches lediglich in DE Entwickler sitzen hat, bzw Produzieren lässt!!! :D

      Nur rein zur Information :D :D lasst uns auch mal was :p

      1
      • Michael P. vor 2 Monaten Link

        Okay, dann lasse ich es dir! Aber sollte es ein Fake sein, trägst du auch die Verantwortung! :-D ;-)

        2
    • Matze vor 2 Monaten Link

      @Michael P: Also Leute, seid Ihr euch eigentlich bewußt, was ihr da schreibt? Wollt Ihr jetzt APit vorschreiben, über was sie zu berichten haben und über was nicht?
      Sammelt doch eure Informationen in den Foren, in denen ihr gerne nachschaut, und lasst APit doch Ihre Arbeit machen.

      Und wenn es sich bei dem Phone, von dem du uns berichtest, wirklich um ein Fake handelt, dann wird hier wieder gemeckert über was für einen Sch... APit berichtet...

      Es nervt nur noch...

      1
      • Patrick vor 2 Monaten Link

        Es geht nicht darum wem vorzuschreiben was wer zu berichten hat, ihm geht es darum das Artikel die hier als "News" erscheinen bei anderen Portalen schon teilweise seit über einer Woche oder mehr breit getreten werden. Als bestes Beispiel fällt mir zum Beispiel der Artikel zur frontpartie des Z4 ein, den hat man schon einige Tage vorher auf anext und co gelesen.

        Was deine Aussage zu spekulativen, mit Gerüchten übersehenen Artikeln, mit Vermutungen und wünschen zu kommenden Smartphones oder Android Versionen angeht. Wo wäre das Problem? Was anderes liest man hier seit Wochen nicht😉

        2
      • Matze vor 2 Monaten Link

        Damit magst du ja Recht haben, aber seit Wochen meckern verschiedene Leute hier, anstatt einfach hier nicht mehr zu lesen.

        Haben diese Leute kein eigenes Leben, dass sie sich so sehr um die Zukunft von APit kümmern?

        0
      • Michael P. vor 2 Monaten Link

        @Matze... Ich würde mir nie anmaßen, jemanden vorzuschreiben, was er zu tun hat. Es geht doch nur darum, das Themen, die wirklich interessant sein könnten, nicht beachtet werden. Stattdessen wird aber über X% bei Kopfhörern oder Android 6 geschrieben. Oder es wird wieder ein "schönes" Video gedreht, bei dem der ganze geschriebene Text quasi nur vorgelesen wird und ständig jemand im Hintergrund den Raum betritt.

        Also ich verstehe unter richtiger professioneller Arbeit etwas anderes.

        Und wie ich schon geschrieben habe, haben andere Seiten es ja auch geschafft, ein unter Vorbehalt, in den Artikel über das Handy einzubauen. Ist es ein Fake, kann dann niemand meckern. Ist es kein Fake, dann hat AP nicht oder spät berichtet.

        Alles ist interessanter als das 100. Update eines Artikels oder ständige Angebote. Sind hier ja nicht bei HSE 24, oder? ;-)

        0
      • Matze vor 2 Monaten Link

        Ok, und ich möchte jetzt dass Apit über das neue LG G Pad 8.0 berichtet und über das HTC Desire 620 spekuliert, so wie es androidnext macht. ;-)

        Edit: Und über den Orbsmart AW-01

        Ich hoffe ihr versteht was ich meine, du bist ja auch nicht der Einzigste der gerne andere Berichte hätte, und mit der Zeit nervt es halt.

        0
      • Simeon S. vor 2 Monaten Link

        Ihr habt alle echt Probleme.
        Wenn ich das wieder lesen muss: Über sowas wird berichtet aber ein Phone mit blablabla... Ey wenn ihr es schon gesehen habt warum wollt ihr dass es berichtet wird?
        Vllt gibt es auch Menschen die diese Angebote interessieren?

