Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Sophia auf Android-Entzug: Windows ist kein Ersatz

Sophia Brennecke
64

Vor zwei Wochen habe ich mein Galaxy Nexus verkauft, weil ich mein frisch bestelltes Nexus 4 schon so gut wie bei mir sah. Was passiert ist, könnt ihr euch sicher alle denken, ich warte noch heute. Also schnappte ich mir das HTC 8X und ging eine komplette Woche auf Android-Entzug.

Ich bin zwar Android-Fan der ersten Stunde, habe aber auch schon mal andere Systeme getestet, da ich immer auf der Suche nach neuen Spielereien bin. Bis jetzt hat es aber noch kein System geschafft, mich von der ersten Minute an so zu fesseln wie Android. Aber vielleicht gelingt es ja Windows Phone in Gestalt des HTC 8X? Ich habe es einfach mal ausprobiert.

Tag 1

Der erste Tag ohne Android, ich bin aufgeregt...wer kann es mir verübeln. ;)

Das Design ist wirklich klasse! Mit seiner gummierten Rückseite liegt das HTC 8X fast perfekt in der Hand. Durch die Wölbung der Rückseite sieht das Smartphone außerdem viel dünner aus als es eigentlich ist. Der aufdringliche Blauton gefällt mir auch sehr gut. 

Ich starte das 8X und richte mein Google Konto ein, was erstaunlich gut und fix funktioniert, alle Kontakte und Kalendereinträge sind im nu auf dem 8X. Nachdem ich dies erledigt habe, schaue ich mich etwas im Store um und lade mir erst mal ein paar Apps runter. Dass es Google+ noch nicht gibt, wusste ich vorher, bin aber dennoch etwas frustriert. Dafür finde ich eine Google-Talk-App mit guten Bewertungen und lade sie gleich runter. Danach ein paar Chats mit Freunden – das klappt erstaunlich gut. 

Tag 2

Ich habe gerade eine SMS von einer Freundin erhalten, aber irgendwie wird ihr Name nicht angezeigt. Nach dem Überprüfen der Kontakte-App stelle ich fest, dass sie dort gar nicht auftaucht. Auch einige andere Namen scheinen zu fehlen. Kann ja mal passieren, also lösche ich das Google-Konto und richte es neu ein, was leider nichts bringt. Also setze ich das Gerät komplett zurück – doch wieder Fehlanzeige. Nach über einer Stunde gebe ich es auf und finde mich damit ab. Laut Erfahrungsberichten anderer Nutzer stehe ich mit dem Problem auch nicht allein da.

Dafür ist der Browser sehr fix und baut Seiten schnell auf. Das hätte ich von einem Internet Explorer gar nicht erwartet! Blöd nur, dass man nicht durch Wischen zwischen den Tabs wechseln kann und dies über ein extra Pop-up Menü erledigen muss.

Tag 3

Irgendwie bekomme ich weder Skype- noch Google-Talk-Benachrichtigungen in meinen “Live Tiles”. (Das sind die Kacheln bei Windows Phone, die mitteilen, wenn es etwas Neues gibt). Das System wirkt auf mich sehr aufgeräumt, aber gleichzeitig wird einem viel weniger Entscheidungsfreiheit geboten als bei Android. Wenn man nichts verpassen möchte, sollte man alle Apps, die Benachrichtigungen anzeigen können, als Live Tile auf den Hauptbildschirm packen. Ganz ehrlich: Eine Notification Bar hätte mir besser gefallen.

Aber selbst, wenn man die App auf den Startbildschirm hat, bekommt man irgendwie dennoch nicht alle Nachrichten angezeigt und bei Google-Talk kommt meist nur der Hinweis: "unable to get offline messages"
 

Kontakte aus G+ werden bei mir auch nur mit undefinierbaren Nummern anstatt Namen angezeigt. Zum Glück haben viele ein Bild, womit man sie identifizieren kann.

Tag 4

Ich kommuniziere jetzt mit E-Mails. Die sind zuverlässig und kommen direkt an. Nico hat sich über meine Signatur amüsiert: "Gesendet von meinem Windows Phone”....das bekommt er zurück. :D

Habe gerade Musik von meinem NAS übertragen wollen, leider bietet Windows Phone dafür noch keine App wie den ES Datei Explorer. Auch wenn es bei Apple keine Dateistruktur gibt, unter iOS habe ich das auch hinbekommen. Mit meinem Windows Phone muss ich jetzt also tatsächlich an den Computer und die Musik mit dem Kabel übertragen.

