Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Ball-Hop Bowling

Thomas Weissenbacher
13

Der Begriff „Skee Ball“ dürfte bei uns zwar nicht sehr bekannt sein, das Spielprinzip kennt man aber schon eher. Ball-Hop Bowling ist eine Umsetzung dieses beliebten Spielhallen-Spiels und ist ein gutes Spiel für zwischendurch!

 

3 ★★★☆☆

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.1.4 1.7.1

Funktionen & Nutzen

Testgeräte
Samsung Nexus S
Android Version: 2.3.4
Root: Nein
Modifikationen: Nein

Details zur App:
Verwendbar ab: Android 2.2
Apps2SD: Ja
Verlangt Berechtigungen:

  • Netzwerkkommunikation
  • Speicher

Skee Ball ist in Amerika bekannter als im deutschsprachigen Raum. Das Spielprinzip ist einfach: Man muss Bälle, die etwa die Größe eines Baseballs haben, eine Rampe hinauf rollen. Im letzten Stück hat die Rampe ein etwa 45° ansteigendes Stück. Hinter der Rampe befinden sich mehrere Ringe: Je kleiner der Ring, desto mehr Punkte bekommt man falls der Ball darin landet. Danach rollt der Ball in ein Loch im Ring und verschwindet vom Spieltisch. Um den größten Ring (20 Punkte) ist ein ovaler Rahmen gebaut (10 Punkte). In der Mitte des größten Ringes befindet sich ein weitaus kleinerer Ring (30 Punkte), gleich darüber, noch innerhalb des größten Ringes, noch ein kleiner Ring (40 Punkte) und darüber, außerhalb des größten Ringes, ein noch kleinerer Ring (50 Punkte). In den linken und rechten oberen Ecken des Spieltisches befinden sich noch je ein kleiner Ring, die ganze 100 Punkte geben.

Die Schwierigkeit an diesem Spiel erkennt man schnell: Will man mehr Punkte erreichen, muss man das Risiko eingehen in die kleinen Ringe treffen zu wollen. Und Ball-Hop Bowling bereichert dieses Spielprinzip noch um ein Element: Items! Bei jedem Ball kann man zufällig auf die Ringe verteilte Items sammeln – hat man eines erwischt, werden sie neu aufgeteilt. Insgesamt gibt es drei Items:

  • Rufzeichen: Das Rufzeichen ist ein Punktemultiplikator. Sammelt man eines ein, werden die Punkte verdoppelt, bei zwei Rufzeichen verdreifacht usw.
  • Grüner Ball: Damit bekommt man einen Extraball.
  • Violettes Ticket: Gibt einen Bonus von 5 Tickets.

Besonders das Ticket-System ist lustig; neben den Spielpunkten erhält man auch Tickets. Diese kann man dann später eintauschen, um neue Bälle, Tische oder andere Belohnungen zu erhalten. Bei rund 15 – 20 Tickets in guten Runden dauert es aber, bis man Tische um knapp 5000 oder 10 000 Tickets freischalten kann – neue Bälle bekommt man weitaus schneller. Dahinter liegt natürlich auch eine Absicht: Tickets können gegen Bares gekauft werden. Notwendig für das Spiel ist das aber überhaupt nicht. Nettes Detail: Sammelt man drei Items ein, beginnen die Bälle zu brennen.

Fazit: Ball-Hop Bowling ist ein klasse Spiel für Zwischendurch. Die Jagd nach dem Highscore motiviert und die Items sind eine nette Ergänzung. Auf Dauer ist das Spiel dennoch recht eintönig – aber das ist ein Problem, mit dem die meisten Arcade-Spiele kämpfen.

 

Bildschirm & Bedienung

Das Menü ist recht durchdacht designt und eigentlich (dazu mehr unter „Speed & Stabilität) gut zu bedienen. Ball-Hop Bowling sieht klasse aus! Auch die Ballphysik ist durchaus sehr glaubhaft.

 

Speed & Stabilität

Hier liegt einiges bei Ball-Hop Bowling im Argen! Zum einen sind die Ladezeiten lang. Sehr lang! Egal was man in der App macht, es wird geladen. Öffnet man den Shop? Ladezeit. Kehrt man vom Pause-Menü ins Spiel zurück? Ladezeit. Das nervt. Aber wenigstens das Spiel läuft flüssig. Komisch ist dabei nur: Je länger man das Spiel spielt, desto träger wird es. Scrollen im Shop oder unter „Prizes“ ruckelt sehr stark. Und immer wieder einmal registriert Ball-Hop Bowling es nicht, wenn man einen Button anklickt. Hier muss dringend stark nachgebessert werden!

