Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

AutoScout24 - mobile Autosuche

Nima Begli
4

Ein gutes gebrauchtes Auto zu finden ist eine Kunst für sich. Dutzende von möglichen Modellen in verschiedenen Farben und zur Verwirrung der Käuferschaft noch mehrere hundert verschiedene Kombinationsmöglichkeiten. Bei der Gebrauchtwagensuche sollte also das Werkzeug der Suche - in unserem Fall die Android Applikation - also kein Hindernis darstellen, um sich diesem Unterfangen zu widmen.

Ob AutoScout24 - mobile Autosuche dieses Werkzeug sein kann, erfahrt ihr in unserem heutigen Test.

 

4 ★★★★

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
2.0.5 Variiert je nach Gerät

Funktionen & Nutzen

Der erste Eindruck von AutoScout24 - mobile Autosuche ist überaus positiv. Die Applikation startet nämlich ins sehr übersichtliche Startmenü und ermöglicht damit dem Nutzer ohne lange Eingewöhnungszeit seinem Anliegen nachzugehen: Dem Autokauf.
Wobei Autokauf im Falle von AutoScout24 etwas “beschneidend” das Feld der Applikation beschreibt, denn neben der Möglichkeit nach Autos zu suchen, kann der Nutzer auch nach Motorrädern Ausschau halten oder sich schlicht und ergreifend über die aktuellen Testberichte des Internetportals informieren.

Doch erst einmal Schritt für Schritt. Die Autosuche dürfte wohl das Herzstück der Applikation sein und wird hier gleichbedeutend mit der Motorradsuche besprochen, da das Grundprinzip dieser beiden Suchfunktionen sich nicht viel nimmt.
Bei beiden Kategorien wird man auf eine Eingabeliste weitergeleitet, in der man seine Anforderungen für sein kommendes Auto niederschreiben kann. Sei es welche Marke gesucht wird, welches Modell es sein soll oder schlicht und ergreifend ob es ein rotes Auto im Preisrahmen bis 15000 Euro gibt mit nur 30000 Kilometer auf dem Buckel. Dieses Suchschema sollte erfahrenen Autokäufern oder Interessenten bekannt sein und es geht auch eher darum, dass das Grundprinzip der Suche auf einem Smartphone gut gelungen ist und keine Umstände bereitet. Gleichzeitig muss der Nutzer nicht wirklich auf Suchoptionen verzichten, wobei ein etwas ausführlicheres Freitextfeld wünschenswert gewesen wäre.

Der nächste Schritt führt uns in die Liste der angezeigten Treffer und auch hier macht AutoScout24 - mobile Autosuche eine gute Figur. So besteht neben der bekannten Sortierfunktion auch die Möglichkeit die betrachteten Suchparameter festzuhalten und innerhalb der Suchaufträge zu speichern. Dies ist dann besonders nützlich, wenn man immer und immer wieder einen Suchauftrag startet bzw. in regelmäßigen Abständen den Markt nach verschiedenen Kategorien durchforstet.
Auch die Detailansicht der jeweiligen Angebote macht sich gut. Besonders gefällt an dieser Stelle, dass die Applikation ein direktes Anrufen der Verkäufernummern erlaubt und somit Komfortfunktionen bietet, die das Leben erleichtert. Auch die Markierung von Angeboten oder das Teilen über die Android-integrierte “Teilen”-Funktion ist möglich und nützlich.
Generell und abschließend lässt sich also sagen, dass die Hauptfunktionen zur Zufriedenheit erfüllt werden und sich Autoscout24 nur in den Nebendisziplinen beweisen muss. Ein erster Etappensieg!

