X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

[Userblog] Der nie veröffentlichte Android Prototyp

Jonas R.
24

 HTC Sooner

(Alle Bilder: areamobile.de)

Wie hieß das 1. Android Smartphone überhaupt? HTC G1? Nein, seit heute wissen wir, dass das falsch ist. Das HTC Sooner ist ein Prototyp eines nie erschienenen Smartphones von Google. Es erinnert eher an ein Blackberry oder das HTC Cha Cha, aber so sah das ursprüngliche Konzept hinter Android aus. Mit ganz anderer Oberfläche und sogar ganz ohne Touchscreen.

Die technischen Daten hören sich sehr mager an:

  • Omap 850 CPU mit 200 MHz
  • 64 MB RAM
  • 2,3 Zoll Display mit 320×240 Pixeln
  • 1,3 Megapixel-Kamera
  • QWERTZ
  • Kein WLAN, Kein Touchscreen, kein 3G
  • miniSD-Kartenschacht
  • 2G Internet

Doch obwohl der Prozessor nicht der stärkste war, läuft alles recht flüssig. Seht selbst:

(Videolink)

Und da wundert man sich, warum viele Einsteigergeräte heute so langsam sind...

Hier noch einige Bilder des Prototypen:

 

HTC Sooner

HTC Sooner

HTC Sooner

HTC Sooner

HTC Sooner

HTC Sooner

HTC Sooner

HTC Sooner

HTC Sooner

 

Doch wie kommt es, dass Android anfangs völlig anders aussah? Ich vermute, dass sich Google stark an den Blackberrys orientiert hat und mit dem Erscheinen des iPhones im Jahr 2007 die Trendwende erkannte und das Konzept des HTC Sooner deshalb eingestampft wurde. Android wurde anschließend weiter entwickelt, auf Touchscreens angepasst und im September 2008 erschien dann das HTC G1 mit dem Android, wie wir es heute kennen.

Na was haltet ihr vom ersten Prototypen eines Android Smartphones? Denkt ihr, Android wäre genau so erfolgreich geworden, wenn es (anfangs) keine Touchbedienung gegeben hätte?

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
29 23.10.2012

Happy Birthday: T-Mobile G1 wird vier Jahre alt

Magazin / Videos
16 09.08.2012

[Video] Still alive: Jelly Bean auf dem T-Mobile G1

Magazin
29 30.04.2012

Arbeitet Google an einem Nachfolger des G1, des ersten Android-Phones?

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Julian M. 09.05.2012 Link

    Ein Androidkenner kennt das Video natürlich ;P
    Trotzdem cool zu sehen, dass das erste Android genauso modern ist wie das neuste RIM :D

    0
  • quergedacht.org 09.05.2012 Link

    G-Phone ;-)
    hat etwa Apple i-Phone abgekupfert?

    Immer wieder interessant wenn man zu den Anfängen zurück schaut.

    0
  • Martin Steil 09.05.2012 Link

    Okay, sieht eigentlich ganz cool aus!
    Wie ist das Video zeitlich einzuordnen gegenüber der iPhone-Vorstellung, bzw einer "iOS-Vorstellung", sofern es eine solche gab?

    PS:
    Dein Datenblatt zeigt, dass kein 3G, aber 2G möglich war. Sagt Steve bei 3:20Min nicht, dass es "capable of [..] 3G" ist? Versteh ich da was falsch oder hast du da nen Fehler?

    0
  • Rated-R 09.05.2012 Link

    süßes kleines ,,smartphone ``:-P

    0
  • A. Kitzi 09.05.2012 Link

    mein erster Gedanke: Ein Taschenrechner mit Android?

    0
  • Matthias Bauch 09.05.2012 Link

    aus dem Originalartikel http://blog.steventroughtonsmith.com/2012/05/2007s-pre-m3-version-of-android-google.html

    "The build of Android this is running was built on May 15th 2007"

    0
  • Flo 09.05.2012 Link

    Wow wäre das 2007 auf den Markt wäre es bestimmt meins gewesen. Es wäre klein smart und funktional gewesen. So ein altes Schätzchen nochmals in einen Blog zu präsentieren echt klasse. Vor allem da ich mi ch ab und zu auch noch für alte handys interessiere spricht mich das echt an. Gutes Thema, ausreichend Bilder, toller blog, großes lob an den Blogger. Der hat echt gute arbeit geleistet.

    0
  • Jörg U. 09.05.2012 Link

    Wenn ich das Gerät mit meinem damals benutzten Nokia E61i vergleiche stelle ich schon große Ähnlichkeiten fest. Nur hat Google sein System weiterentwickelt und Nokia nicht.
    Was man daraus machen kann, wissen wir heute. Klasse Google!

