X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Brain Age Test – Teste Dein Gehirn!

Christopher W.
5

Die App des heutigen Tests verspricht, das Kurzzeitgedächtnis zu testen und zu trainieren. Mit Hilfe der eingebauten Testfunktion soll das “Gehirnalter” bestimmt werden können, welches für die Leistungsfähigkeit des Kurzzeitgedächtnisses steht.
Ob Brain Age Test eine gute Figur abgibt und welche Prinzip hinter dem Test steht, habe ich für Euch im heutigen Testbericht zusammengefasst!

3 ★★★☆☆

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
JAN-16-2013 AUG-31-2014

Funktionen & Nutzen

Testgerät: Samsung Galaxy Nexus
Androidversion: 4.2.1
Root: Nein
Modifikationen: Nein


Die Downloadzahlen von Brain Age Test können sich durchaus sehen lassen. Zwischen 10 und 50 Millionen Mal wurde die App mittlerweile heruntergeladen – Grund genug sich diesen “Gehirn-Test” mal etwas genauer anzuschauen!

Der Download zu Brain Age Test umfasst gerade einmal 1,8 MB. Außer dem vollen Netzwerkzugriff werden keine weiteren Berechtigungen verlangt. Somit kann die App ohne Bedenken installiert werden.

Hinter Brain Age Test steht ein recht einfaches Spielprinzip. Der Nutzer muss sich Kreise, in welche verschiedene Zahlen eingeblendet werden, merken. Anschließend werden die Zahlen verdeckt und der Nutzer muss die Kreise in der richtigen Reihenfolge antippen, nämlich immer den Kreis als nächstes, welcher die nächst höhere Zahl beinhaltete.

Während zu Beginn des Spiels lediglich drei oder vier Kreise eingeblendet werden, steigt diese Zahl recht schnell auf sechs, sieben oder auch acht Kreise. Sich die Reihenfolge in der kurzen Zeit dann noch richtig zu merken ist gar nicht mal so einfach. Hinzu kommt, dass im Laufe des Spiels beispielsweise die 0 als Zahl hinzukommt. Diese wird nämlich oft übersehen, vor allem wenn man die ganze Zeit auf eine 1 oder 2 als Anfangszahl fixiert war.

Es gibt zwei verschiedene “Spielmodi”: zum einen den Test und zum anderen das Training. Beim Test kommt es darauf an, möglichst viele Level fehlerfrei zu bestehen. Insgesamt darf man dreimal falsch liegen, danach wird der Test beendet. Nach dem Test wird dem Nutzer dann das angebliche Alter des Gehirns angezeigt. Allerdings muss man denke ich kein Neurologe oder ähnliches sein, um zu erkennen, dass diese Angaben Spaß und völlig belanglos sind. Vielmehr sollte das “Alter” als eine Art Punktzahl oder Ranking für das vorhergegangene Spiel angesehen werden.
Neben dem Test gibt es wie bereits erwähnt auch das Training. Das Training folgt dem selben Spielprinzip wie der Test, allerdings kann man hier auch Tipps einfordern und so oft wie man will falsch liegen.

Außerdem kann der eigene Fortschritt aufgerufen werden, so dass man leicht einsehen kann, ob man sich tatsächlich verbessert hat. Daneben ist es möglich, die Ergebnisse mit anderen Spielern zu teilen und sich so zu vergleichen.

Fazit:


Das Spielprinzip hinter Brain Age Test ist interessant und fordernd. Allerdings verliert das Spiel schnell wieder an Reiz, besonders da der Umfang sehr gering ist. Brain Age Test würde meiner Meinung nach in einer Gehirnjogging-App mit weiteren ähnlichen Spielen deutlich mehr Sinn machen.

Bildschirm & Bedienung

Die Bedienung von Brain Age Test ist sehr einfach und muss eigentlich nicht weiter erläutert werden. Zu Beginn eines Spiels werden verschiedene Kreise mit verschiedenen Zahlen angezeigt. Nachdem der Nutzer sich diese für einen kurzen Moment anschauen und einprägen konnte, werden sie verdeckt, woraufhin der Nutzer die richtige Reihenfolge der Kreise und antippen dieser angeben muss. Etwas störend fand ich an dieser Stelle immer, dass das nächste Level nicht automatisch gestartet wird. Ebenfalls störend ist das unter Preis / Leistung näher thematisierte Problem mit der Werbung. Insgesamt machte Brain Age Test aber einen ganz guten Eindruck, weshalb ich insgesamt drei Sterne vergebe.

Speed & Stabilität

Brain Age Test lief während der gesamten Testzeit flüssig und stabil.

Preis / Leistung

Brain Age Test ist kostenlos im App Center verfügbar. Allerdings wird recht viel Werbung eingeblendet, welche teilweise sehr im Vordergrund und störend platziert ist. Wenn man noch nicht einmal ein Spiel starten kann, weil ein Werbebanner den entsprechenden Button verdeckt, läuft meiner Meinung nach etwas falsch. Darüber hinaus ist der Umfang der App nicht sonderlich umfangreich. Die Trainingsfunktion unterscheidet sich eigentlich kaum vom eigentlichen Test, weshalb die App auf Dauer nicht viel Abwechslung bietet. Entsprechend vergebe ich nur drei Sterne.

Screenshots

Brain Age Test – Teste Dein Gehirn! Brain Age Test – Teste Dein Gehirn! Brain Age Test – Teste Dein Gehirn! Brain Age Test – Teste Dein Gehirn! Brain Age Test – Teste Dein Gehirn! Brain Age Test – Teste Dein Gehirn!

Vergleichbare Anwendungen

Vergleichbare Anwendungen sind uns derzeit nicht bekannt. Solltest Du aber eine kennen, so wäre es nett, wenn Du uns kurz eine Mitteilung schreiben könntest.

Entwickler

Sergey Fayman

Brain puzzle game for kids and adults.

E-Mail an Entwickler Entwicklerprofil

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • User-Foto
    Marc 09.02.2013 Link

    tolle wurst mein avg anti virus sagt das diese Drecks app maleware ist. echt Daumen hoch Leute! !!!!

    0
    0
  • Christopher W. 09.02.2013 Link

    @Marc: bei mir wurde nichts gemeldet ...

    0
    0
  • Christopher W. 09.02.2013 Link

    aber ich überprüfe das nochmal !!

    0
    0
  • User-Foto
    Marc 09.02.2013 Link

    @christoph
    und haste mal überprüft?
    naja was solls ich werde mir des mal installierten. was soll gross passieren.

    0
    0
  • Christopher W. 09.02.2013 Link

    ja,ich habe nun zwei verschiedene Programme verwendet und die App nochmal überprüfen lassen ,bei mir wurde aber nie etwas gemeldet.

    LG
    Chris

    0
    0