X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Business Calendar Beta

Michael Maier
32

Obwohl es mittlerweile einige Alternativen zum Standard-Google-Kalender auf meinem Nexus One gibt, bin ich diesem letztendlich bisher immer treu geblieben. Die Kalender-Apps, die ich bisher ausprobiert habe, waren mir entweder zu unübersichtlich oder aber haben mir rein optisch nicht gefallen. Das hat sich mit Business Calendar Beta geändert. Warum, und was dieser Kalender zu bieten hat, erfährst Du im heutigen Test.

4 ★★★★

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
0.8.2.0beta 1.4.7.3

Funktionen & Nutzen

Testgerät: Nexus One
Android Version: 2.2
Root: Ja/LeoFroyo
Modifikationen (CPU - Taktfrequenz geändert etc.): Keine.

Details zur App:
Verwendbar ab: Android ab 2.0.1 Apps2SD: Ja
Verlangt Berechtigungen: Ihre persönlichen Informationen/ System-Tools

Business Calendar Beta ist eine Google-Kalender-App, d.h. alle Termine, die Du einträgst, werden mit dem Google-Kalender synchronisiert und umgekehrt. Business Calendar Beta verfügt über eine Monats-, Tages-, Listen- und eine Terminansicht. Sehr praktisch ist die Tatsache, dass Du die Monatsansicht nicht verlassen must, um Dir die Termine eines bestimmten Tages anzuschauen. Sie werden Dir in einem kleinen Popup Fenster angezeigt.

Welche Deiner Google-Kalender innerhalb Business Calendar Beta angezeigt werden, kannst Du festlegen, diejenigen, die Du festgelegt hast, aber auch jederzeit in der Monats- und Wochenansicht ein- und ausschalten. Innerhalb der Wochenansicht kannst du die Anzeige der Tage (von 2 bis 14) stufenlos einstellen, eine sehr nützliche Sache. Auch eine Suchfunktion steht Dir innerhalb des Kalenders zur Verfügung.

Business Calendar Beta verfügt auch über ein Widget. Dieses zeigt das aktuelle Datum und den nächsten Termin an. Natürlich kannst Du Business Calendar Beta auch durch Anklicken des Widgets öffnen.

Was die Anzeigeoptionen angeht, gibt es viele Einstellmöglichkeiten. So kannst Du beispielsweise festlegen, welcher Tag als erster der Woche angezeigt werden soll, Hintergrundfarben für Sonntage und „Heute“ bestimmen, festlegen, ob beim Popup in der Monatsansicht die Tagesansicht oder die Mehrtagesansicht geöffnet wird und welche Ansicht beim Start von Business Calendar Beta geöffnet wird.

Fazit:

Es klingt vielleicht erst einmal nicht unbedingt so, als hätte Business Calendar Beta mehr zu bieten als der Standard-Kalender, aber es lohnt sich meiner Meinung nach, die App einmal auszuprobieren. Alleine das praktische Popup in der Monatsansicht hat dazu geführt, dass Business Calendar Beta meinen alten Kalender abgelöst hat. Aber auch optisch gefällt mir Business Calendar Beta sehr gut – und zwar definitiv besser als der Standard-Kalender.

Bildschirm & Bedienung

Was die Bedienung im Vergleich zum Standard-Android-Kalender auf dem Nexus One angeht, muss man sich in dem einen oder anderen Punkt etwas umgewöhnen. Die Ansichten jedoch erreichst Du wie gewohnt über die Menü-Taste, abhängig von der Ansicht, in der Du Dich gerade befindest. So steht Dir in der Monatsansicht über die Menü-Taste nur die Terminübersicht zur Verfügung, die anderen Ansichten kannst Du direkt über das Display aufrufen. In der Terminansicht erreichst Du über die Menü-Taste jedoch Monats-, Wochen- und Tagesansicht.

In der Monatsansicht werden Dir nach Anklicken eines Tages die Termine in einem Popup angezeigt. Willst Du in die Wochenansicht gelangen, musst Du nur über die entsprechenden Tage wischen.

