X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Sophia auf Android-Entzug: Windows ist kein Ersatz

Sophia Brennecke
64

Vor zwei Wochen habe ich mein Galaxy Nexus verkauft, weil ich mein frisch bestelltes Nexus 4 schon so gut wie bei mir sah. Was passiert ist, könnt ihr euch sicher alle denken, ich warte noch heute. Also schnappte ich mir das HTC 8X und ging eine komplette Woche auf Android-Entzug.

Ich bin zwar Android-Fan der ersten Stunde, habe aber auch schon mal andere Systeme getestet, da ich immer auf der Suche nach neuen Spielereien bin. Bis jetzt hat es aber noch kein System geschafft, mich von der ersten Minute an so zu fesseln wie Android. Aber vielleicht gelingt es ja Windows Phone in Gestalt des HTC 8X? Ich habe es einfach mal ausprobiert.

Tag 1

Der erste Tag ohne Android, ich bin aufgeregt...wer kann es mir verübeln. ;)

Das Design ist wirklich klasse! Mit seiner gummierten Rückseite liegt das HTC 8X fast perfekt in der Hand. Durch die Wölbung der Rückseite sieht das Smartphone außerdem viel dünner aus als es eigentlich ist. Der aufdringliche Blauton gefällt mir auch sehr gut. 

Ich starte das 8X und richte mein Google Konto ein, was erstaunlich gut und fix funktioniert, alle Kontakte und Kalendereinträge sind im nu auf dem 8X. Nachdem ich dies erledigt habe, schaue ich mich etwas im Store um und lade mir erst mal ein paar Apps runter. Dass es Google+ noch nicht gibt, wusste ich vorher, bin aber dennoch etwas frustriert. Dafür finde ich eine Google-Talk-App mit guten Bewertungen und lade sie gleich runter. Danach ein paar Chats mit Freunden – das klappt erstaunlich gut. 

Tag 2

Ich habe gerade eine SMS von einer Freundin erhalten, aber irgendwie wird ihr Name nicht angezeigt. Nach dem Überprüfen der Kontakte-App stelle ich fest, dass sie dort gar nicht auftaucht. Auch einige andere Namen scheinen zu fehlen. Kann ja mal passieren, also lösche ich das Google-Konto und richte es neu ein, was leider nichts bringt. Also setze ich das Gerät komplett zurück – doch wieder Fehlanzeige. Nach über einer Stunde gebe ich es auf und finde mich damit ab. Laut Erfahrungsberichten anderer Nutzer stehe ich mit dem Problem auch nicht allein da.

Dafür ist der Browser sehr fix und baut Seiten schnell auf. Das hätte ich von einem Internet Explorer gar nicht erwartet! Blöd nur, dass man nicht durch Wischen zwischen den Tabs wechseln kann und dies über ein extra Pop-up Menü erledigen muss.

Tag 3

Irgendwie bekomme ich weder Skype- noch Google-Talk-Benachrichtigungen in meinen “Live Tiles”. (Das sind die Kacheln bei Windows Phone, die mitteilen, wenn es etwas Neues gibt). Das System wirkt auf mich sehr aufgeräumt, aber gleichzeitig wird einem viel weniger Entscheidungsfreiheit geboten als bei Android. Wenn man nichts verpassen möchte, sollte man alle Apps, die Benachrichtigungen anzeigen können, als Live Tile auf den Hauptbildschirm packen. Ganz ehrlich: Eine Notification Bar hätte mir besser gefallen.

Aber selbst, wenn man die App auf den Startbildschirm hat, bekommt man irgendwie dennoch nicht alle Nachrichten angezeigt und bei Google-Talk kommt meist nur der Hinweis: "unable to get offline messages"
 

Kontakte aus G+ werden bei mir auch nur mit undefinierbaren Nummern anstatt Namen angezeigt. Zum Glück haben viele ein Bild, womit man sie identifizieren kann.

Tag 4

Ich kommuniziere jetzt mit E-Mails. Die sind zuverlässig und kommen direkt an. Nico hat sich über meine Signatur amüsiert: "Gesendet von meinem Windows Phone”....das bekommt er zurück. :D

Habe gerade Musik von meinem NAS übertragen wollen, leider bietet Windows Phone dafür noch keine App wie den ES Datei Explorer. Auch wenn es bei Apple keine Dateistruktur gibt, unter iOS habe ich das auch hinbekommen. Mit meinem Windows Phone muss ich jetzt also tatsächlich an den Computer und die Musik mit dem Kabel übertragen.

