X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

"Aporkalypse - Pigs of Doom" - Sauerei, macht das Spiel Spaß

Fabien Roehlinger
33

"Aporkalypse now" - der Name ist Programm! Das jüngste Gericht - und damit meine ich nicht das neue Mittagsmenü - ist eingeläutet. Allerdings nur wegen einem großen Missgeschick! Denn normalerweise hätten die Tore von Himmel und Hölle noch für lange Zeit fest verschlossen sein sollen, bevor die vier Schweine des Schicksals das Ende der Welt verkünden sollen...

Es gibt nur eine Rettung! Und das ist ebenfalls alles eine große Schweinerei!

"Aporkalypse - Pigs of Doom" ist ein Game der Spieleschmiede "HandyGames". Und diese steht in der Regel für Qualität und Spielspaß. Was sich die Damen und Herren von "HandyGames" diesmal wieder ausgedacht haben, warum "Aporkalypse Now" eine große Schweinerei, aber dafür das Game keine Sauerei ist, und was Ihr sonst noch von den Schweinen erwarten könnt - lest es in unserem Testbericht nach...

 

4 ★★★★

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.0.3 1.1.0

Funktionen & Nutzen

"HandyGames" ist erst kürzlich bei uns mit dem Game "Super Dynamite Fishing" in Erscheinung getreten. "Aporkalypse - Pigs of Doom" tritt gut in die Fußstapfen des großen Bruders. Denn das Spiel macht richtig Spaß!

"Die vier Schweine des Schicksals" sollen die Welt retten
Durch ein Missgeschick wurde das Ende der Welt viel zu früh eingeläutet. Das ist natürlich eine riesengroße Sauerei, die sowohl Himmel, als auch Hölle nicht einfach so auf sich sitzen lassen möchten. Die Einzigen, die jetzt noch etwas dagegen tun können, sind die vier Schweine des Schicksals:

  • Das Hungerschwein: dieser kleine Racker hat einen riesigen Appetit und verschluckt gerne mal ganze Heuballen einfach ungekaut, um sie später wieder hochwürgen zu können. Das klingt zwar ekelig, ist aber relativ praktisch! Vor allem dann, wenn das - pardon - Erbrochene als Brücke bei einem Hindernis dienen kann.
  • Das Kriegsschwein: diese Sau ist mal richtig gefährlich! Schwerer bewaffnet als Rambo schießt dieser Grunzer gerne mal Gegner und Hindernisse weg! Gut also, dass man die Rambo-Sau auf seiner Seite hat.
  • Das Pestschwein: Schweinegrippe war gestern! Das Pestschwein ist sehr viel teuflischer. Die giftgrüne Wolke, die das Pestschwein absetzen kann, benebelt die Sinne der Gegner. Kommt ein Widersacher damit in Berührung, kannst Du die Steuerung Deiner jetzt willenlosen Feinde übernehmen.
  • Das Todesschwein: klingt gruselig, ist gruselig! Denn immer wenn ein Gegner das Zeitliche segnet, teleportiert sich das Todesschwein an dessen Position und übernimmt dort die Stellung. 

 

Schwein gehabt? - Je mehr Schwein, desto besser...
Bei "Aporkalypse" beginnst Du zunächst mit dem Hungerschwein, das sich langsam den Weg in Richtung weitere Schicksalsschweine bahnt. Sobald Du diese Schweine befreit hast, kannst Du diese ebenfalls steuern und deren Kräfte zielführend einsetzen. Allerdings kannst Du immer nur ein Schwein auf einmal steuern. 


"Aporkalypse - Pigs of Doom" - hier ist nachdenken gefragt
Geschicklichkeit ist nicht alles. Bei diesem Spiel können Levels nur dann gelöst werden, wenn man den Lösungsweg findet, den die Entwickler sich vorher ausgedacht haben. Jede Fähigkeit Deiner Schweine müssen hierzu optimal eingesetzt werden. Das ist nicht immer einfach und man muss immer wieder Zeit zum Knobeln investieren, um den perfekten Lösungsweg zu finden.


Geld ist nicht alles - oder doch?
Neben der Rettung der Welt musst Du auch in jedem Level ausreichend Münzen sammeln, die überall verteilt liegen. Aber Vorsicht: nicht nur Du hast es auf die Münzen abgesehen. Die roten Teufel wollen ebenfalls an Dein Bares. Kommst Du mit diesen in Berührung, ist Dein bisher gesammeltes Geld dahin.