Tag 5

Berlin ohne Öffi ist eine Qual! Ich habe zwar eine sehr schöne App gefunden, um Bahnverbindungen zu suchen, aber leider zeigt sie nicht die Bus-Verspätungen an.

Zumindest mein geliebtes Audible kann ich ohne Probleme nutzen: Danke Amazon, dass ihr auch an Windows Phone denkt, so kann ich die Wartezeit auf meinen Bus verkürzen!

Tag 6

Langsam drehe ich mit der mobilen Version von G+ durch, Google hat hier dringenden Nachholbedarf, die Seite sieht grausig aus und macht keinen Spaß. Ich verbringe jetzt sogar schon Zeit auf Facebook und das will bei mir was heißen.

Etwas Erfreuliches: Ich habe in einer Klingelton-App das Windows-8-Lied aus der Werbung gefunden. Gefällt mir gut! Schade das mich so selten jemand anruft.

Tag 7

Gestern wurde ich schwach: Ich habe das Nexus 7 zum Surfen genutzt und konnte einfach nicht aufhören. Dafür habe ich heute festgestellt das Facebook-Nachrichten immer durchkommen und so schreibe ich jetzt darüber mit Freunden.

Fazit

Über das Design und die Haptik des HTC 8X kann ich wirklich nicht meckern, vielmehr finde ich es wunderschön! Die Menüführung von Windows Phone finde ich auch recht gelungen, aber was bringt mir das Aussehen, wenn die Software nicht so läuft wie ich es möchte? Es ist wohl wie bei Menschen: Auf die inneren Werte kommt es an.

Zurzeit fehlen mir unter Windows Phone noch viele wichtige Apps oder sie sind schlecht programmiert. Ich bin froh, dass ich zu Android zurück kann und jetzt meine Notification Bar zurück habe <3

Fotos: Sophia Brennecke/AndroidPIT, nh

Verwandte Themen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Kay-Uwe H. 10.01.2013 Link

    @Sophia:
    In dem Sinne hast schon recht, nur ist die Benutzeroberfläche ähnlich aufgebaut bei Android Geräten. Sei es ein HTC, Samsung oder Sony usw. Klar es gibt kleine unterschiede, find nur das diese eher geringfügig sind. Von den Einstellungen bzw. der Anordnung her nur etwas anders, was wenn man sich auch nur wenig auskennt leicht zu bedienen ist. Nicht zu vergessen die Features, find z.B. beim HTC Wildfire die Taschenlampe gut. Drei stufen und für ne Handylampe die ja eigentlich als Blitzlicht fungiert ganz schön hell. Finds blöd das ich das verkauft hab.

    0
  • Sophia Brennecke
    • Admin
    • Staff
    10.01.2013 Link

    @kay-uwe haupt:
    Ein smartphone und tablet lassen sich schwer miteinander vergleichen :-)

    0
  • Kay-Uwe H. 10.01.2013 Link

    Das seh ich aber auch so, hatte jetzt erst die Wahl zwischen einem Nokia Lumia 900 WinPhone und einem Galaxy Tab. Ganz klar, Nokia Intern glaub nur 8 Gb Speicher vielleicht waren das auch 16 . Und der absolute Witz, nicht einmal mit SD erweiterbar.
    Galaxy Tab, 16 Intern, erweiterbar mit 32GB! Und dann noch um einiges billiger.
    :D

    0
  • Ti Mo 02.12.2012 Link

    Weiß gar nicht so recht was ich zu dem Artikel sagen soll.. Sinnloses WP gebashe, hackst nur auf der G+ App rum, die sowieso niemand benutzt.. Ernsthaft ich kenne persönlich niemanden der G+ benutzt.

    Anstatt die Zeit sinnvoll zu nutzen und uns mal einen Mini Test zu präsentieren oder einen Android WP vergleich zu machen, wiederholst du dich in jeder zweiten Zeile und schreibst einen Artikel den man genauso gut in 2 Sätzen schreiben kann:
    WP fühlt sich ziemlich gut an, allerdings vermisse ich viele meiner geliebten Android Apps und andere Bugs(Kontakte, Live Tiles) mindern das Erlebnis leider.