Tag 5

Berlin ohne Öffi ist eine Qual! Ich habe zwar eine sehr schöne App gefunden, um Bahnverbindungen zu suchen, aber leider zeigt sie nicht die Bus-Verspätungen an.

Zumindest mein geliebtes Audible kann ich ohne Probleme nutzen: Danke Amazon, dass ihr auch an Windows Phone denkt, so kann ich die Wartezeit auf meinen Bus verkürzen!

Tag 6

Langsam drehe ich mit der mobilen Version von G+ durch, Google hat hier dringenden Nachholbedarf, die Seite sieht grausig aus und macht keinen Spaß. Ich verbringe jetzt sogar schon Zeit auf Facebook und das will bei mir was heißen.

Etwas Erfreuliches: Ich habe in einer Klingelton-App das Windows-8-Lied aus der Werbung gefunden. Gefällt mir gut! Schade das mich so selten jemand anruft.

Tag 7

Gestern wurde ich schwach: Ich habe das Nexus 7 zum Surfen genutzt und konnte einfach nicht aufhören. Dafür habe ich heute festgestellt das Facebook-Nachrichten immer durchkommen und so schreibe ich jetzt darüber mit Freunden.

Fazit

Über das Design und die Haptik des HTC 8X kann ich wirklich nicht meckern, vielmehr finde ich es wunderschön! Die Menüführung von Windows Phone finde ich auch recht gelungen, aber was bringt mir das Aussehen, wenn die Software nicht so läuft wie ich es möchte? Es ist wohl wie bei Menschen: Auf die inneren Werte kommt es an.

Zurzeit fehlen mir unter Windows Phone noch viele wichtige Apps oder sie sind schlecht programmiert. Ich bin froh, dass ich zu Android zurück kann und jetzt meine Notification Bar zurück habe <3

Fotos: Sophia Brennecke/AndroidPIT, nh

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
452 vor 2 Tagen

Was war Euer erstes Smartphone?

Magazin / Hardware
45 vor 1 Tag

Moto X (2014) vs. HTC One (M8): Vergleich der Android-Schönheiten

Magazin / Hardware
30 vor 1 Tag

Nexus 6 und Nexus 9: Vorstellung angeblich am 16. Oktober, Verkauf am 24.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • darkly 28.11.2012 Link

    Klasse Überlebensbericht. :-D

    Das Teil mit Android unter der Haube wäre dann wohl perfekt . :-)

    0
  • Lukinator 28.11.2012 Link

    Viel Spaß mit der Nexe!

    Mir gefällt der Klingelton aus der neuen Lumia Werbung sehr gut.


    Das einzige Windows was ich hatte war ein 7 Mozart. Aber was mich genervt hat war der kleine Store(hatte es ziemlich zu Anfang) und Zune.

    0
  • Eichhornschweif 28.11.2012 Link

    Ja, Windows Phone ist doch sehr unübersichtlich. Bis auf das App-Angebot! ;-)

    1
  • Rene G. 28.11.2012 Link

    Schön geschrieben und inhaltlich (was die Apps an geht) gebe ich Dir teilweise recht.

    Mir ging es genau anders herum..... Ich liebe mein Nokia 920 und würde es nie wieder her geben, auch wenn einige Apps fehlen. Ich hatte noch nie ein so stimmiges Gesamtgerät/Konzept. Liegt allerdings aber bestimmt daran, dass ich mich ein Jahr mit einem HTC Sensation rumgeschlagen habe, welches ich in der Woche 5 mal neu starten musst.....

    Trotzdem schöner Bericht :-)

    0
  • User-Foto
    Mod
    Tim F. 28.11.2012 Link

    oh, du tust mir ja richtig leid. Eine Woche Ohne Android :O Gut, dass du jetzt wieder ein Smartphone hast ;) Stelle es mir ohne auch seeehr schwer vor.

    0
  • User-Foto
    Denis S. 28.11.2012 Link

    Klasse Blog! Gefällt mir sehr gut.