 

Fazit
"Aporkalypse - Pigs of Doom" ist wieder ein Spiel, das einen stundenlang fesseln kann. Es gehört zu der Kategorie Game, das Arbeitgeber und Ehepartner am Liebsten auf den Index verbotener Software packen würden. Es fällt einem teilweise richtiggehend schwer sich von diesem Game loszueisen. 

Wie auch schon bei "Super Dynamite Fishing" hat der Entwickler wieder überall eine gute Prise Humor im Spiel versteckt. Die Story ist natürlich völliger Nonsense. Aber das ist auch ganz und gar nebensächlich! Man wird schlicht gut unterhalten. Und darauf kommt es schließlich bei so einem Game an.

Einfach nur toll! 

 

Bildschirm & Bedienung

Die Lupe verschafft Übersicht
Mit der Lupe auf dem Spielfeld kannst Du Dir das ganze Level in Ruhe ansehen und Dir schon einmal eine grundsätzliche Strategie für die Lösung des Levels überlegen.
 

Grafik und User Interface - einfach top!
HandyGames hat bei "Aporkalypse - Pigs of Doom" wieder einmal gezeigt wie man Grafik und User Interface gestalten muss, damit man in den Bann eines Games gezogen wird. Das Tutorial zu dem Spiel ist ganz natürlich in den Spielfluss eingearbeitet. Schweineengel und Schweineteufel bringen uns während des Games sowohl die Ziele, als auch die Steuerung näher. 

Die Steuerung des Spiels erfolgt entweder über die Steuerungspfeile auf dem Screen oder den Trackball des Android Devices - falls vorhanden! 

Die Grafik ist wieder super witzig und die Charaktere toll gestaltet. 


 

Speed & Stabilität

"Aporkalypse - Pigs of Doom" läuft schnell und ohne Abstürze. Lags, wie bei "Super Dynamite Fishing" gibt es nicht.

Das Spiel ist, vermutlich aufgrund der Grafik, mit über 15 MB sehr groß. Allerdings kann das Game bis auf 844 KB auf die SD-Karte verschoben werden. 

Preis / Leistung

"Aporkalypse - Pigs of Doom" gibt es in einer kostenlosen und kostenpflichtigen Variante im Android Market oder im App Center. Die kostenlose Variante hat Werbung an Bord. Die kostenpflichtige Variante ist werbefrei. 

Screenshots

"Aporkalypse - Pigs of Doom" - Sauerei, macht das Spiel Spaß "Aporkalypse - Pigs of Doom" - Sauerei, macht das Spiel Spaß "Aporkalypse - Pigs of Doom" - Sauerei, macht das Spiel Spaß "Aporkalypse - Pigs of Doom" - Sauerei, macht das Spiel Spaß

Vergleichbare Anwendungen

Entwickler

HandyGames

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • S. S. 14.03.2011 Link

    macht auf jeden fall Spass hat uns evelyn schon drauf aufmerksam gemacht ;)

    0
    0
  • Fabien Roehlinger 14.03.2011 Link

    Ja, macht riesigen Spaß!! :-)

    0
    0
  • Anonymon Anonymus 14.03.2011 Link

    Nettes Spiel, aber ich finde die Stuerung über das Bildschim D-Pad ist furchtbar ungenau und leider werden auch die Hardware-Tasten vom Milestone nicht unterstützt. Das nervt!

    0
    0
  • e h 14.03.2011 Link

    finde nur die kostenpflichtige Version .

    0
    0
  • Fabien Roehlinger 14.03.2011 Link

    @ e.h.: Wo genau suchst Du denn? Beide Versionen sind hier bei AndroidPIT verfügbar...

    0
    0
  • Richard A. 14.03.2011 Link

    Sagt mal, wenn ich die App über die "App der Woche"-Aktion kaufe kostet die ja statt 2,99€ nur 0,99€. Mir wurden aber dafür 1,38€ berechnet, das haut auch nicht hin wenn ich die 1% extra dazurechne die ich als Österreiche mehr an Steuern abdrücke, auch wenn ich mir nicht sicher bin das das hier zum tragen kommt.
    Kann mir das mal jemand aufschlüsseln? :) Wäre toll.