    Hab den Blog grade in sogar einem Satz wieder gegeben. Kann ich jetzt auch für euch arbeiten?

    0
  • Herr Fischer 01.12.2012 Link

    jo, man muss es ja nicht an machen, spart auch akku *g

    0
  • Sophia Brennecke
    • Admin
    • Staff
    01.12.2012 Link

    Meinte eher das die apps auf Windows phone oft nicht flüssig laufen.
    Und bei Skype ist das schon traurig, da es von Microsoft kommt.

    Gab natürlich auch sehr gut programmierte apps :)

    Das gerät ist wirklich schick, aber gerade schwebe ich auf dem nexus 4 Himmel ;) vielleicht als 2. Handy? :-D

    0
  • Herr Fischer 01.12.2012 Link

    @sophia: ich hab das galaxy nexus mit vanilla, würde mir auch nichts anderes mehr holen, von den anderen oberflächen brauchen wir garnicht reden - hässlich und ruckelig (vor allem touchwiz auf samsung). trotzdem lief WP 7.5 bei mir auf einem 800mhz single core flüssiger als 4.2.1 auf nem 1.5 dualcore, das gibt einem doch zu denken. es ist natürlich minimal und ich bin da nicht so empfindlich (manche sagen ja 4.2. würde so derbe ruckeln das es nahezu "unbrauchbar" wäre, das ist natürlich quatsch), aber ich finde da muss man sagen hat MS einen guten job gemacht. auch was die oberfläche angeht, alles schön schlicht und sehr gut durchdacht.

    aber ja es fehlen hier und da noch apps, leider, die brauchen weniger butter und dafür ein bisschen mehr nutella. und mal im ernst: das x8 sieht einfach nur umwerfend aus, sowas mit android ... . trotzdem bleibe ich beim nexus, wegen dem guten preis/leistungs-verhältnis, dem mehr an möglichkeiten und ich habe das gefühl bei android tut sich im moment was.

    0
  • Sophia Brennecke
    • Admin
    • Staff
    01.12.2012 Link

    @Herr Fischer:

    Also bei mir hängt Android nicht, kann aber auch daran liegen, das ich kein TW gerät habe (nach dem test des Galaxy s2 hat es mir gereicht).

    Ich würde mir einfach kein verunstaltetes Android holen, seit ich weiß wie flüssig vanilla ist:) wobei viele ja auf tw oder sense schwören =-O

    Das Windows phone lief flüssig, das ist korrekt, dafür aber die apps nicht wirklich. Denke aber das wird mit der Zeit noch kommen.

    0
  • Herr Fischer 30.11.2012 Link

    naja ich hatte 1 jahr das lumia 800 jetzt das galaxy nexus und es lagt halt wirklich öfter mal, das WP hat NIE geruckelt und das mit ner lächerlichen 800 mhz single core CPU!! (sagen halt auch alle tester uns so ... steh da nicht allein, grase jetzt aber nicht das netz nach quellen ab). ich dachte auch eigentlich das wär mittlerweile allgemeinwissen. android lagt = fakt.

    btw. gibt google ja offen zu das android lagt, sonst würden sie 4.1 nicht extra "project butter" nennen, und ich muss sagen die butter war wohl im kühlschrank, aber besser als ganz ohne butter.

    is halt linux ... irgendwas is immer :D
    tut weh?

    0
  • Wolff 30.11.2012 Link

    win phone schneller als android??? Das wuerde ich gerne mal sehen xD stabiler ist es auch nicht gerade... aber da lässt sich eh drüber streiten. mir kommt windows 8 bzw windows phone definitiv nicht ins haus, selbst wenn es kein android geben wuerde ^^

    0
  • Herr Fischer 30.11.2012 Link

    etwas oberflächlich ist der beitrag ja schon *g

    ähm, ich finde windows phone ist in einigen dingen android überlegen
    - viel stabiler
    - viel schneller
    - hübscher (geschmackssache)
    - nokia 920 und htc 8x sind m.e. die hochwertigsten und schönsten smartphones auf dem markt

    und da man WP8 ebenfalls wie android als festplatte mounten kann ist es endlich auch freier als 7.5

    allerdings fehlen mir wirklich ein paar nette funktione wie eine swipe tastatur und google music cloud (überhaupt eine music cloud wo ich meine eigene mucke uppen kann). daher bin ich nach einem jahr wieder zu android (erstmal).

    im großen und ganzen finde ich WP von der bedienung, der stabilität , der optik und der geschwindigkeit haushoch überlegen.

    auf dem lumia hat sich in einem jahr kein einziges mal eine app aufgehangen und komplettabstürze hatte ich 2 oder 3. beim android hatte ich jetzt in 2 wochen schon 5 programmabstürze. und heute morgen hörte der wecker nicht mehr auf zu klingeln musste neustarten, willkommen bei android :D

    0
  • T.M. 29.11.2012 Link

    Ja, das ist sie...