    Aber auch hier kann ich nur wieder sagen. das mann ein teilweise schon ausgereiftes Betriebssystem (Android) nicht mit einem neu aufgesetzten (Windows Phone) vergleichen sollte. Er jetzt beginnt Microsoft wirklich daran zu arbeiten. Und dafür das die Apps noch nicht so gut funktionieren dafür kann Microsoft nicht wirklich was, außer bei der Skype App ;)

    0
  • Björn N. 28.11.2012 Link

    mein Nokia Lumia 800 das mir mein arbeitgeber letztes jahr zu weihnachten gegeben hat liegt auch nur noch rum. am anfang war ich begeistert und habe es viel benutzt... aber nach wenigen tagen wurde es langweilig. als android user ist mein einfach mehr gewöhnt... mehr freiheit, mehr optionen, mehr von allen halt!

    windows phone sieht gut aus aber es langweilt mich. man merkt auch überall das auf den durchschnittlichen facebook user ausgelegt ist. für leute die kein facebook account haben machen die geräte noch weniger sinn und bieten weniger.


    trotzdem glaube ich das windows phone langfristig gesehen android stark zusetzen wird. microsoft hat einen langen atem und wird sich durch boxen.

    0
  • PeterShow 28.11.2012 Link

    Umgekehrt halt auch nicht.. Android ersetzt kein Windows oder Linux.

    0
  • vincent M. 28.11.2012 Link

    Schöner Beitrag ... Endlich mal ein Android-WP8 Vergleich ;)

    0
  • User-Foto
    Admin
    Sophia Brennecke 28.11.2012 Link

    @SuperSam: hier ging es ja auch um Windows Phone ;)
    Würde meinen festen Rechner zurzeit auch noch nicht eintauschen, aber mal schauen was die Zukunft bringt. :)

    0
  • Lukinator 28.11.2012 Link

    @SuperSam


    Android ersetzt kein Linux?
    You made my day.

    Android ist doch Linux!!

    0
  • Marcel L. 28.11.2012 Link

    wer ist eigentlich diese Sophia und warum bestellt sie 2 Nexus4 und kauft dennoch ein X8!? Ist Sophia eine reale Person?! Das macht mich ganz verrückt.

    0
  • Emir F. 28.11.2012 Link

    Finde deinen Blog echt witzig und natürlich auch informativ. Musste ehrlich gesagt ziemlich oft schmunzeln. Kannst ruhig mehr Blogs schreiben :-)

    0
  • User-Foto
    Admin
    Sophia Brennecke 28.11.2012 Link

    @Marcel L.: Darf man jetzt nichts mehr kaufen?^^

    0
  • User-Foto
    Andy 28.11.2012 Link

    Irgendwie finde ich den Blog ein wenig albern. Auf das Handy wird in keinster Weise eingegangen, es beschränkt sich darauf auf der G+ app rumzuhacken. Wie relevant diese App ist sagen die Nutzerzahlen.

    Wichtige Apps wie Whatsapp oder Dateiexplorer kommen zu kurz und die Hardware wird nur optisch beurteilt.

    man sollte bei einem neuen System vielleicht mal etwas warten bis sich da die gewohnten Apps finden. Ich mein auf Android gibt es heute noch kaum qualitativ hochwertige und gut designte Apps.

    0
  • Wolff 28.11.2012 Link

    Ah und bei apple bzw Windowa mobile ist das der Fall oder wie @ Andy??

    0
  • Wolff 28.11.2012 Link

    windows

    0
  • User-Foto
    Andy 28.11.2012 Link

    ich habe ein ipad, diverse apps gibt es gar nicht für android oder sie sehen aus wie sonstwas.
    Und das fängt bei grundlegenden Dingen wie Kalender oder Office an.

    Win Mob hat bisher auch einen Standard was das Design angeht.

    0
  • Björn N. 28.11.2012 Link

    @Andy

    Microsofts relaunch mit Windows Phone ist inzwischen schon 2 jahre her. an diesen system ist nichts mehr neu. es ist mit windows phone 8 nur ein großes update gekommen das einige neue funktionen mit sich bringt und neue hardware optionen anbietet.

