X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

AppMonster

Fabien Roehlinger
5

Jeder „normale“ G1 (Android) User kennt das Problem: Man möchte am Liebsten alle
Programme und Spiele speichern, die einem der Market bietet. Der Speicherplatz allerdings lässt das nicht zu.

Das große Problem am G1 (aber auch beim Magic), ist, dass Applikationen bisher nur im internen Speicher gespeichert werden können. Von daher müssen teilweise liebgewonnene Apps Anderen weichen. Oft eine sehr schwere Entscheidung!

Das muss allerdings nicht mehr sein! Lange habe ich auf die Möglichkeit gewartet meine Anwendungen auf der SD Karte zu speichern. AppMonster macht genau das möglich, und bietet nebenbei noch weitere hilfreiche Features. So benötigt man keine weiteren "DeinstallManager" mehr. Selbst die Anwendungsverwaltung wird quasi überflüssig. Man speichert einfach die Apps auf der SD-Karte und holt sie sich bei Bedarf wieder.

4 ★★★★

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
0.3.8 3.3.5.google

Funktionen & Nutzen

Beim Start der Anwendung sucht AppMonster zunächst alle installierten Programme. Das Tolle: er findet auch wirklich alle Programme (hatte Schwierigkeiten mit anderen Uninstallern)!! Das ist schon mal sehr hilfreich und gibt einem einen guten Überblick über den Ist-Zustand. Man erhält so auch Details, wie Versionsnummer, Speicherbedarf, Installationsdatum, usw.

Von hier aus lassen sich auch die Programme nach

  • Name
  • Größe und
  • Datum

sortieren.

Die Hauptfunktion der App ist natürlich das Kopieren der Anwendungen auf der SD-Karte. Man hat hier die Möglichkeit jede App einzeln, oder aber auch alle auf einmal sichern zu lassen.

Wählt man nur eine einzelne App an, so kann man diese

  • starten
  • deinstallieren
  • auf der SD-Karte sichern
  • im Market suchen

Was leider nicht möglich ist: man kann nicht von der SD Karte aus Programme starten. Hier macht uns scheinbar die Technik einen Strich durch die Rechnung. Es gibt aber einen ganz guten Workaround: einfach die ungenutzen Programme vom internen Speicher löschen, und sie bei Bedarf wieder von der SD Karte installieren. Besonders hilfreich ist das bei großen Spielen, die man nur selten braucht.

Hier noch eine kurze Funktionsübersicht:

  • Infos zu Apps anzeigen
    - Größe
    - Version
    - Installationsdatum
    - ob Kopierschutz vorhanden ist
    - ob die App durch AdMob-Werbung finanziert wird
  • Apps deinstallieren
  • Apps von der SD Karte installieren
  • Apps auf die SD Karte sichern
    - Einzeln
    - Mehrere auf ein Schlag (Backup)
    - Mit Versionsüberprüfung
  • Apps starten
  • Apps schnell im Market anzeigen

Bildschirm & Bedienung

Nö, also einen Schönheitspreis gewinnt die App leider mal wieder nicht. Aber das war bisher bei vielen der Android-Apps so. Das Interface ist einfach gehalten, übersichtlich und funktionell. Und darum kommt es schließlich an - gerade bei einer solchen App, die wahrlich nicht mit optischen Finessen aufwarten muss.

Die Programme werden mit Name, Symbol, Größe, Versionsnummer und Installationsdatum angezeigt, und wie bereits bei "Funktionen" beschrieben, entsprechend sortieren. Zudem sieht man noch den jeweils freien Speicher. Sowohl den internen, als auch den der SD-Karte.  

Mit einem Druck auf ein Programm erscheint ein Kontextmenü mit den Unterpunkten 

  • Starten 
  • Deinstallieren 
  • Auf SD Karte sichern 
  • In Market suchen 

Durch das Drücken auf die „Menü“ Taste kann man die Sortierung ändern, alle Apps auf der SD sichern, und von SD installieren. 

Wählt man „con SD installieren“ öffnet sich eine weitere Programmübersicht, mit den auf der SD-Karte abgelegten Apps. Von diesem Menü aus kann man jedes App einzeln wieder installieren, oder ganz von der SD-Karte löschen. 

Natürlich kann man auch die ganze SD-Karte durchsuchen.

Speed & Stabilität

Das Programm "AppMonster" läuft schnell und sehr stabil. Trotz umfangreicher Nutzung kam es zu keinen Abstürzen.

Preis / Leistung

AppMonster kann kostenlos im Android Market heruntergeladen werden. Dieser Link funktioniert allerdings nur aus dem Android Browser heraus.

Screenshots

AppMonster AppMonster AppMonster AppMonster

Vergleichbare Anwendungen

Entwickler

think Android

Android, Java - individuelle Software-Entwicklung

E-Mail an Entwickler Entwicklerprofil

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Anton S. 30.06.2009 Link

    Affenstarkes App. Darauf hab ich schon länger gewartet! Danke für den Test!

    0
    0
  • Kevin T. 30.06.2009 Link

    Na ja nix neues.... kann Astro auch alles ...

    0
    0
  • Ralf GalaxyII 01.07.2009 Link

    wieso schreibt ihr immer "für euer G1" in euren test? ganz übersehen das es da noch ein G2 gibt? :)

    0
    0
  • Carsten Schröder 02.07.2009 Link

    Bitte bitte....
    App hat mich damals so geflasht das ich sofort meinen 1. Bericht schreiben musste :)

    0
    0
  • User-Foto
    Hartmut Schmidt 02.07.2009 Link

    [Beitrag wurde am 15.11.2009 vom Autor gelöscht]

    0
    0

Author
11

Android 4.4.3 bald ist es soweit