Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Die besten Antivirus-Apps für Android im Test

Eric Herrmann
57

In den vergangenen Wochen haben wir einige Antivirus-Apps für Android auf Herz und Nieren getestet. Welche davon zu den besten gehören, zeigen wir Euch in dieser Auflistung.

security
Eine gute Antivirus-App sorgt unbemerkt für Sicherheit, wie ein Ninja. / © ANDROIDPIT

Virenschutz für Android ist ein schwieriges Thema. Wer seine Apps grundsätzlich aus dem Play Store bezieht und nur eine kleine Auswahl an Websites besucht, sollte auch ohne Sicherheits-Apps relativ sicher sein. Dennoch ist man vor Phishing oder Identitäts-Diebstahl nicht geschützt und immer wieder hört man von Angriffen auf Apps, denen Millionen von Menschen vertrauen (siehe WhatsApp). Gute Sicherheits-Apps sollen dafür sorgen, dass Eure Daten geschützt sind. In unserer Testreihe werfen wir einen Blick auf bekannte Vertreter und zeigen, was sie fürs Geld zu bieten haben.

Die besten Antivirus-Apps für Android: Avast! Mobile Security

Der Freemium-Malware-Schutz aus dem Hause Avast! sperrt Eure Apps einzeln, misst den Datenverbrauch der Apps und regelt ihn über eine Firewall (gesetzt, Ihr könnt ihr Superuser-Rechte verschaffen, wofür Root benötigt wird). Viele weitere Funktionen kommen in Form von zusätzlichen Apps oder Premium-Features hinzu. Die Erkennungsrate beträgt laut AV-TEST über 97 Prozent und die Premium-Variante kostet 14,99 Euro pro Jahr. Hier kommt Ihr zum ausführlichen Test:

Die besten Antivirus-Apps für Android: CM Security

Ein ähnliches Freemium-Modell verfolgt Cheetah Mobile mit CM Security. Die Kern-App ist allerdings noch schlanker und arbeitet sehr schnell. Bezahl-Features drängen sich nie auf und laut einer AV-TEST-Analyse sei die Erkennungsrate gegen moderne Malware perfekt.

Die besten Antivirus-Apps für Android: Kaspersky Internet Security

In etwas altbackenerem Antlitz kommt Kaspersky daher. Der Virenschutz arbeitet auch sehr vernünftig, wenngleich nicht so gut wie CM Security. Außerdem kostet die App 10,95 Euro pro Jahr, was sicherlich auch für eine Hemmschwelle sorgt.

Die besten Antivirus-Apps für Android: Fazit

Da nur CM Security die unabhängige Untersuchung durch AV-TEST perfekt bestanden hat, und das Tool zudem keinen Cent kostet, sollte man diese Sicherheits-App gleich zu Beginn installieren. Denn aufgrund der eingeschränkten Berechtigungen können Antivirus-Apps unter Android nicht aufs Dateisystem zugreifen und nur präventiv arbeiten, also die Installation von Malware verhindern. Ein einmal infiziertes Smartphone lässt sich leider mit keinem der oben erwähnten Werkzeuge wieder säubern. In diesem Fall hilft nur das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, zumindest in den meisten Fällen.

Verwandte Themen

Aus dem Forum. Jetzt mitreden!

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Tengel XY vor 1 Woche Link

    Genau, einfach mal den gesunden Menschen-Verstand einschalten. Auch die, die glauben auf ihrem PC keinen Schutz zu benötigen :-)

    0
  • dave vor 2 Monaten Link

    Da stimme ich meinem Vorredner zu! SOPHOS überzeugt mich schon länger und kostet keinen Cent!

    0
  • bowlingexpress vor 3 Monaten Link

    ! Antivirus-App > SOPHOS !
    kostenlos, komplett, einfach und SICHER
    (mein Tip, auch über App-Store erhältlich)

    0
  • Michael L. vor 3 Monaten Link

    hab seit anfangan G-Data auf meinem Smartphone...das kann nicht nur Malware und anderes finden, sondern das Handy bei Diebstahl orten und / oder komplett sperren und vieles mer...
    sogar unerwünschte SMS oder Anrufe sperren

    0
    • pepe vor 3 Monaten Link

      Das macht google ebenfalls......

      0
  • Oldviking vor 4 Monaten Link

    Manche glauben ja auch an den Weihnachtsmann

    0
    • User-Foto
      Wuffze w. vor 4 Monaten Link

      oder an die wikinger :>

      0
  • Aaskereija vor 4 Monaten Link

    Jeder der sich nachträglich eine AV App auf dem Handy installiert und dafür womöglich auch noch zahlt, gehört sich Öffentlich auf den Marktplätzen ausgepeitscht und das Handy feierlich verbrannt!

    Leute, seid doch nicht so dumm! Bisschen Hirn einschalten reicht um zu merken das Viren für Android nicht existieren.

    0
  • Philipp Kamutzki vor 4 Monaten Link

    ich hab nicht mal n virenprogramm aufm pc
    braucht mal alles nicht wenn man sich auskennt.
    Den das größte sicherheitsproblem sitzt vor dem bildschirm

    1
    • Aaskereija vor 4 Monaten Link

      Geht mir auch so. Wer nicht gerade irgendwelche verseuchten schmuddeligen oder illegalen gelüsten nachgehen will, braucht im Normalfall nie eine Antivirus hilfe.

      Und wenn doch was passiert, hilft dir auch kein AV Programm der Welt, weil diese Schädlinge oft erst dann erkennen, wenns schon zu spät ist.

      0
  • DiDaDo vor 4 Monaten Link

    Und wo ist der Updatepart? Wolltet ihr nicht um die Feiertage Pause machen? Es wird euch schon keiner vergessen über die paar Tage, wenn ihr mal nicht alte Artikel hervorkramt.

    1
  • User-Foto
    Wuffze w. vor 4 Monaten Link

    Ihr seid meine helden. ernsthaft, apit... DANKE... "apit hat winterschlaf"

    0
  • Klaus H. vor 4 Monaten Link

    LBE, tolles Tool, kann noch viel mehr

    0
  • Christian S. vor 4 Monaten Link

    Für mich nicht wirklich interessant. Nutze selbst "Norton Mobile Security & AntiVirus"

    0
  • Christian vor 4 Monaten Link

    Einen Virenschutz braucht keiner! Einfach nur den Verstand einschalten!

    0
  • Barri vor 4 Monaten Link

    Ich hab LBE das reicht

    1
  • Michel k. vor 4 Monaten Link

    Tolles Fazit... Wer Root hat sollte avast haben hat nämlich etliche Root funktionen

    0
  • ©h®is vor 4 Monaten Link

    hahaha

    so ein nonsense kommt mir auf kein device..

    1
  • Jack Smith vor 4 Monaten Link

    Ich nutze und werde kein AV auf Android nutzen! Das ist nur panikmache der AV-Hersteller. Wer sich keine Kostenpflichtigen Apps per APK rünterläd oder sonst dubiose App/websiten benutzt wird auf Android nie einen Virus haben! Gut mein Handy lebt selten nen monat ohne neue rom usw von demher eh überflüssig

    2
Zeige alle Kommentare