    0
  • Andy Arbeit 28.11.2012 Link

    E

    0
  • Hans Müller Schweiz 28.11.2012 Link

    Super Story, Danke!
    Endlich jemand auf Entzug ohne das Gesetz zu übertreten! Gruss

    0
  • Christoph V. 28.11.2012 Link

    @ Björn N:

    Das System ist nagelneu, und hat mit Windows phone 7 bis bis auf die Optik nichts mehr zu tun. Windows Phone 7 basiert noch auf dem CE Kernel, der mittlerweile 16 Jahre alt ist und alle vorherigen Versionen von Windows auf Smartphones schon erlebt hat.
    WP8 dagegen basiert auf Windows 8, nagelneues System + Kernel.

    0
  • Kai R. 28.11.2012 Link

    So diese Life tiles sind ja wohl genial :-) in verbindung mit einer android notificationbar perfekt :-)
    Und das Design von Windows Phone ist auch genial. Trotzdem möchte ich mein Android nicht missen weil ich es liebe und ich bin nicht der Fremdgehertyp :D
    Liebe Grüße

    0
  • Björn N. 28.11.2012 Link

    @christoph V.

    was jedoch an der bedienung und der verfügbaren apps, sowie der möglichkeit sich in den letzten 2 jahren zu beweisen nichts ändert.

    ich hab windows 8 auf mein ultrabook und mag es schon jetzt lieber als windows 7... aber meine meinung zu windows phone 8 ist "noch" negativ.

    0
  • R.S. 28.11.2012 Link

    als ich heute gelesen habe, dass win8 schon 40!!! Millionen mal gekauft wurde, ist mir übel geworden...
    wp8 ist da keinen Deut besser. allerdings frage ich mich auch, warum die meisten android Geräte immer so 'lahm/langweilig' aussehen müssen...

    ...gesendet von meinen razr i

    0
  • mapatace 28.11.2012 Link

    Ich finde die ganzen Kacheln nur als Horror, so was von häßlich.

    0
  • darkly 28.11.2012 Link

    @Andy: Das ist kein Test, sondern eher ein Erfahrungsbericht. ;-)

    0
  • AndroPet 28.11.2012 Link

    Danke für diese Art des Nutzungs/Erfahrungsberichtchens...
    Das Wesentliche mal anders verpackt! Gefällt mir gut.
    Ahoi

    0
  • Marcus B. 28.11.2012 Link

    Ist ja mal ein ganz witziger Blog, leider sagt mir das jetzt nicht viel über WP8!

    Er müsste heißen: "Eine Woche ohne G+ App" :D

    0
  • EXPERTENMEINUNG 28.11.2012 Link

    Ich finds interessant. Android Pit hat ja leider nicht so viele Neuigkeiten, so ein erfrischerder Beitrag wertet Androidpit auf jeden Fall auf. Vielleicht kommen ja noch ein paar Tage dazu .....bis das Nexus 4 endlich da ist.

    0
  • Thomas G. 28.11.2012 Link

    @Christoph: naja, der Win8-Kernel basiert an sich ja auch auf den von Win NT...

    Ich kann von den Erfahrungen meiner Frau berichten, die sich im August 2011 ein HTC 7 Pro gekauft hatte - aufgrund der positiven Erfahrung mit Windows Phone 6 (ja, das hatte so seine Stärken!).

    Von der Oberfläche anfangs begeistert, kam bald Ernüchterung (und kaum Besserung mir 7.5):
    - Probleme mit den Tiles - ähnlich den berichteten
    - keine Kategorisierung (z.B. in Ordnern) von Apps - dadurch wird es bei vielen Apps sehr, sehr unübersichtlich (wer merkt sich denn z.B. von neuen Spielen denn gleich die Namen?)
    - ebenfalls Synchronisierungsprobleme (sogar mit Hotmail-Account und vor allem mit Skydrive)
    - die Office-Funktionen sind gegenüber Windows Phone 6 ein Mega-Rückschritt (viele Grundfunktionen in Excel fehlen, z.B. das Löschen einer Zeile/Spalte)
    - kein Dateiexplorer etc.
    - eigene Klingeltöne nur mit Megaaufwand einzubinden)
    - Whatsapp war unglaublich langsam und wenn der Konversationsthread größer wurde, hat das Laden schon mal ne halbe Minute gedauert
    - Bilder waren nicht in Ordner oder Kategorien sortierbar (z.B. nur Bilder vom Sohn, Urlaub etc.) und nur via Zune synchronisierbar

    Eigentlich hat sie jeden Tag gejammert - nur die Integration von Facebook war sehr gut - besser als bei anderen Systemen.