        1
      • Matze vor 2 Monaten Link

        @Simeon S.:

        Sehr gut gesagt! 👍

        0
      • Michael P. vor 2 Monaten Link

        @Matze... Ich habe ja nicht geschrieben, dass AP darüber schreiben soll. Ich habe es nur als Beispiel dafür genommen, dass es so viele interessante Dinge im Android Universum gibt, über die man berichten könnte, anstatt das Xte "Angebot" zu präsentieren oder darüber zu philosophieren, was man sich für Android 6 wünscht, oder gerade wieder das aktuelle Beispiel. Die ersten Eindrücke des Nexus 6 mit einem Datenblatt und dem vorläufigen Urteil: "Unser Testgerät ist erst seit wenigen Stunden in der Redaktion und für ein endgültiges Urteil ist es daher viel zu früh."

        Ganz ehrlich, dann schreibe ich so etwas gar nicht erst!

        Und die Taktik, die ja im Forum begründet wurde, dass einmalige Besucher anziehen möchte und das sehr erfolgreich sei hinkt doch.
        Die meisten werden hier nicht 24 Stunden am Tag angemeldet sein. Das heißt, sie lesen etwas von AP auf Facebook, klicken auf den Link, sehen das es mal wieder ein Angebot, ein nichts aussagender Test oder ein Update eines Uralt-Artikels ist und gehen wieder.

        Das es sich dabei um einen "festen" User handelt, der nur nicht angemeldet ist, wird doch gar nicht realisiert.

        Bei einer erfolgreichen Internetseite gilt immer: Qualität vor Quantität. Das ist seit einiger Zeit aber leider nicht mehr gegeben.

        Und dieses "nicht mehr" ist wahrscheinlich der Hauptgrund, warum sich so viele beschweren, denn AP hat es ja schon gezeigt, dass sie es besser können.

        Das ist wie im Fußball. Wenn der 2. Liga Aufsteiger in der 1. Liga auf einem Abstiegsplatz steht, dann nehmen es ihm die Fans nicht krumm. Steht aber ein etablierter 1. Liga Verein dort, dann brennt der Baum!

        Beispiel gefällig?

        Überschrift:
        OnePlus 2: Erste Informationen zum Nachfolger des OnePlus One

        Preis und Verfügbarkeit:
        "Über einen Marktstart kann natürlich nur spekuliert werden"
        "Unter 500 Dollar soll das OnePlus 2 (auch dieser Name ist nicht bestätigt) kosten."

        Technische Daten:
        "Hier stehen wir noch ganz am Anfang und haben absolut nichts Handfestes."

        Design:
        "Angeblich konzentriert man sich “schon” jetzt darauf, die Voraussetzungen zu schaffen, dass der Nachfolger mit ausreichend Rückseiten zur Auswahl erscheint."


        Echt jetzt? Diesen Artikel hätte auch jemand schreiben können, der in seinem Leben noch keine Smartphone gesehen hat. Null Information, null Inhalt.

        Scheint aber nur an der deutschen Redaktion zu liegen, denn auf der französischen und US/UK Seite gibt es zum Beispiel diesen Irrsinn mit den Updates so gut wie nie.

        2
      • Michael P. vor 2 Monaten Link

        @Simone S. Dann musst du auch alle Beiträge lesen. Das besagte Phone hat nur als Beispiel her gehalten und stand somit stellvertretend für viele andere Dinge, über die man berichten könnte.

        Und wenn ich schon höre: Vielleicht interessiert sich ja jemand für Angebote... Ja, dann soll er auf die entsprechenden Seiten gehen und sich informieren. Ich gehe ja auch nicht zu EDEKA und frage an der Fleischtheke, ob sie mir eine billige Wäscherei empfehlen können, oder!?! ;-)

        0
  • Matze vor 2 Monaten Link

    Wieder mal so eine unmögliche Aktion von Oneplus...unglaublich!!!

    0
    • Simeon S. vor 2 Monaten Link

      Warum?

      0
      • Matze vor 2 Monaten Link

        Hast du die letzten Monate geschlafen? ;-)

        0
  • Peter F. vor 2 Monaten Link

    One plus One Zubehör Rabatt? und ab 20000 like's gibt es noch mehr Rabatt? *lach* gibt es denn überhaupt schon 20000 Besitzer eines One plus One?
    *schenkelklopfer*

    2
    • Simeon S. vor 2 Monaten Link

      Ja es wurde über 500000 mal verkauft.

