Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

[Deal] Galaxy Tab 10.1N mit UMTS für 369,90 €

Michael Maier
9

Das ist doch mal ein guter Preis für ein 10“ Tablet mit Dual-Core-Prozessor und UMTS-Modul. Nur auf Ice Cream Sandwich muss man noch warten, aktuell läuft noch Android 3.2 auf dem Galaxy Tab 10.1N. Aber für 369,90 € handelt es sich hier definitiv um ein sehr gutes Angebot heute bei Cyberport.

Da es sich um ein solch gutes Angebot handelt, sollte man auch nicht allzu lange überlegen, ich kann mir vorstellen, dass die Geräte recht schnell vergriffen sein werden. Wer schon länger auf der Suche nach einem Zehnzöller mit UMTS ist, der sollte schnell zuschlagen.

Verwandte Themen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Christian 25.05.2012 Link

    Mit UMTS ist das echt günstig, vorallem für ein Samsung Galaxy Tab, die waren bis jetzt ja immer die teuersten, aber ich hab mich dazu entschieden erstmal auf ein Nexus Tablet oder die 5 Nexus Geräte oder was auch immer da kommt, zu warten ;-). Außerdem werden die Leute die Tethern oder nicht so viel Wert auf UMTS legen, lieber ein Paar Euro drauf legen und sich das Acer Iconia Tab 510 zulegen..

    0
  • michel brockbals 25.05.2012 Link

    also heute im media-markt-prospekt galaxytab für 369 gesehen ich glaube sogar schon tab 2 bin mir da aber jetzt nicht so sicher. aber auf jedenfall ohne 3g wozu hat man denn handy mit hotspot

    0
  • Sascha 25.05.2012 Link

    Ich z.b würde kein tablet mit UMTS kaufen weil ich keinen Mehrwert darin sehe
    Wenn ich Internet aufm tab will dann nutze ich die Hotspot funktion meines SGS2 und somit brauch ich nicht mal noch ne neue sim mit ner Internet-Flat die mich wieder geld kostet

    0
  • Jörg U. 25.05.2012 Link

    lach. leute es gibt dual sim! ein vertrag zwei sim karten.
    das macht durchaus sinn.

    0
  • Andre Okonski 25.05.2012 Link

    Es gibt aber auch Leute die sich in Gebieten aufhalten wo es kein Wlan gibt. Desweiteren saugt die Hotspotfunktion beim Handy dermaßen am Akku, das wenn du tatsächlich mal telefonieren mußt, nichts meht geht. Das mit den Simkarten läßt sich auch ändern indem man sich ein Dual Sim holt. Für mich gibt es kein Tab ohne 3G.
    Gruß Oko

    0
  • Dominic 25.05.2012 Link

    Hab mir schon lange überlegt ein Tablet zu kaufen.. aber jetzt grade geht mir echt im Kopf rum zuzuschlagen.. :D

    0
  • Ulrich B. 25.05.2012 Link

    Moin,Moin,

    Mit nem Galaxy Tab macht man auf jedenfall nichts verkehrt.

    Wiederverkaufswert mal abgesehen, obwohl die meistens echt hoch gehandelt werden.

    3G oder net, daß ist bestimmt Geschmackssache. Aber ich habe bis jetzt an Samsung Geräten nichts auszusetzen gehabt. Das 10.1N mit 3G für den Preis ist auf jedenfall defenitiv ein Schnäppchen.

    Gruß
    Uli

    gesendet von meinem SGT7.7

    0
  • Klaus S. 27.05.2012 Link

    Einen Haken habe ich bei dem cyberport-Angebot entdeckt:

    Im Gegensatz zum beim MediaMarkt angebotenen Galaxy Tab 2 hat das Gerät keinen microSD-Schlitz. Ausserdem ist ungewiss, ob das Gerät ein Update auf Android 4.0 bekommt.

    Aber wem UMTS wichtiger ist, als microSD-Schlitz und Android 4.0, sollte beim cyberport-Angebot zugreifen.

    0
  • M.A. 06.06.2012 Link

    Also ich habe mir das von Cyberport zugelegt und es ist alles gut.

    @Klaus wo soll bitte der SD Slot sein? Da kannst Du das bei Media Markt drehen und wenden wie du willst. Der einzige Slot ist für ne SIM beim 3G Modell

    0