    Sie hat es immerhin bis Juli 2012 ausgehalte, als ich ihr mein "altes" S2 vermacht habe.
    Seitdem dankt sie mir regelmäßig dafür und ist überglücklich!

    Das HTC 7 Pro hat sie trotzdem noch, aber nur um ab und zu das Spiel Wordament zu spielen, das in seiner Art bisher unerreicht ist (obwohl es viele gleichartige für Android gibt).

    Ich habe mir gerade heute das Lumia 920 angesehen und keine signifikante Besserung entdecken können - bis auf den tollen Bildschirm und die Geschwindigkeit. Schade Microsoft, unserer Meinung nach habt ihr die Chance nicht genutzt.

    Gruß
    Thomas

    0
  • User-Foto
    Admin
    Sophia Brennecke 28.11.2012 Link

    @EXPERTENMEINUNG: Vorerst werde ich nicht mehr auf Android verzichten ;)
    Mein Nexus 4 wartet auch schon zuhause auf mich <3

    @Marcus Buschbeck: Mir haben ja auch andere Sachen gefehlt :P

    0
  • Michael d. 28.11.2012 Link

    @Sophia:
    Never change a running System...............Also niemals Android gegen den "Rest" ersetzen ;-)

    0
  • User-Foto
    Admin
    Sophia Brennecke 28.11.2012 Link

    @michael d. : ich werde dennoch immer wieder anderes testen ;)
    Man könnte es als eine art Hobby von mir betrachten und nur so kann ich mitreden und Argumente gegen etwas anderes finden ;)

    0
  • dr0n3 28.11.2012 Link

    Nun..dafür, dass nicht alle Apps verfügbar sind oder die Synchronisation mit Google nicht reibungslos läuft, muss nicht unbedingt Microsoft etwas können.

    Auch möchte ich vielleicht erwähnen, dass Microsoft das "Notification Center" laut eigenen Angaben nicht pünktlich hat fertigstellen können und es später nachreichen wird. Eine Art Notificationbar soll also früher oder später wohl folgen.

    Zum Beitrag:
    einen Test würde ich das nicht nennen. Eher einen Erfahrungsbericht.
    Und schaut man sich die Rezensionen des Lumia 920 bzw 8X auf Amazon an, dann scheint die WP8-Welt nicht ganz so dunkel und schlecht zu sein, wie viele behaupten.

    0
  • Andreas Seeger 28.11.2012 Link

    Also ich finde vor allem das Lumia 920 sehr spannend! Aber das System ist mir zu starr und zugenagelt. Windows Phone oder iOS - das ist ein paar Schuhe. Hoffentlich schlägt Google nicht den gleichen Weg ein.

    0
  • Lukinator 28.11.2012 Link

    @Andreas


    Da hat sich seit 8 einiges getan.z.b.der Zune zwang

    0
  • reco .a 28.11.2012 Link

    Naja, den Erfahrungsbericht kann man nicht so Ernst nehmen. Bissle ausprobiert mehr nicht. ! FAIL

    0
  • T.M. 28.11.2012 Link

    Endlich mal ein sehr erfrischender Bericht und nicht immer nur diese iPhone Vergleiche!!
    Bin auch großer Audible-Hörbuch Fan!!! :-)

    Sophia, vielleicht kannst du dir auch mal das Nokia Lumia 920 ansehen.

    Da ist der Nokia App "Bus und Bahn" drauf und das dürfte glaub ich genau das sein, was du gesucht hast - speziell auch für Berlin.

    Klick mal hier:
    http://wparea.de/2012/11/nokia-veroffentlicht-bus-bahn-fur-lumia-920820-karten-app-erhalt-update/