    0
  • Kai R. 29.11.2012 Link

    Du bist ja total süß :D
    wieso wirst du nur so selten angerufen???

    0
  • R.S. 29.11.2012 Link

    ein nachtrag: Windows hat jetzt nicht mal mehr ein Media Center! das muss ich mir jetzt für 10 Euro dazu kaufen, damit ich dvb-t (mit bordmitteln) schauen kann...von office und fehlenden Treibern gar nicht zu sprechen...

    0
  • R.S. 29.11.2012 Link

    also ich könnte über win8 bloss ko..en! ich boote es nur zum Updaten ( wie vorher win7 auch). habe es echt versucht aber es ist total umständlich. ständig das suchen nach Programmen. jeglicher Mist wird ja im Kachel Design angezeigt. (das sind zb. für tuneup schon zehn!!! kacheln, weil ja jedes gschissprogramm angezeigt wird). Zig Dienste werden zum Start mit hoch gefahren...nein danke, kein ms...nirgendwo weder auf dem Tel. noch auf dem Notebook oder Convertible oder was auch immer... - für mich!!!

    0
  • Marc S. 29.11.2012 Link

    Super Bericht!

    Ich möchte mein Android auch net mehr missen...wobei ich mir im Sommer net mal vorgestellt hätte, je n Androiden zu besitzen ^^

    0
  • Marcus B. 29.11.2012 Link

    @Sophia

    Ja, das Hobby führe ich auch aus ;)
    Mir hat es Win8 Pro sehr angetan und es läuft bereits fantastisch auf meinem Lenovo! Aber wie du schon selbst festgestellt hast, gibts im mobilen Bereich null Alternativen !! Maemo 5, LiMo und MeeGo wären die einzig guten aber das waren leider nur Totgeburten.
    Wer weiß, vielleicht wird Ti'zen ja der Knaller ??

    Aber was ich eigentlich sagen wollte: Sehr erfrischend der Bericht und die Community freut sich bestimmt auf mehr davon ;)

    0
  • Jan 29.11.2012 Link

    Ich habe ein vor ein paar wochen genau das gleiche gemacht als mein samsung note in der rep. war habe ich als ersatz ein winphone gekauft.
    das desgin des systems hat mir sehr gut gefallen. Auch das erste einrichten fand ich toll vieles ging schon fast automatisch.
    ABER genertft hat mich das ich wie in einem Käfig fast nichts selber einstellen konnte.
    Seit ich wieder mein Note habe benutze ich ein winphone launcher und nutze das tolle desing von Windows gepaart mit Android freiheit.

    0
  • Alexander Jäger 28.11.2012 Link

    Ganz interessant, doch hätte man sich mehr auf win 8 im Blog konzentrieren können, als über die fehlenden bzw. nicht rund laufenden Google Apps zu meckern ;)

    Naja aus meiner Perspektive ...

    Ich hatte ein SGS (leider ist es kaputt) und bekam von meinem Bruder ein windoof Phone. Ich vermisse Android wie kein zweiter. Wollte mir auch das nexus 4 kaufen, aber das ist in Österreich leider nicht so leicht -.-

    win7 Handys sind ja nicht schlecht, aber mir gefällt die Vielfallt von Android einfach viel besser. Ich habe bei meinem SGS auch ständig die Roms gewechselt, bzw andere Launcher ausprobiert. Solche Sachen sucht man bei win Phones vergebens. Aber dafür läuft win 7 sehr geschmeidig, ähnlich wie ios.

    0
  • Benedikt K 28.11.2012 Link

    Toller Blog. Gibt mal eine gute Übersicht, wie es im "Leben" mit Win-Phones läuft.

    0
Zeige alle Kommentare