Bei der Kür - soviel kann man Vorweg nehmen - schwächelt die Applikation nämlich ein wenig. So ist eine sehr interessante und meiner Meinung nach “coole” Funktion die Möglichkeit über das Abfotografieren von Autorückseiten das Modell und das Baujahr zu “erfahren”. Hierbei wird einfach die Funktion “VisualSearch” ausgewählt und dann das Nummernschild fixiert und abgedrückt. Die Bilder werden nicht abgespeichert und AutoScout24 - mobile Autosuche gibt nach einer kurzen Suche mögliche Treffer an.
Das ganze System klingt zwar zuerst einmal super, aber die Trefferquote ist doch relativ durchwachsen. So werden manche Autos sofort erkannt, manche nur mit einer Reihe von Treffern und andere erst garnicht. So wird ein Audi A7 für einen A8 gehalten und ein Polo für einen Tiguan. Diese Fehler basieren auf der Methode mit der die Applikation die Treffer ermittelt und diese Methode besteht nunmal aus dem Berechnen der Abstände zwischen Nummernschild und Bremslicht.
Insbesondere bei schlechten Wetterverhältnissen oder einem leicht schiefen Fotowinkel werden dann falsche Werte und somit auch falsche Treffer ausgegeben. Nichts Fatales, aber trotzdem ärgerlich.

Auch das Magazin ist eine bessere Weiterleitung zur eigenen Homepage. Die Mühe der Anpassung für die Applikation wurde sich nicht gemacht und somit bricht insbesondere das Design und die Bedienung doch klar mit dem gewohnt sehr guten Eindruck. Schade.

Fazit:

AutoScout24 - mobile Autosuche erledigt in seiner Hauptfunktion eine sehr gute Leistung und hat sich allein deshalb schon eine sehr gute Bewertung verdient. Denn wenn man ehrlich ist, ist genau diese Autosuche der Hauptgrund der Installation für viele Nutzer.

Trotzdem darf man nicht die Funktionen vergessen, die in die Applikation integriert sind und zeitgleich auch so manche Schwäche aufweisen wie das “Magazin” oder “VirtualSearch”.

 

Bildschirm & Bedienung

AutoScout24 - mobile Autosuche macht einen sehr guten Gesamteindruck in der grafischen Präsentation. Leider fehlt auch hier eine Anpassung an Android 4.0 IceCream Sandwich, aber es wird von einer Abstufung der Wertung abgesehen, da sich AutoScout24 - mobile Autosuche innerhalb des letzten Jahres an so mancher Ecke doch merklich schöner präsentiert.

Eine sehr nervige Angelegenheit ist jedoch das Scrollen zwischen Vorschaubildern in der Detailansicht. Diese ist hakelig und mehr als unflüssig zu bedienen und führt zu Frust, wenn das Bild beim dritten Mal immer noch nicht zur Seite rutschen will.

Update 08.10.2012: Aufgrund der immer stärker verbreiteten "Holo"-Designoberfläche kann man der AutoScout24 Applikation keine hervorragende grafische Präsentation mehr bescheinigen. Deshalb wurde in dieser Kategorie und folgend auch in der Preis/Leistungskategorie ein Punkt abgezogen.

Speed & Stabilität

AutoScout24 - mobile Autosuche zeigt sich auch in dieser Kategorie von einer guten Seite und zeigt sich überaus perfomant. Der Gesamteindruck bleibt weiterhin sehr gut, wobei die Applikation beim Start eine kleine Bedenksekunde einlegt und beim erwähnten Scrollen zwischen den Bildern nicht den “schnellsten” Eindruck macht.

 

Preis / Leistung

AutoScout24 - mobile Autosuche ist kostenlos im AndroidPit AppCenter und im Google Play Store erhältlich. In Anbetracht der fehlenden Werbung und der sehr guten Leistung ein Volltreffer.

 

Screenshots

AutoScout24 - mobile Autosuche AutoScout24 - mobile Autosuche AutoScout24 - mobile Autosuche AutoScout24 - mobile Autosuche AutoScout24 - mobile Autosuche AutoScout24 - mobile Autosuche

Vergleichbare Anwendungen

Entwickler

AutoScout24 GmbH

AutoScout24 - Mehr als nur eine App!

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Thomas B. 16.06.2012 Link

    Praktisch, nur leider kann man nicht inserieren.

    0
  • Erik.D 17.06.2012 Link

    Jetzt haben die es endlich hinbekommen die App wieder Funktionstüchtig zu machen.

    0
  • Karin L. 01.07.2012 Link

    vvffff

    0
  • yueksel arman 04.07.2012 Link

    kann mir jemand bitte helfen? ich habe das app runtergeladen und auch mit installieren weiter gemacht. allerdings bringt dieser mit die Fehlermeldung app konnte nicht installiert werden. habe ein das erste htc Google Handy. danke für euro Hilfe.

    0