    0
  • Thomas Oberth 28.11.2012 Link

    Lustiger Blog, aber ich kann es nicht nachvollziehen.
    Bin seit winfone 6 auf Telefonen immer auf Windows, 6,7 und jetzt 8. Ich habe auch einmal den "Test" gemacht, allerdings anders herum. Das Teil hatte 2.3. drauf und es ging (jedenfalls bei mir!) überhaupt nicht. Nutze es zu 90 % dienstlich und die Einbindung von Exchange ging unter der Version damals dermaßen holperig, ich habe das Thema Android auf Telefonen gaaaanz schnell wieder bei Seite gelegt. Das kann Windows numnal am Besten.
    Auf Tablets ist es wieder anders, ich hatte das Samsung P1000 und habe (noch) das Samsung P7501. Auf solches Geräten war für mich Android immer o.k., aber die miese Updatepolitik k...zt mich an. Zum Kaufzeitpunkt war wichtig, Hauptsache kein IOS, und Android war auch zum spielen und in der Freizeit ganz gut, zum Arbeiten hat es mir nie gereicht. Das mag jetzt anders oder besser sein, ich hab es nicht mehr verfolgt. Mein HTC 8X ist absolut Klasse und ich werde es nicht mehr hergeben. Da kommt eher einTausch des Tablets in eine Windowsversion in Frage.
    Nicht gleich auf mich schießen, ich bin sehr gerne hier, der Tablets wegen. Habe hier viel gelernt, viele Freunde und Gleichgesinnte gefunden, aber so richtig versteh ich die Kritiken am 8X nicht.
    Es wäre aber auch langweilig, wenn wir alle das selbe lieben würden......

    0
  • Sascha Wenz 28.11.2012 Link

    Die kacheln sind hässlich...
    deswegen hole ich mir kein Windows 8! :(

    0
  • T.M. 28.11.2012 Link

    @Sascha:
    Fand ich erst auch, aber seit ich jetzt mal an dem Nokia 920 herumgespielt habe, finde ich sie gar nicht mehr hässlich sondern richtig interessant!

    0
  • plantagoo 28.11.2012 Link

    @Sophia. Vielen Dank. Solche Beiträge hätte ich gerne mehr - mal über den Tellerrand schauen. Grundsätzlich bin ich iOS sehr zugetan, versuche aber immer mal wieder ein Android Gerät. Das S3 hatte ich z.B. schon zwei Mal.

    Mir geht es mit Android wie Dir mit WP8. Es geht einfach nicht an mich. Das S3 ist z.B. ein tolles Telefon. Aber ich werde nicht "warm" damit. WP8 liegt mir deutlich mehr und ich "liebe" mein Lumia 820... :)

    0
  • PeterShow 28.11.2012 Link

    @Sophia Brennecke

    Okay alles klar :-) Dann stimme ich dir voll zu :-)

    0
  • Benedikt K 28.11.2012 Link

    Toller Blog. Gibt mal eine gute Übersicht, wie es im "Leben" mit Win-Phones läuft.

    0
  • Alexander Jäger 28.11.2012 Link

    Ganz interessant, doch hätte man sich mehr auf win 8 im Blog konzentrieren können, als über die fehlenden bzw. nicht rund laufenden Google Apps zu meckern ;)

    Naja aus meiner Perspektive ...

    Ich hatte ein SGS (leider ist es kaputt) und bekam von meinem Bruder ein windoof Phone. Ich vermisse Android wie kein zweiter. Wollte mir auch das nexus 4 kaufen, aber das ist in Österreich leider nicht so leicht -.-

    win7 Handys sind ja nicht schlecht, aber mir gefällt die Vielfallt von Android einfach viel besser. Ich habe bei meinem SGS auch ständig die Roms gewechselt, bzw andere Launcher ausprobiert. Solche Sachen sucht man bei win Phones vergebens. Aber dafür läuft win 7 sehr geschmeidig, ähnlich wie ios.

    0
  • Jan 29.11.2012 Link

    Ich habe ein vor ein paar wochen genau das gleiche gemacht als mein samsung note in der rep. war habe ich als ersatz ein winphone gekauft.
    das desgin des systems hat mir sehr gut gefallen. Auch das erste einrichten fand ich toll vieles ging schon fast automatisch.
    ABER genertft hat mich das ich wie in einem Käfig fast nichts selber einstellen konnte.
    Seit ich wieder mein Note habe benutze ich ein winphone launcher und nutze das tolle desing von Windows gepaart mit Android freiheit.

    0
  • Marcus B. 29.11.2012 Link

    @Sophia

    Ja, das Hobby führe ich auch aus ;)
    Mir hat es Win8 Pro sehr angetan und es läuft bereits fantastisch auf meinem Lenovo! Aber wie du schon selbst festgestellt hast, gibts im mobilen Bereich null Alternativen !! Maemo 5, LiMo und MeeGo wären die einzig guten aber das waren leider nur Totgeburten.
    Wer weiß, vielleicht wird Ti'zen ja der Knaller ??

