X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

CyanogenMod 10.1: M-Series bereit zum Download!

Nico Heister
25

Bastel-Freunde und Fans von Custom-ROMs aufgepasst! Von CyanogenMod 10.1 gibt es ab sofort erste M-Series-Versionen für ausgewählte Geräte. Diese wurden vom Team auf Qualität und Stabilität getestet und sind auch für den alltäglichen Einsatz geeignet.

Im September letzten Jahres hat das CyanogenMod-Team die “M-Series” vorgestellt, die als Bindeglied zwischen Nightly- und Stable-Varianten des beliebten Mods dienen soll. Und mit der Veröffentlichung des ersten M-Series-Builds von CyanogenMod 10.1 gibt das Team auch gleichzeitig bekannt, dass man sich in Richtung Fertigstellung bewegt und eine stabile Version nur noch eine Frage der Zeit ist.

CyanogenMod 10.1 basiert auf Android 4.2 Jelly Bean, welches von den fleißigen Entwicklern um sinnvolle Funktionen ergänzt wurde. Klaus testet die neuste Version auf seinem Galaxy S3 von Samsung und ist bisher richtig angetan von dem Custom-ROM.

Die M-Series steht derzeit für folgende Geräte zur Verfügung:

  • Samsung Captivate
  • Samsung Nexus S (+4G)
  • Samsung Galaxy S3 USA-Modelle (D2*)
  • Samsung Galaxy S (galaxysmtd/galaxysbmtd)
  • Google Nexus 7
  • Google Galaxy Nexus (Alle Varianten)
  • Google Nexus 4
  • Google Nexus 10
  • ODroid U2
  • Samsung P3100, P3110
  • Samsung P5100, P5110

Diese Geräte sind natürlich nur der Anfang. Weitere Smartphones und Tablets sollen die Liste demnächst noch erweitern.

Den Download gibt es wie immer bei Get.CM.

(Foto: kwe/AndroidPIT)

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / ROMs & Mods
15 vor 2 Wochen

Neues Logo: Cyanogen auf dem Weg der Professionalisierung

Magazin / Hardware
36 vor 1 Woche

OnePlus One: Spitzen-Hardware bestätigt

Magazin / Hardware
15 vor 2 Wochen

OnePlus One: Das Cyanogen-Phone wird unter 350 Euro kosten

Magazin / Updates
29 vor 2 Wochen

Android-Verbreitung: KitKat kommt in Fahrt und macht einen Sprung

Magazin / Hardware
99 vor 1 Monat

Desire 310: HTC fordert das Moto G heraus

Magazin / Updates
27 vor 1 Monat

Android-Verbreitung: Jelly Bean wächst schneller als KitKat

Magazin / ROMs & Mods
58 vor 2 Monaten

CyanogenMod 11 M3 ausprobiert: Das Custom-ROM für die breite Masse

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Claus Spitzer 21.01.2013 Link

    LIKE :DD

    0
    0
  • Stephan N. 21.01.2013 Link

    ich hoffe das htc one s folgt bald xD

    0
    0
  • Seba 21.01.2013 Link

    da brauch ich kein cm
    ice cold jelly 4.2.1 zu finden bei den xda
    ist da um längen besser und bietet auch bessere Einstellmöglichkeiten.

    0
    0
  • Emir F. 21.01.2013 Link

    Mein gutes altes SGS bleibt wohl immer aktuell :)

    0
    0
  • Marcus B. 21.01.2013 Link

    Bleibe bei PA 4.1.2, denn die riesengroßen Kachel-Toggles gefallen mir überhaupt nicht beim neuen 4.2.1. Schön verschlimmbessert sag ich nur :P

    0
    0
  • Seba 21.01.2013 Link

    es geht wenn man sich an die Kacheln gewohnt hat ist es nicht mehr so schlimm

    0
    0
  • Franko Martinéz 21.01.2013 Link

    WOW, also wenn das mit den Updates so weitergeht, werde ich mit meinem i9000 bald die "3 Jahre Marke" knacken.

    Bei mir läuft grade 4.1.2 "Stable" und ich muss sagen, dass die Neuerungen von 4.2.1 meines erachtens nicht soo riesig sind. Daher werde ich dann auch auf eine Stable-version von 4.2 warten und womöglich, ist das dann gleich schon 4.2.2

    0
    0
  • Mario 21.01.2013 Link

    Wie schaut es Akku-mäßig auf dem Galaxy Nexus aus?
    Ich hab das GNex jetzt ca 1 Jahr und seit 4.2 denke ich das erste Mal daran, zu CM zu wechseln (wenn es auch Performance-mäßig was drauf hat).
    Würde mich auf ne Antwort freuen! :)
    Grüße, Mario

    0
    0
  • Ivan Jovanovic 21.01.2013 Link

    hey Leute,

    ich habe übers Wochende nach einer passenden ROM gesucht und festgestellt dass ich mit aosp und cm basierten Roms kein Bild über HDMI auf dem TV habe.
    Mit Stockroms ,Root oder nicht, klappt es aber.

    Kann es jemand bestätigen oder eine Lösung bzw Erklärung dafür!?

    tnx!

    0
    0
  • Christian S. 21.01.2013 Link

    Ist beim Galaxy S3 nur die amerikanische Version, also nicht die internationale gemeint?