      Dein schlechter Witz war wohl nix.

      4
  • Michael P. vor 2 Monaten Link

    Übrigens, die ach so exklusiven JBL E1+ In Ear Kopfhörer sind stinknormale JBL E10. Man hat nur den Namen geändert, damit der Kunde schlechter Preise im Internet vergleichen kann!

    0
  • Oldviking vor 2 Monaten Link

    Kindergarten hier , mann,mann........

    0
  • vamp_ire vor 1 Monat Link

    Nur zur Info, das Oneplus One ist heute ohne Invite erwerbbar, sogar in beiden Versionen.

    1
    • Tim vor 1 Monat Link

      nur wer sich die 16 GB-Version holt, ist meiner Meinung nach sehr sehr dämlich (damit soll sich jetzt aber niemand angesprochen fühlen ^^)
      für 30€ mehr gibts das vierfache an Speicher.. ob man es nun unbedingt braucht oder nicht, es ist trotzdem in jedem Fall die bessere Wahl..

      0
      • Micha Schy. vor 1 Monat Link

        Nur gibt es Leute, die es unbedingt in weiß haben wollen. Da verzichten sie halt auf den Speicher.

        0
      • Tim vor 1 Monat Link

        ändert aber nix an der Aussage, das es dämlich ist :D

        0
      • Frank K. vor 1 Monat Link

        Einige Freunde von mir kommen seit Jahren mit 8 GB aus. Da wäre es einfach nur dämlich, 30€ mehr für etwas zu bezahlen, was man niemals benutzen oder brauchen wird. Das wäre sicherlich nicht "in jedem Fall die bessere Wahl".

        2
      • Papa-Joe vor 1 Monat Link

        Ich wollte es bestellen, da hieß es allerdings, dass sie bis auf weiteres nicht nach Deutschland liefern.
        schönen Dank auch!

        0
  • ch!ll@ vor 1 Monat Link

    hier ist dann mal ein dämlicher, der es sich die 16gb version heute geordert hat :P
    warum?
    zum ersten, weil ich bisher nie mehr als 16gb benötigt habe. warum auch. ich brauch keine tausende von fotos auf´m handy. apps, die ich ein halbes jahr nicht benutzt habe, fliegen wieder runter. filme lade ich mir auch keine drauf und ich brauch auch nicht meine gesamte musiksammlung immer dabei haben... so what...?!
    und zum zweiten finde ich die weiße variante deutlich schicker. und nach meinem schwarzen n4 wollte ich mal wieder ne andere farbe :)

    ich frage mich echt, wie du die bessere wahl begründest??? nur weil mehr platz vorhanden ist, den ich z.b. nie bräuchte??

    0
  • Matthias N. vor 1 Monat Link

    Der z3 compact tablet link führt zum falschen Angebot...

    0
    • User-Foto
      Mod
      Stephan Serowy vor 1 Monat Link

      Wir haben den Link korrigiert. Danke für den Hinweis.

      0
  • Michi Hölzl vor 1 Monat Link

    hat zwar nix mit Black Friday zu tun, und ich weiß nicht wieviele hier aus Salzburg kommen, aber bei Saturn (Salzburg Europark) gibt's als Angebot das Nexus 5 16GB in schwarz um nur 269€ ! Allerdings nur vor Ort, nicht online

    0
  • ds_1984 vor 1 Monat Link

    das s4 ein hübscheres s5??? was schreibt der author da für einen quatsch??? die geräte sind in keinster weise zu vergleichen: der innere aufbau ist komplett anders, das s5 ist in so ziemlich allem besser wie das s4 & ist auch rein funktionell deutlich weiter was oberfläche, features angeht. bitte derart unqualifizierte meinungen unterlassen wenn man keine ahnung hat was die unterschiede beider geräte angeht.

    0
  • R.W. vor 1 Monat Link

    ach du scheisse - wir machen den Amis ja alles nach!

    0