    Aber was ich eigentlich sagen wollte: Sehr erfrischend der Bericht und die Community freut sich bestimmt auf mehr davon ;)

    0
  • Marc S. 29.11.2012 Link

    Super Bericht!

    Ich möchte mein Android auch net mehr missen...wobei ich mir im Sommer net mal vorgestellt hätte, je n Androiden zu besitzen ^^

    0
  • R.S. 29.11.2012 Link

    also ich könnte über win8 bloss ko..en! ich boote es nur zum Updaten ( wie vorher win7 auch). habe es echt versucht aber es ist total umständlich. ständig das suchen nach Programmen. jeglicher Mist wird ja im Kachel Design angezeigt. (das sind zb. für tuneup schon zehn!!! kacheln, weil ja jedes gschissprogramm angezeigt wird). Zig Dienste werden zum Start mit hoch gefahren...nein danke, kein ms...nirgendwo weder auf dem Tel. noch auf dem Notebook oder Convertible oder was auch immer... - für mich!!!

    0
  • R.S. 29.11.2012 Link

    ein nachtrag: Windows hat jetzt nicht mal mehr ein Media Center! das muss ich mir jetzt für 10 Euro dazu kaufen, damit ich dvb-t (mit bordmitteln) schauen kann...von office und fehlenden Treibern gar nicht zu sprechen...

    0
  • Kai R. 29.11.2012 Link

    Du bist ja total süß :D
    wieso wirst du nur so selten angerufen???

    0
  • T.M. 29.11.2012 Link

    Ja, das ist sie...

    0
  • Herr Fischer 30.11.2012 Link

    etwas oberflächlich ist der beitrag ja schon *g

    ähm, ich finde windows phone ist in einigen dingen android überlegen
    - viel stabiler
    - viel schneller
    - hübscher (geschmackssache)
    - nokia 920 und htc 8x sind m.e. die hochwertigsten und schönsten smartphones auf dem markt

    und da man WP8 ebenfalls wie android als festplatte mounten kann ist es endlich auch freier als 7.5

    allerdings fehlen mir wirklich ein paar nette funktione wie eine swipe tastatur und google music cloud (überhaupt eine music cloud wo ich meine eigene mucke uppen kann). daher bin ich nach einem jahr wieder zu android (erstmal).

    im großen und ganzen finde ich WP von der bedienung, der stabilität , der optik und der geschwindigkeit haushoch überlegen.

    auf dem lumia hat sich in einem jahr kein einziges mal eine app aufgehangen und komplettabstürze hatte ich 2 oder 3. beim android hatte ich jetzt in 2 wochen schon 5 programmabstürze. und heute morgen hörte der wecker nicht mehr auf zu klingeln musste neustarten, willkommen bei android :D

    0
  • Wolff 30.11.2012 Link

    win phone schneller als android??? Das wuerde ich gerne mal sehen xD stabiler ist es auch nicht gerade... aber da lässt sich eh drüber streiten. mir kommt windows 8 bzw windows phone definitiv nicht ins haus, selbst wenn es kein android geben wuerde ^^

    0
  • Herr Fischer 30.11.2012 Link

    naja ich hatte 1 jahr das lumia 800 jetzt das galaxy nexus und es lagt halt wirklich öfter mal, das WP hat NIE geruckelt und das mit ner lächerlichen 800 mhz single core CPU!! (sagen halt auch alle tester uns so ... steh da nicht allein, grase jetzt aber nicht das netz nach quellen ab). ich dachte auch eigentlich das wär mittlerweile allgemeinwissen. android lagt = fakt.

    btw. gibt google ja offen zu das android lagt, sonst würden sie 4.1 nicht extra "project butter" nennen, und ich muss sagen die butter war wohl im kühlschrank, aber besser als ganz ohne butter.

    is halt linux ... irgendwas is immer :D
    tut weh?

    0
  • User-Foto
    Admin
    Sophia Brennecke 01.12.2012 Link

    @Herr Fischer:

    Also bei mir hängt Android nicht, kann aber auch daran liegen, das ich kein TW gerät habe (nach dem test des Galaxy s2 hat es mir gereicht).

    Ich würde mir einfach kein verunstaltetes Android holen, seit ich weiß wie flüssig vanilla ist:) wobei viele ja auf tw oder sense schwören =-O

    Das Windows phone lief flüssig, das ist korrekt, dafür aber die apps nicht wirklich. Denke aber das wird mit der Zeit noch kommen.