    Mfg

    0
    0
  • e h 14.03.2011 Link

    @ fabien: direkt im market. da leitet mich die androidpit app ja auch hin.

    0
    0
  • e h 14.03.2011 Link

    ah, mir war das Wort Aporkalypse zu kompliziert. deswegen hatte ich "pigs of doom" gesucht und fand nur die eine Version . Nu kann ich testen

    0
    0
  • Fabien Roehlinger 14.03.2011 Link

    @Richard Alscher: Nur um hier eventuelle Missverständnisse anderer Mitleser vorzubeugen - Du hast zwei Apps gekauft :). Eine für 0,99 Euro. Die andere App für 0,39 Euro vor zwei Wochen.

    0
    0
  • redlabour 14.03.2011 Link

    2,99 € für sowas? Das ist höchstens 0,79 € wert. Nee danke!

    0
    0
  • Richard A. 14.03.2011 Link

    Alles klar, danke Fabi. Ich hab mich da ein wenig durchgeklickt bei meinem Konto und hab da wohl dann Launch-X Pro und das Game hier gleichzeitig bezahlt. Entweder weil die 0,39€ zu wenig für eine Abbuchung sind oder weil ich die App nicht gleich installiert habe.^^ Aber kann bestätigen, war ein Missverständniss :)

    Mfg
    Richard

    0
    0
  • Patrick Körner 14.03.2011 Link

    Klasse Spiel, hab ich mir glatt mal gegönnt und bereue es nicht. So macht spielen auf dem phone Spaß. Und was den Preis angeht, spiele wie dieses sind es wert. Man kann nicht immer alles umsonst erwarten.
    Der test ist übrigens auch gut geschrieben, danke dafür...

    0
    0
  • tanja w. 14.03.2011 Link

    Ich bekomme es einfach nicht installiert. Nach 5 Minuten sind rund 2% installiert und dann kommt eine Netzwerkfehlermeldung und der Download bricht ab :(

    0
    0
  • Christoph W. 14.03.2011 Link

    Saugeil :-). Macht extrem süchtig.

    0
    0
  • Patrick S. 14.03.2011 Link

    Wirds jemals anspruchsvolle Spiele fuer Android geben. Nicht grafisch, sondern inhaltlich. "Die Siedler" zum Beispiel...

    0
    0
  • e h 14.03.2011 Link

    Hmm, so getestet. Iwie nicht so meins. ich werf lieber noch ein paar vögel durch die luft und spiel alles auf drei sterne :D

    0
    0
  • Fabien Roehlinger 15.03.2011 Link

    Ich nenne @redlabour ab jetzt nur noch "red-läster-labour"... Eigentlich habe ich aus seinem Mund noch nie etwas Positives gehört. Ein echter Schwarzmaler.

    0
    0
  • Stephan F. 15.03.2011 Link

    nettes kleines spiel und ist die 99 cent auf jeden fall wert!! @fabien leider gibt es immer wieder leute die nur rummaulen können! das spiel passt aber zu denen, den es sind nur STÖRSCHWEINE! nicht konstruktives und am schlimmsten finde ich das gejammert wegen 99 cent! dabei sind diese genau die leute, die dann auch pfandflaschen wegschmeißen. gruß sfischer

    0
    0
  • Fabien Roehlinger 15.03.2011 Link

    @Stephan Fischer: Word!

    0
    0
  • schnickers 15.03.2011 Link

    Kennt noch wer "lost vikings" für PC ? ....... ;)
    -Klingt spaßig, nur ist es mir der Aufwand das Spiel zu kaufen - ohne eigene Kreditkarte, nur mit Verlegenheitslösungen (neteller), zu hoch.
    ...und wer ist Schuld? -IHR! Wegen der vielen kostenlosen, interessanten Spielevorstellungen der letzten Wochen. ^^

    0
    0
  • Stephan F. 15.03.2011 Link

    lost vikings, schönes spiel für die damalige zeit!