Um einen neuen Termin zu erstellen, musst du lange auf einen Tag drücken, dann wird die „Neuen Termin hinzufügen“-Maske geöffnet. Dort kannst Du wie gewohnt Kalender, Titel, Von/Bis, Ganztägig, Ort, Beschreibung, Erinnerungen und Wiederholung eintragen/auswählen. Du hast aber auch die Möglichkeit, Gäste einzuladen. Hierbei werden Email-Adressen aus deinem Adressbuch abgerufen (oftmals langt die Eingabe von einigen wenigen Buchstaben und du musst nur noch die gewünschte Adresse auswählen).

Nützlich finde ich auch die Tatsache, dass am rechten Rand der aktuelle Tag eingeblendet wird, Du also siehst, welche Termine bereits eingetragen sind. Diese Funktion lässt sich allerdings auch ausblenden (Menü-Taste/Tagesübersicht ausblenden).

In der Wochenansicht kannst Du mithilfe eines Schiebereglers am unteren Rand die angezeigten Tage festlegen. Bis zu 14 Tage kannst Du dir in dieser Ansicht anzeigen lassen. Drückst Du hier lange auf einen Tag, stehen Dir die beiden Optionen „Tag anzeigen“ und „Neuen Termin hinzufügen“ zur Verfügung. Durch „Nach-Oben-Wischen“ mit dem Finger gelangst du in die Tagesansicht des gewünschten Datums. Dort kannst Du über einen Button am oberen Rand neue Termine hinzufügen.

Durch Tage und Wochen navigierst Du durch horizontales Wischen, in der Monatsansicht wischst Du nach oben oder unten, um zum nächsten Monat zu gelangen.

Über die Menü-Taste gelangst Du zu den Einstellungen für Deine Kalender, falls Du mehrere benutzt. Dort kannst Du diese ein- und ausschalten, aber auch die Reihenfolge festlegen, wie sie z.B. in der Monatsansicht am unteren Rand aufgelistet sind. Innerhalb der Monatsansicht, aber auch der Wochenansicht hast Du die Möglichkeit, Deine Kalender am unteren Rand durch Anklicken ein- oder ausschalten.

Fazit:

Auch wenn ich mich an die Bedienung erst gewöhnen musste (z.B. in der Monatsansicht über bestimmte Tage wischen, um diese angezeigt zu bekommen), finde ich sie mittlerweile einfach sehr gut umgesetzt. Wenn Du auch immer noch auf der Suche nach dem perfekten Google-Kalender für Dein Phone bist, solltest Du dir Business Calendar Beta unbedingt einmal anschauen.

Speed & Stabilität

Business Calendar Beta lief im Test flüssig und ohne Probleme.

Preis / Leistung

Business Calendar Beta kann kostenlos im Android Market heruntergeladen werden.

Screenshots

Business Calendar Beta Business Calendar Beta Business Calendar Beta Business Calendar Beta Business Calendar Beta

Vergleichbare Anwendungen

Entwickler

Appgenix Software

Appgenix Software - Productivity tools and more

E-Mail an Entwickler Entwicklerprofil

Auch interessant

Magazin / Apps
15 vor 5 Monaten

Produktiv sein am Smartphone? Diese Apps machen es möglich

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Daniel K. 26.11.2010 Link

    Ein Top Kalender! Läuft bei mir seit einer Woche... bin sehr zufrieden!

    0
    0
  • Flonsen 26.11.2010 Link

    Hat auch gerade meinen Kalender ersetzt! Jetzt schon 4 Sterne!

    0
    0
  • Izzy 26.11.2010 Link

    > Business Calendar Beta ist eine Google-Kalender-App, d.h. alle Termine, die Du einträgst, werden mit dem Google-Kalender synchronisiert und umgekehrt.

    Prinzipiell ja - aber seit kurzem unterstützt BI doch auch den PC Sync (und auch den Exchange?) Kalender - und die beiden werden IMHO doch (hoffentlich) nicht mit Google synchronisiert?

    Im Übrigen fand ich auch das "Pinch-to-Zoom" bei BI echt cool - alternativ zum Schieberegler arbeitet das nämlich 2-dimensional (also in Höhe und Breite).