    0
  • Walter R. 09.05.2012 Link

    Gefällt mir. Mit Gingerbread würde ich es kaufen

    0
  • Jonas R. 09.05.2012 Link

    Nein, das Gerät hat, dass man auf den Fotos und im Video sieht hatte wirklich nur 2G XD

    Und danke Flo :)

    Ich hab im Internet nen Artikel dazu gesehen und hab gewartet, wann denn endlich was dazu auf AndroidPit geschrieben wird ;) und nun ja, es kam (noch) nichts, deshalb hab ich die Sache selbst in die Hand genommen :D

    0
  • Michael S. 09.05.2012 Link

    sieht aus wie so ein informationspad bei Star trek.

    0
  • alfred müller 09.05.2012 Link

    Sieht aus wie ein Taschenrechner.
    Da sieht mann was innerhalb weniger Jahren passiert ist einfach nur unglaublich.

    0
  • T.M. 09.05.2012 Link

    Mal erfrischend so etwas wieder zu sehen, nach den immer gleich langweilig aussehenden eintönigen flundern wie das galaxy s2 und co....
    Wer auf i-net verzichten kann - ideal!!

    0
  • Daniel 09.05.2012 Link

    war bereits bekannt : )
    vielen Dank für die Erinnerung : )

    0
  • T.M. 09.05.2012 Link

    Da hat sich wohl samsung mal wieder "inspirieren" lassen:

    www.amazon.de/Samsung-Smartphone-Display-Bluetooth-Megapixel/dp/B004O4DXXY/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1336584874&sr=8-3


    www.amazon.de/Samsung-Smartphone-TFT-Display-QWERTZ-Tastatur-VGA-Kamera/dp/B005EU077W/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1336585141&sr=1-1

    0
  • Marcus B. 09.05.2012 Link

    Krass, da wäre es ja schlechter als mein SE P1i gewesen, wäre das wirklich rausgekommen xD

    0
  • Flo 09.05.2012 Link

    @ markus

    Du musst natürlich bedenken dass das se p1i damals der letzte Klumpen gewesen ist, dieses hier wäre ranker und schlanker kein wunder das die Leistung damals darunter leiden musste.

    0
  • Patrick Jakubczyk 09.05.2012 Link

    also ich würde das handy sofort kaufen. es müsste nur die hardware vom s2 verbaut sein. dann wäre es mein perdektes handy.

    0
  • Julian M. 09.05.2012 Link

    Schon ne super Sache von dir, soetwas zu verfassen, jonas :)

    Ich wollte auch mal ein Paar bloggs einstreuen, es gäbe noch so viele unausgschöpfte Ideen hier (Bspw. Gaming, was ist eigenlich mit Michaels Serie, da kann mann doch auch mal - auch als Leser hier - etwas beitragen. Oder mal einen Deutschen XDA-Newssplash), aber vorerst muss ich mich leider noch um meine schulische karriere kümmern...

    0
  • Christian Helbig 09.05.2012 Link

    Mein erster GEdanke: Mai 2007! Also vor iOS. Und da meckern die von wegen geklautes Betriebssystem

    0
  • Oliver Hy 10.05.2012 Link

    Na ja,anscheinend hat sich Google schon stark an der Konkurrenz orientiert. Erst dieser Entwurf Richtung Blackberry, dann Richtung iPhone. Aber so ist das in der Geschäftswelt: man schaut, was erfolgreich ist und entwickelt es weiter.

    0
  • Jonas R. 10.05.2012 Link

    Was ich mir gut vorstellen kann, ist, dass sich Apple das Konzept mit den Apps von Android abgeschaut hat, weil ja im Video schon die Rede von apps für Android entwickeln ist und es diese auf iOS ja erst mit dem iphone 3G gab. Und Google hat sich dann die touch Bedienung abgekupfert und das Bedienkonzept von iOS abgeschaut. Halte ich vom Zeitplan für gut möglich :-)

    0
  • Marcus B. 10.05.2012 Link

    @Flo

    Nee, vom Design des P1 können sich die meisten heutigen Kandidaten mal voll ne scheibe Abschneiden :P !!!!! Heutzutage sehen alle Smartphones nurnoch aus wie "klumpen"

    0
  • Sven E. 12.05.2012 Link

    Stimme Marcus zu.

    Und ich finde es schade, dass Google den Apple'schen Weg gegangen ist und auch nur noch Touchscreen-only ist... Schade, schade...

    0