X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Block Jam

Michael Maier
10

Du bist wieder mal unterwegs und willst die Zeit ein wenig "totschlagen"? Da bietet sich doch ein kleines, kurzweiliges Spielchen an. Wenn man den Kommentaren im Market Glauben schenken darf, sollte Block Jam genau das Richtige für solche Gelegenheiten sein. Okay, dann spielen wir doch 'mal ne Runde ...

3 ★★★☆☆

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.11 1.35

Funktionen & Nutzen

Wie der Name vermuten lässt, geht es im Spiel um "Blocks", die rechteckig und blau sind und sich horizontal und vertikal (zu erkennen an entsprechenden Pfeilen auf den Blocks) verschieben lassen. Es gilt, den Weg für einen roten Block (auf dem ein kleiner grüner Droide zu sehen ist) freizumachen, so dass dieser in einem "Loch" am unteren Rand versenkt werden kann. Der rote Block kann übrigens nur vertikal verschoben werden.

Den Kommentaren im Market kann ich nur zustimmen: Block Jam macht Spaß, vor allem, wenn du Logik- und Knobelspiele magst. Die ersten Level gingen mir relativ gut von der Hand (auch wenn ich gelegentlich einen Moment brauchte, um das jeweilige Level zu lösen). Seit geraumer Zeit befinde ich mich jetzt in Level 11 und werde mit Sicherheit auch dieses lösen (wenn ich nur wüsste wie).

Zur Anzahl der Levels konnte ich keine Infos finden. Die Lite Version scheint jedoch 10 Level zu haben, weshalb ich vermute, dass Block Jam mindestens 20 Level hat. Zwar gibt es auch Kommentare im Market, in denen zu wenige Level und zu kurze Spielzeit (5 Minuten?) bemängelt werden. Was mich angeht, dürfte ich bis zu Level 11 eine knappe Stunde gebraucht haben, und ich befürchte, es dürfte noch einige Zeit vergehen, bis ich alle Level durchgespielt habe.
 

Bildschirm & Bedienung

Wenn du auf dem Startbildschirm den "Start-Button" betätigst, bist du auch schon mitten im Spiel. Über "Start" gelangst du auch automatisch in den Level, in dem ein bereits begonnenes Spiel verlassen hast.

Unter dem "Spielfeld" befinden sich Anzeigen für die Levelzahl und für die Züge (Moves), die du schon getätigt hast.

Die Blocks verschiebst du einfach mit dem Finger in die gewünschte Richtung, natürlich vorausgesetzt, es ist dort auch Platz frei.

Über die Menütaste hast du die Optionen:

  • Help
  • Restart
  • Go back
  • Skip
  • Progress save/restore
  • Quit

Die "Hilfe" ist sehr kurz, jedoch ist das Gameplay ja auch recht simpel und schnell erklärt. Wenn du dich innerhalb eines Spiels "festgefahren" hast, kannst du es über "Restart" neu starten. Mit "Go back" gelangst du in den vorherigen Level, mit "Skip" kannst du Level überspringen, allerdings nur, wenn du diese auch schon einmal gelöst hast. Mit der Option "Progress save/restore" kannst du deinen Spiel-Fortschritt speichern und mit "Quit" das Spiel verlassen.

Die Grafik des Spiels ist gut gelungen, nichts "Atemberaubendes", aber durchaus ansehnlich.

 

Fazit:

Block Jam ist ein nettes Spielchen für zwischendurch. Es ist eines dieser Spiele, die dadurch fesseln, dass das Spielprinzip simpel ist und dennoch auf eine gewisse Art herausfordert. Ich werde Level 11 auf jeden Fall noch schaffen (das wäre ja gelacht).
 

Speed & Stabilität

Block Jam läuft flüssig und ohne Probleme.

Preis / Leistung

Block Jam kann zum Preis von UK£1.00 im Android Market heruntergeladen werden.

Screenshots

Block Jam Block Jam Block Jam Block Jam Block Jam Block Jam

Vergleichbare Anwendungen

Entwickler

androidia.co.uk

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • User-Foto
    Sam Hau 06.02.2010 Link

    Tolles Spiel!!

    0
    0
  • Michael Maier 06.02.2010 Link

    level 11 hab ich ;-) jetzt hänge ich in level 13.

    0
    0
  • Heiko S. 06.02.2010 Link

    Hm, das ist Rush Hour... Weiß jemand, ob auch die Level identisch sind? Ich kann's mir nicht kaufen, ich habe keine Kreditkarte.

    0
    0
  • User-Foto
    Lars S. 06.02.2010 Link

    ich habs lite durch... ganz lustiges Spiel aber mehr als einmal Zeit töten ist nicht drin;)

    0
    0
  • dirk l. 07.02.2010 Link

    Parking Break ist vom Spielprinzip her das gleiche.

    0
    0
  • Kay R. 07.02.2010 Link

    So ungefähr läuft BlockedStone auch - kostenlos ;)

    0
    0
  • Michael Maier 07.02.2010 Link

    Thanx ihr beiden, habe die Vergleichbaren Games eingefügt.

    0
    0
  • The- Nazgul 07.02.2010 Link

    Ist en super Spiel, aber das Design ist grottig...

    0
    0
  • Markus Schaumann 08.02.2010 Link

    Blocked Traffic ist auch kostenlos. Das Design ist aber auch nicht viel besser. Wobei es bei solchen Spielen ja um Nachdenken geht und nicht um schicke Grafik.

    Was mich aber bei der Lite-Version wundert und immer wieder wirklich sehr ärgert, ist die Tatsache, dass sie Zugriff auf meinen Standort haben will! Warum??!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich finde solche Aspekte (worauf will die App alles Zugriff haben), solten bei den Tests mitbewertet werden. Zumal es ja beim Market keine Vorselektion gibt und man sich im Prinzip mal schnell eine Malware oder Ähnliches fangen kann ...

    Ein Spiel wie dieses sollte nicht einmal Netzwerkzugriff verlangen!

    0
    0
  • micha Schumacher 11.02.2010 Link

    also die light version war in 15 minuten durchgespielt...... wieviel schwieriger wird es den nachher noch ? die ersten 11 Level waren auf jeden fall nicht so beeindruckend fuer mich um ehrlich zu sein.

    0
    0

Author
17

OnePlus One oder Oppo Find 7 ?