    0
    0
  • corizo 26.11.2010 Link

    Auf den ersten Blick gefällt auch mir dieser Kalender sehr gut und könnte den Google Kalender ablösen. Übersicht und Bedienung sagen mir mehr zu, vor allem da ich mehr Einstellungsmöglichkeiten bei meiner geliebten Wochenansicht habe.

    Das Widget "Android Agenda Widget" bleibt aber. Das kann so schnell nichts ablösen.

    0
    0
  • Christian W. 26.11.2010 Link

    Besser als der Standardkalender. An Jorte kommt er aber nicht vorbei...

    0
    0
  • DerZombie 26.11.2010 Link

    Kommt leider auch nicht an CalenderPad ran. Ist wohl der einzigste der auch in der Monatsansicht die Termine beschriftet ohne extra “klicken“ zu müssen.

    0
    0
  • Evelyn C. 26.11.2010 Link

    zugegeben, ist nicht schlecht, aber kann Jorte auf meinem Desire nicht ablösen. Ansicht mit Strichen statt Text mag ich nicht. Auch in puncto Widgets hat Jorte klar die Nase vorn.

    0
    0
  • axim noise 26.11.2010 Link

    ich hatte bis vor kurzem nie das gefuehl, dasz ich einen anderen kalender brauchen koennte... aber seit dem ich diesen kalender auf meinem stein am rennen habe, hat sich das geaendert... superfeine und gut durchdachte bedienkonzepte und mit jedem update kommen nuetzliche features dazu... ein ++ an den/die entwickler!

    0
    0
  • Alex Ott 26.11.2010 Link

    ich habe schon viele auf meinem stein gehabt, aber dieser bleibt, ich habe ihn schon einige wochen und zusammen mit Quick Addroid funktioniert das eintragen von Terminen total fix!

    0
    0
  • ©h®is 26.11.2010 Link

    bin der gleichen meinung wie
    markus:"Kommt leider auch nicht an CalenderPad ran. Ist wohl der einzigste der auch in der Monatsansicht die Termine beschriftet ohne extra “klicken“ zu müssen."

    und das widget design ist auch besser; aber das ist natürlich eine geschmacksfrage ;-)

    0
    0
  • Andreas G. 26.11.2010 Link

    Obwohl Jorte für mich eigentlich kalendertechnsich noch das Nonplusultra ist, macht der BC einen sehr sehr guten Ersteindruck!!! Extrem sexy in der Darstellung!!! Werde mich die nächsten Tage mal ein wenig damit beschäftigen und abwägen ob es eine Alternative zu Jorte sein könnte.

    0
    0
  • Otto B 27.11.2010 Link

    Benutzte schon lange Jorte, ohne den Blick auf Alternativen zu verlieren. Dabei hatte ich auch diese App ausprobiert. Ganz nett, aber schon wegen der flexiblen Widgets reicht es nicht, an Jorte ranzukommen. Für mich ist das kein Grund zu wechseln.

    0
    0
  • dirk h. 27.11.2010 Link

    TOP das teil und das schon als BETA. Ist auf mein STEIN nun der kalender.

    0
    0
  • Dirlan 27.11.2010 Link

    finde ich super! für mich 2 mõglichkeiten: entweder kommt jetzt das 2.1 update fürs x10 in österreich oder hersteller bringt es auch für 1.6 ;-) würde ich sogar bezahlen ...

    0
    0
  • Jochen 27.11.2010 Link

    Jorte löst er nicht ab. Ein Blick und der Termin ist sichtbar ohne unnötiges aufklicken. Ist ja noch eine Beta, vielleicht ändert sich ja noch einiges.

    0
    0
  • Simon T. 27.11.2010 Link

    In der Tat, viel übersichtlicher!

    Danke für den Bericht.

    FunThomas

    0
    0
  • RWK 27.11.2010 Link

    Ich hab Jorte für den BC runtergeschmissen. Die Wochenansicht aus dem Widget aufrufen und alles ist perfekt übersichtlich angezeigt.
    Nach langer langer Suche. Das Ding ist für mich perfekt.