 

Preis / Leistung

Ball-Hop Bowling ist kostenlos im Android Market erhältlich. Man wird jedoch mit Werbung zu jeder Zeit belästigt – für 1.59€ kann man Ball-Hop Bowling upgraden und Werbung deaktivieren.

 

Screenshots

Ball-Hop Bowling Ball-Hop Bowling Ball-Hop Bowling Ball-Hop Bowling

Vergleichbare Anwendungen

Vergleichbare Anwendungen sind uns derzeit nicht bekannt. Solltest Du aber eine kennen, so wäre es nett, wenn Du uns kurz eine Mitteilung schreiben könntest.

Entwickler

Renown Entertainment

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Dennis R. 13.08.2011 Link

    Diese App ist nicht mit deinem Telefon kompatibel .... benötigt 3.0?

    0
  • Thomas Weissenbacher 13.08.2011 Link

    @Dennis: Das muss an etwas Anderem liegen - die App funktioniert laut Beschreibung ab 2.2, ich habe sie auf dem Nexus S mit 2.3.4 getestet

    0
  • marcel albert 13.08.2011 Link

    Bei mir dasselbe. Benötigt Androiden 3.0. Habe 2.3.1. Sgs

    0
  • swissroland 13.08.2011 Link

    ich hab ein sgs 2.2 und da läufts perfekt.
    Aber dafür is es mega langweilig und daher schon wieder gelöscht

    0
  • marcel albert 13.08.2011 Link

    Ich kann das Spiel ja nicht mal laden weil der installationsbutton gesperrt ist. Unten drunter steht dann: diese app benötigt android ab 3.0.

    0
  • Timo 13.08.2011 Link

    Einfach im market suchen, da geht's, uber androidpit bekomm ich auch die Meldung dass es 3.0 will...

    0
  • User-Foto
    Aron L 13.08.2011 Link

    Hab 2.3.3 und funktioniert, ich stimme dem Test zu außer in dem Punkt Geschwindigkeit, Ladezeiten sind zwar da, aber auch nicht allzu lange. Und außerdem das Punkte-Rechne System von euch verstehe ich auch nicht ganz. Zählt man alle Sterne/Punkte zusammen (14) und rechnet Sie durch die Tests (4) komme ich auf 3.5, gerundet auf 4 ergibt 4 Sterne und keine 3, oder verstehe ich etwas falsch?

    0
  • Chris L. 14.08.2011 Link

    @Aron: Wenn ich nicht falsch liege, dann haben die einzelnen Rubriken unterschiedliche Gewichtungen (was ja Sinn macht). Mit Punkte zusammen zählen und durch Anzahl der Rubriken teilen ist es also nicht getan...

    0
  • Alex K 14.08.2011 Link

    Total langweiliges Spiel. Ist zwar gut gemacht aber nach 3 mal spielen kams bei mir wieder runter. Möchte nicht an der Bewertung rumkritisieren aber ich fand es ziemlich schlecht. Ein Spiel ohne irgendeine Langzeitmotivation mit 4 Sternen bei Funktionen und Nutzen? Naja wie gesagt wollte nicht meckern ;)

    0
  • Eddie. G 14.08.2011 Link

    das Spiel ist mega LANGWEILIG!!! aber solche Apps müssen auch getestet werden um zu zeigen das es bessere Altenativen gibt ;) trotzdem 4Sterne sind zu viel, wenn man bedenkt dass weitaus bessere Spiele nur 3Sterne bekommen haben!!

    0
  • Thomas Krüger 14.08.2011 Link

    Bekomme ebenso die Meldung, das Android 3.0 benötigt wird :-(

    0
  • michael Brauer 14.08.2011 Link

    ach ja, Meinungen sind wie Ar.......Löcher, jeder hat eins. und wieder nur Gemotze an der Bewertung usw. Gähn

    0
  • Stefan Weber 25.08.2011 Link

    Ich finds hier.
    Aber mit Milstone und 12 Mb uninstallierbar
    :(

    0