    0
    0
  • tanja w. 16.03.2011 Link

    Schade, mit meinem mini pro kann ich wohl nix damit anfangen, der Download startet jetzt zwar endlich, aber ich bekomme einfach nicht genügend Platz frei :(((

    0
    0
  • Oliver K. 16.03.2011 Link

    Hab mir mal die kostenlose Version zum an testen gezogen...

    nach mehrmaliger fehlerhafter Installation,
    konnte ich es dann installieren...

    ABER dafür crashte es jedes mal beim starten...
    ergo lief überhaupt nicht ... wieder deinstalliert...

    Schade..

    Erging es jemanden auch so?!
    Bzw. ist das Spiel überhaupt Desire tauglich?!

    0
    0
  • x y 16.03.2011 Link

    sehr spaßig und macht tatsächlich süchtig, aber leider für "erfahrenere" knobler viel zu kurz!
    auf grund des umfangs 4 sterne, in der hoffnung, dass wie bei angry birds neuer content nachgeliefert wird!

    0
    0
  • Thomas G. 17.03.2011 Link

    @Oliver K.
    Das Spiel ist bestimmt Desire tauglich, auf meinem N1 läufts einwandfrei.
    Anfangs kam immer eine Fehlermeldung beim Beenden des Spiel, nach dem neuen Update ist die aber auch weg.
    Wenns auf dem N1 läuft, sollte es doch auch auf dem Desire laufen.

    0
    0
  • Kühlwalda 17.03.2011 Link

    Das Spiel läuft auf meinem Desire einwandfrei (LeeDroid).

    Mein Problem ist allerdings, dass ich bei Level 9 nicht weiterkomme. Ich brauche den ollen Strohballen oben rechts, da komme ich aber nicht hin, weil immer eine Sau auf dem Knopf stehen muss, damit die schwebende Plattform sich bewegt. Und ich brauch doch beide Schweine auf der rechten Seite.

    Keine Ahnung, wie ich das hinbekommen soll.

    Ich habe heute nacht schon davon geträumt... :-/

    0
    0
  • Tobias D. 17.03.2011 Link

    @Oliver K.: Welche Version hast du gezogen?
    Ich habe mir die Version zuerst über das AndroidPIT-AppCenter runtergeladen und die Installation lief immer auf Fehler.
    Aber die Version aus dem Market läuft auf meinem Desire recht stabil, seit dem Update ist auch der FC beim Beenden weg.

    0
    0
  • x y 17.03.2011 Link

    @kühlwalda
    das fress-schwein auf den schalter, mit dem kriegs-schwein rüber fahren und in die kuhle springen, die exakt nördlich der gelben zielscheibe ist.
    die gelbe zielscheibe abschießen und die platform bewegt sich auch ohne schalter ;)

    0
    0
  • User-Foto
    Marioooo 17.03.2011 Link

    Bei mir läuft das Spiel alles andere als flüssig und stabil o.O

    Es ist nur am Ruckeln (Galaxy S Voodo Kernel + Darkysrom 9.3)

    0
    0
  • Kühlwalda 17.03.2011 Link

    @ x y

    Yeah!

    Ich hätte zwar schwören können, dass ich genau das schon ausprobiert hatte, aber- wahrscheinlich dank Deiner positiven Aura oder so - hat es jetzt dann auch genau so geklappt.

    Danke Dir! :-)

    0
    0
  • Oliver K. 17.03.2011 Link

    Danke für die Antworten.... :D

    hab nun beide Versionen gezogen und auch versucht zu installieren....

    sprich die..

    Getestete Version: 1.0.3
    und
    Aktuelle Version: 1.0.4

    jedenfalls bring es nicht zum laufen,
    die Version 1.0.4 installiert sich nun zwar ohne gemecker,
    aber beim Start des Spieles schließt es sich auch gleich wieder.

    Schade....

    0
    0
  • kalle anders 28.03.2011 Link

    hallo kuehlwalda, du solltest dich nachts lieber um Doris kuemmern, als von spielen zu traeumen.


    ichsehdich

    0
    0
  • kuuhla 11.07.2011 Link

    Gibt es zu dem spiel auch eine komplettlösung ?! Ich find es super...hab nur die testversion und läuft auf Samsung galaxy super...nur die Werbung nervt etwas...da komm ich mit meinen wurstfingern immer drauf^^ aber damit muss ich leben xD

    0
    0

Author
4

Wiko Handy - welche Option ist Roaming deaktivieren?