    0
    0
  • invetalcom 21.01.2013 Link

    @Ivan:
    Ja das stimmt.
    Ist auch auf der offiziellen Seite unter Bugs angegeben, dass Display out nicht unterstützt wird und vlt auch nie wird.

    0
    0
  • Patre1234 21.01.2013 Link

    Weshalb wird ein HOX abgebildet ,es giebt doch kein CM10.1 fürs HOX !!!
    Gruß

    0
    0
  • Seba 21.01.2013 Link

    doch bei den xdas findet man eine Version 10.1 wenn man nach guckt

    0
    0
  • m0ntreal 21.01.2013 Link

    von den nightlies kann man aber wie gehabt ohne full wipe auf die m-series updaten oder?

    0
    0
  • User-Foto
    Admin
    Nico Heister 21.01.2013 Link

    @Christian S.: Ja, die US-Version ist damit gemeint. Für das internationale S3 gibt es aber schon Nightlies.

    @Patre1234: Die M-Series gibt es noch nicht für das HOX, aber CM an sich gibt es schon.

    @m0ntreal: Das sollte problemlos funktionieren. Den Cache würde ich aber trotzdem wipen.

    0
    0
  • Sascha 21.01.2013 Link

    Wie kann ich das denn auf meinem Nexus 7 installieren?

    0
    0
  • Burak 21.01.2013 Link

    @Sascha:
    1.) N7 rooten und Bootloader öffnen
    2.) CWM installieren
    3.) drüber Flashen
    4.) Fertisch :D

    am besten mit dem N7-Toolkit damit geht es mit einem Klick

    @Mario: läuft super auf dem Galaxy Nexus. Hab es seid der ersten stunde bei mir drauf und die Performance und Akkulaufzeit ist hamma

    handy auf 2G läuft locker 1 1/2 bis 2 tage durch, je nachdem wie ich mein Handy missbrauche ^^

    0
    0
  • vincent M. 21.01.2013 Link

    Also Ich hatte jetzt ein Halbes Jahr CM 10 auf meinem Int. Galaxy S3 und kann es nur Weiteremfehlen da es einfach mal viel Schneller läuft ; Regelmäßigere Updates; Keine Samsung Apps und vorrallem eine Anschaulichere UI hat...
    Jedoch Hatte ich mir dann nach einiger Zeit Nene HDTV adapter gegönnt und hab festgestellt das kein Bild übertragen Wird. Also hab Ich Über Rom Manager Touchwiz Zurückgeflasht und es ging Makellos. Jetzt hab ich Seid 1Monat Touchwiz und Liebe Diese Akkulaufzeit & geniale Camera App die Ich in CM10.1 nicht Hatte.... Jedoch fällt mir Jetzt die Entscheidung sehr schwer ob ich wieder Auf Stock Android geh oder bei Touchwiz Bleibe.. Ich hoffe ich konnte Hier den ein Oder Anderen bei seiner Entscheidung Helfen :)

    0
    0
  • Ivan Jovanovic 21.01.2013 Link

    invetalcom,danke!

    0
    0
  • Ivan Jovanovic 21.01.2013 Link

    vincent,bei mir war es ja auch so.
    zudem muss ich sagen dass es bei den meisten Customroms irgendwo doch klemmt...sei es der Kernel,oder die Verträglichkeit mit Apps wie Titanium etc.Ich liebe aosp Roms und die zusätzlichen Funktionen,aber Geschmeidigkeit und der Butter-Performance kommen die meisten an eine gute Stock nicht an.Trotz Fullwipe,Permission Fix etc...

    0
    0
  • Little Green Bot 21.01.2013 Link

    *heul* Und für mein Asus Transformer Pad läuft das 10.1 Nightly immer noch grausam schlecht (praktisch nicht bedienbar). Den nächsten Nightly-Zyklus werde ich nicht mehr mit machen.

    0
    0
  • Marco Grosjohann 22.01.2013 Link

    Hallo zusammen....
    Was ich mich frage, warum gibt es für das SGS2 keine M-Series.
    Schon von CM10 gab es diese nicht und nun für CM10.1 wieder nicht? :-(

    0
    0
  • Alex J. 22.01.2013 Link

    Eine Funktion, um automatisch auf G2 zu senden wenn man limitierte Geschwindigkeit hat (wenn man z.b. sein Datenvolumen überschritten hat) wäre sehr praktisch! Ansonsten zeigt es mir zwar im gestrigen Change log zur Nightly einige Änderungen bezüglich M1 an, aber die Build und Infos darüber sind alle noch nightly. Dauert auf meinem Galaxy Tab 10.1 sicher noch paar Tage...

    0
    0
  • Kevin Jax 24.01.2013 Link

    check ich das jetzt erst das die entwickleroptionen durch das klicken auf die build nummer aktiviert werden oder wusstet ihr das auch noch nicht?

    0
    0
  • Harry M. 25.01.2013 Link

    Hab das jetzt auch auf meinem S3. Version 10.1. und über Rom Manager installiert. Da ich ein Newbi beim Androidrooten bin, hab´ich dabei auch keine Bedenken gehabt (vielleicht aber haben müssen?)
    Gefällt mit sehr gut. Ich habe das Gefühl, dass mein S3 jetzt "schneller" läuft. Hatte zwischenzeitlich das Paranoid Android drauf, aber das war irgendwie nicht das richtige für mich.
    Die org FW kommt erst vor dem Verkauf wieder drauf.

    0
    0

Author
6

Wie kann man einen Thread pausieren bis ein Button gepressed wird?