Jetzt mit AndroidPIT und Vodafone eins von drei Huawei P8 direkt zum Verkaufsstart gewinnen

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren
Verfasst von:

CyanogenMod: Neue Erweiterungen für SMS-App

Verfasst von: Nico Heister — 03.09.2012

CyanogenMod 10 macht weiter Fortschritte: Die Entwickler kündigen nun ein neues Feature an, das schon bald in den ersten Nightlies auftauchen sollte: Quick Messages für die SMS-App.

Trotz Alternativen wie WhatsApp und Joyn steht die SMS immer noch ganz oben auf der Beliebtheitsskala. Das wissen auch die Entwickler des populären Custom-ROMs CyanogenMod und spendieren der integrierten SMS-App deshalb ein paar Zusatzfunktionen, die das Antworten auf neue Kurznachrichten erleichtern soll. Ein Highlight dürfte der neue Pop-Up-Dialog sein, der beim Empfang neuer Nachrichten erscheint. Wie für CyanogenMod üblich, werden alle Funktionen optional sein, so dass man sie nicht nutzen muss, wenn man nicht will.

Die neuen Funktionen im Überblick:

  • Pop-Up-Dialog bei neuen Nachrichten mit Antwort-Funktion
  • Unterstützung für mehrere verschiedene Nachrichten mittels Wisch-Geste
  • Antwort auf individuelle Nachrichten
  • Individuelle Nachrichten als “Gelesen” markieren oder alle Nachrichten abweisen
  • “Aufwachen und Entsperren” sobald neue Nachrichten eintreffen

Die Änderungen klingen sehr vielversprechend und der erste gezeigte Screenshot macht auf jeden Fall Lust auf mehr. Die Entwickler versprechen, dass es nicht mehr allzu lange dauern wird, bis man die neuen Funktionen testen kann. 

Begeisterter Android-User seit Dezember 2009 und dem Motorola Milestone. Außerdem allgemein technikinteressiert und immer auf der Suche nach den neuesten Gadgets, die ihm das Leben entweder leichter oder schwerer machen. Nico ist zudem bekannt dafür, zu viel Kaffee zu trinken und zu wenig zu schlafen. In seiner raren Freizeit genießt er einen guten Film und lange Spaziergänge am Strand. Der letzte Teil war gelogen.

21 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Zeige alle Kommentare