    0
    0
  • User-Foto
    Flash Fan 27.11.2010 Link

    Danke für den schönen Bericht. BC sieht sehr übersichtlich aus und die Bedienung fühlt sich auf den ersten Blick sehr gut an.
    CalendarPad ubd Jorte konnten mich nie ganz überzeugen, da die Ansicht bei vielen Terminen sehr unübersichtlich wird und die ersten Buchstaben pro Termin nicht immer hilfreich sind.
    Das BC-Widget werde ich nicht verwenden, da gefällt mir Smooth Calendar deutlich besser.
    Allerdings trauere ich immer noch meinem guten Agundus für den Palm nach...

    0
    0
  • Oliver Hy 27.11.2010 Link

    @ Markus: Nein, es gibt noch einen, der in der Monatsansicht die Termine als Text anzeigt, und zwar pocket informant public beta. Zusammen mit seinen anderen Möglichkeiten ist der für mich unschlagbar!

    0
    0
  • Cem B. 27.11.2010 Link

    Lol, in dem Bild zur App:

    17. November 21 - 22 Uhr "Waschmaschine Lappen" ? Erklärung bitte :)

    ot: gute app, sieht prima aus, danke für den test

    0
    0
  • User-Foto
    Andy 28.11.2010 Link

    Schade dass bei App2sd das widget nicht mehr geht. Sollte man erwähnen,

    0
    0
  • DerZombie 28.11.2010 Link

    @ Oliver

    Werd ich mal unter die Lupe nehmen, danke für den Tip.
    Aber auf den ersten Blick sprichts mich optisch aber nicht an.

    0
    0
  • Michael C. 28.11.2010 Link

    Super Testbericht, hat mich neugierig gemacht...schon installiert und dabei bleibe ich, super App. Eine Sache nur: Terminerinnerungen führen immer noch zum original-htc-Kalender. Kann man das irgendwie umstellen?

    0
    0
  • Sebastian Trettel 28.11.2010 Link

    Noch besser: Touch Calendar!

    0
    0
  • Benjamin 29.11.2010 Link

    Hab ihn auch installiert. Wesentlich angenehmer als der HTC-Kalender.
    Schön dass es endlich richtige Kalender-Apps gibt :-)

    Alternative, die mir noch besser gefällt momentan ist CalendarPad.

    0
    0
  • Andreas S. 30.11.2010 Link

    Jorte hat eine ToDo-Liste, BC nicht, richtig? Schade, denn Termine und Aufgaben gehören meines Erachtens in eine Hand, aber das hat Google ja auch noch nicht so ganz kapiert. Ansosnten ist BC "schöner" als Jorte und kommt mir auch schneller vor.

    Ich trauere nur immer noch DateBK vom Palm hinterher. Ich will wieder Icons für meine Termine! In Wochenansichten einfach der Killer!

    0
    0
  • Marcel Hartmann 09.12.2010 Link

    Ich vermisse noch immer einen Kalender der auch die Outlook-Kategorien übernimmt und farblich abgesetzt anzeigt.

    0
    0
  • André B. 04.02.2011 Link

    hat jezt auch unterschiedliche widgets zur auswahl.
    einfach super :-)

    0
    0
  • Rene Bischof 08.02.2011 Link

    absolut super. vor allem seit letztem update. jetzt fehlt nur noch das anzeigen der aufgaben aus dem google kalender. schon mal danke für die gute arbeit.

    0
    0
  • Saedelaere 02.03.2011 Link

    Die Widgets zeigen kein Datum mehr an (!!!) Außerdem sind sie unscharf und nicht so gut zu lesen wie vorher. Die Termineingabe mit plus und minus sind wirklich unhandlich. Trotzdem immer noch gut.

    0
    0
  • Andreas G. 02.03.2011 Link

    @Saedelaere: ich kann weder das mit dem Datum noch mit der Lesbarkeit bestätigen. Ist bei mir beides einwndfrei.

    0
    0
  • Areg Ato vor 6 Monaten Link

    Prima!
    wollte Termine/Arbeiten die in eine Rechnung übernommen sind, von blau auf gelb ändern,
    u. private Termine in grün färben,

    genau das funktioniert hiermit.
    Superfunktion, unbedingt beibehalten!

    0
    0