    0
  • Herr Fischer 01.12.2012 Link

    @sophia: ich hab das galaxy nexus mit vanilla, würde mir auch nichts anderes mehr holen, von den anderen oberflächen brauchen wir garnicht reden - hässlich und ruckelig (vor allem touchwiz auf samsung). trotzdem lief WP 7.5 bei mir auf einem 800mhz single core flüssiger als 4.2.1 auf nem 1.5 dualcore, das gibt einem doch zu denken. es ist natürlich minimal und ich bin da nicht so empfindlich (manche sagen ja 4.2. würde so derbe ruckeln das es nahezu "unbrauchbar" wäre, das ist natürlich quatsch), aber ich finde da muss man sagen hat MS einen guten job gemacht. auch was die oberfläche angeht, alles schön schlicht und sehr gut durchdacht.

    aber ja es fehlen hier und da noch apps, leider, die brauchen weniger butter und dafür ein bisschen mehr nutella. und mal im ernst: das x8 sieht einfach nur umwerfend aus, sowas mit android ... . trotzdem bleibe ich beim nexus, wegen dem guten preis/leistungs-verhältnis, dem mehr an möglichkeiten und ich habe das gefühl bei android tut sich im moment was.

    0
  • User-Foto
    Admin
    Sophia Brennecke 01.12.2012 Link

    Meinte eher das die apps auf Windows phone oft nicht flüssig laufen.
    Und bei Skype ist das schon traurig, da es von Microsoft kommt.

    Gab natürlich auch sehr gut programmierte apps :)

    Das gerät ist wirklich schick, aber gerade schwebe ich auf dem nexus 4 Himmel ;) vielleicht als 2. Handy? :-D

    0
  • Herr Fischer 01.12.2012 Link

    jo, man muss es ja nicht an machen, spart auch akku *g

    0
  • Ti Mo 02.12.2012 Link

    Weiß gar nicht so recht was ich zu dem Artikel sagen soll.. Sinnloses WP gebashe, hackst nur auf der G+ App rum, die sowieso niemand benutzt.. Ernsthaft ich kenne persönlich niemanden der G+ benutzt.

    Anstatt die Zeit sinnvoll zu nutzen und uns mal einen Mini Test zu präsentieren oder einen Android WP vergleich zu machen, wiederholst du dich in jeder zweiten Zeile und schreibst einen Artikel den man genauso gut in 2 Sätzen schreiben kann:
    WP fühlt sich ziemlich gut an, allerdings vermisse ich viele meiner geliebten Android Apps und andere Bugs(Kontakte, Live Tiles) mindern das Erlebnis leider.

    Hab den Blog grade in sogar einem Satz wieder gegeben. Kann ich jetzt auch für euch arbeiten?

    0
  • Kay-Uwe H. 10.01.2013 Link

    Das seh ich aber auch so, hatte jetzt erst die Wahl zwischen einem Nokia Lumia 900 WinPhone und einem Galaxy Tab. Ganz klar, Nokia Intern glaub nur 8 Gb Speicher vielleicht waren das auch 16 . Und der absolute Witz, nicht einmal mit SD erweiterbar.
    Galaxy Tab, 16 Intern, erweiterbar mit 32GB! Und dann noch um einiges billiger.
    :D

    0
  • User-Foto
    Admin
    Sophia Brennecke 10.01.2013 Link

    @kay-uwe haupt:
    Ein smartphone und tablet lassen sich schwer miteinander vergleichen :-)

    0
  • Kay-Uwe H. 10.01.2013 Link

    @Sophia:
    In dem Sinne hast schon recht, nur ist die Benutzeroberfläche ähnlich aufgebaut bei Android Geräten. Sei es ein HTC, Samsung oder Sony usw. Klar es gibt kleine unterschiede, find nur das diese eher geringfügig sind. Von den Einstellungen bzw. der Anordnung her nur etwas anders, was wenn man sich auch nur wenig auskennt leicht zu bedienen ist. Nicht zu vergessen die Features, find z.B. beim HTC Wildfire die Taschenlampe gut. Drei stufen und für ne Handylampe die ja eigentlich als Blitzlicht fungiert ganz schön hell. Finds blöd das ich das verkauft hab.

    0